Architektenhonorar nach HOAI für Altbausanierung KfW 100

Diskutiere Architektenhonorar nach HOAI für Altbausanierung KfW 100 im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Zu allem Überfluss: JA, leider.

  1. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Zu allem Überfluss: JA, leider.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Das hat heute auch nicht mehr viel mit selbst zusammengestellten "Widmen" zu tun, sondern mit der Einhaltung eng durchgetakteter Stundenpläne und der exakten Abrechnung von mir undurchsichtigen Credits und Punkte. Meine studentische Mitarbeiterin arbeitet im Master-Studium für die Uni mindestens so lange wie ich für's eigene Büro - auch in der vorlesungsfreie Zeit.
     
  4. #43 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Deine Reaktion ahnte ich :winken
     
  5. #44 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Mitte Ende der 90er Jahre waren auch in Berlin Studienzeiten von 16 - 20 Semestern weit verbreitet. Man jobbte halt in einem guten oder wenigstens mediokren Büro, lernte dabei das, was in der Uni nicht gelehrt wurde und kriegte auch noch ordentlich Geld dafür.

    ... tempora muntantur ...
     
  6. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Bin nun mal ein Verfechter des generischen Maskulinum. Nicht weil ich Mann bin, sondern weil es Kernbestandteil unserer Sprache und damit Itenditätsstiftend ist. Alles andere ist Murks.
     
  7. #46 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Ich mag Dir da nicht folgen. Außerdem entwickelt sich Sprache beständig weiter - in Wechselwirkung mit dem Denken und schon immer. In einigen Jahrzehnten dürfte sich da viel geändert haben, auch in der noch verbliebenen Männerdomäne Bauwesen.
     
  8. #47 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Leider ein Fehlschluss, denn Fertigteile machen nicht weniger, sondern deutlich mehr Arbeit, weil vor der Produktion alles abschließend geplant sein muss.
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich glaube meine regelstudienzeit war damals auf 8 semester angesetzt.
    ich habe mich gewundert, wie studienkollegen, das in in dieser zeit durchziehen
    können. na gut, die mußten/durften auch nicht nebenher arbeiten.

    ich habe mal ganz locker 6 semester länger gebraucht bis zum dipl.-ing.:D

    heutzutage, wenn man studiengebühren zahlen muß, bei überschreitung
    der regelstudienzeit, eigentlich finanziell kaum zu stemmen.
     
  10. #49 Skeptiker, 15. Mai 2015
    Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    :respekt
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #50 bombadil79, 15. Mai 2015
    bombadil79

    bombadil79

    Dabei seit:
    15. März 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzt
    Ort:
    Detmold
    Was hat eigentlich meine Frage mit der Regelstudienzeit von Architekten oder Medizinern zu tun?
    Ontopic: Mir ist zumindestens klar geworden, daß der Arbeitsaufwand und das unternemerische Risiko der Architektin wohl deutlich höher anzusiedeln sind, als ich das bisher dachte.
     
  13. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Nüx. Aber damit waren WIR ja auch durch.
     
Thema: Architektenhonorar nach HOAI für Altbausanierung KfW 100
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. architektenhonorar altbausanierung

Die Seite wird geladen...

Architektenhonorar nach HOAI für Altbausanierung KfW 100 - Ähnliche Themen

  1. KFW oder doch lieber selber Zahlen?

    KFW oder doch lieber selber Zahlen?: Hallo, ich bin gerade dabei mein Haus zu renovieren und habe ein kleines "Problem" mit der Finanzierung meines Dachs. Ich muss meie Dachziegel...
  2. KfW Vertrag kündigen und dann?

    KfW Vertrag kündigen und dann?: Hallo, wir erhalten eine KfW Förderung da wir ein altes Haus sanieren. Geplant war KfW 85, doch nun stellt sich nach einigen Monaten herraus, dass...
  3. Wird das gezahlte Architektenhonorar als EK anerkannt?

    Wird das gezahlte Architektenhonorar als EK anerkannt?: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum, lese aber schon seit einiger Zeit mit. Vielleicht kurz zu unserer Situation: Das Grundstück ist...
  4. KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen

    KfW 430 - Unklarheiten und ungewöhnliche Konstellationen: Ich habe ein paar Fragen zur KfW-Förderung beim Einzelmaßnamen im Bestand (430). (1) Ich möchte zunächst von Heizkörpern auf Flächenheizung...
  5. Leistungsphase 9 nicht üblich?

    Leistungsphase 9 nicht üblich?: Wir möchten mit einem Architekten bauen, weil wir wenig Ahnung haben und so etwas wie einen guten Freund am Bau haben wollen. Freunde, die...