Ardex Adumur 828

Diskutiere Ardex Adumur 828 im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Ich hätte mal folgende Frage an die Cracks hier unter euch. Wir sind im Keller mit obengenanntem Material Wände am Spachteln und haben immer...

  1. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    Ich hätte mal folgende Frage an die Cracks hier unter euch.
    Wir sind im Keller mit obengenanntem Material Wände am Spachteln und haben immer wieder folgendes Problem: Beim Anmischen des Material habe ich immer einige kleine Knubbel darin. Ich habe schon alles versucht gibt es einen Trick beim anmischen??
    Vielen Dank im Voraus!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dieter70

    Dieter70

    Dabei seit:
    13. Mai 2008
    Beiträge:
    590
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Köln
    Ist es eventuell so, das du bei der entnahme aus dem Sack etwas Wasser in diesen Beförderst (mit der Truffel?) und diese Tropfen für die Klumpen in der nächsten Mischung verantwortlich sind?
     
  4. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    nein das kann es nicht sein
     
  5. #4 Stephan Roman j, 18. März 2009
    Stephan Roman j

    Stephan Roman j

    Dabei seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    92693 Eslarn
    vieleicht abgelaufen , sack zu lange offen...????
     
  6. #5 Gast943916, 19. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    evtl. falsch eingebracht, geschüttet anstatt gestreut?
    Nicht sumpfen lassen?


    Gipser
     
  7. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    @Gipser, meinste das er weiss, was gemeint ist ?

    Veraltete Methode der Handanmischung, aber sehr effektiv.

    Wasser - Spachtel einstreuen (geht mit der Hand am besten ) schön flächig, bis kleine " Inselchen" entstehen.
    Dann stehen lassen, Pause so nach ca 6-8 min kräftig mit der Spachtel durchschlagen, fertig. Dabei ist wichtig, das Verhältnis zwischen Wasser und Spachtel, zu dünn, nachstreuen ist tötlich, zu dick, verdünnen ebenso.
    Die richtige Menge beim Einstreuen ist auch erfahrungssache, daran erkennt man den Fachmann.

    Zur Pause :

    früher nee Zigarettenlänge, für Nichtraucher empfehle ich den Spachtel mit Maschiene und Quirl, die heutigen Spachtelmassen muss man nicht zwingend bei Maschienenmischung sumpfen lassen.

    Peeder
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Gast943916, 19. März 2009
    Gast943916

    Gast943916 Gast




    Gipser
     
  10. Alex1505

    Alex1505

    Dabei seit:
    29. Oktober 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Raumausstatter
    Ort:
    Bonn
    doch doch ich habe verstanden und es probieren. feedback kommt dann danke erstmal
     
Thema: Ardex Adumur 828
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ardex a 828 erfahrungsberichte

Die Seite wird geladen...

Ardex Adumur 828 - Ähnliche Themen

  1. Wie belastbar ist Ardex 77 w?

    Wie belastbar ist Ardex 77 w?: Hallo zusammen, stehe vor folgendem Problem. Da unser Architekt sich bei der Planung der Garage etwas verplant hat, stehe ich nun vor dem...
  2. Knauf/Rotband Wandfüller alternativ zu Ardex 828

    Knauf/Rotband Wandfüller alternativ zu Ardex 828: Hallo Leute, ich weiss das Produktbesprechungen nicht erlaubt sind, aber hier geht es einfach nur um die Frage ,ob man den Wandfüller von Knauf...
  3. Ardumur 828 + Silikat Innenfarbe = Diffusionsoffen?

    Ardumur 828 + Silikat Innenfarbe = Diffusionsoffen?: Hallo Liebes Forum, ich habe eine Frage zu folgendem Aufbau: Ich möchte gerne eine homogene weiße Wandfläche erzielen. Da in meinem Räumen...
  4. Anstrich auf Ardex 828 wird nicht glatt

    Anstrich auf Ardex 828 wird nicht glatt: Hallo, ich habe in 3 Räumen den Zementputz an den Decken und Wänden flächig mit dem Wandfüller Ardex 828 geglättet und mit Tiefengrund...