Asbest-Beton-Dach - Kosten für Entsorgung?

Diskutiere Asbest-Beton-Dach - Kosten für Entsorgung? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, ich habe ein Flachdach, auf dem Asbestplatten sind. Da ich dieses Nebengebäude gerne Aufstocken würde, würde ich auch das Asbest gern...

  1. #1 nicobischof, 10. März 2008
    nicobischof

    nicobischof

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo,

    ich habe ein Flachdach, auf dem Asbestplatten sind. Da ich dieses Nebengebäude gerne Aufstocken würde, würde ich auch das Asbest gern gleich entfernen.

    Hat jemand eine grobe Vorstellung, wie teuer das werden könnte pro qm? Ich schätze mal, dass es sich um eine Fläche von ca. 30-40qm handelt, muss in den Tagen mal nachmessen.

    Würde mich über ein paar Infos freuen, weil ich bei zu hohen Kosten wohl das Aufstocken bleiben lassen muss.

    Vielen Dank !


    Mfg

    Nico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,
    seien sie mit der entsorgung vorsichtig. Sie dürfen nur mit arbeitsschutzkleidung die entsorgen. Ihnen hilft der Entsorgungsbetrieb weiter.
    Die entsorgung ist auch nicht billig. Ich hatte mal 640 Kg Entsorgen lassen es hat mich 355 Euro gekostet.
    Der Aspest muß in ein separaten tüte (big-bags) und dann in die Mulde. Es muß ein Begleitschein vom entsorger ausgefüllt werden der auch kostenpflichtig ist.
    Mfg.
     
  4. Cucaryen

    Cucaryen

    Dabei seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Calw
    Bitte informieren Sie sich bei ihren ortsansässigen Entsorgungsunternehmen. Bei uns kostet eine Tonne 90,- €, der Entsorgungsnachweis nochmal extra 50,- €uronen (alles zzgl. Merkelsteuer und Transport). Ausserdem müssen die Platten, wie Yilmaz schon bemerkt hat, in Foliensäcke verpackt werden.
    Ich lasse mich da gerne korrigieren, aber ich meine zu wissen, dass das (eigentlich) nur durch zertifizierte Firmen gemacht werden darf. Vielleicht weiss da einer der anderen Spezialisten was dazu.

    Gruss
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Etwas anderes (als die Ausführung durch einen Fachbetrieb) kann ich aus der Fragestellung auch nicht herauslesen. Er wollte doch nur mal ne Hausnummer.
    Oder...?
    Zwar ist die Formulierung "würde ich auch das Asbest gern gleich entfernen." mehrdeutig, aber die korrekte Form (mit "lassen") wird im Rahmen der grassierenden allgemeinen Sprachschlampereinen immer weniger verwendet...
     
  6. #5 berny2008, 16. März 2008
    berny2008

    berny2008

    Dabei seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer
    Ort:
    Altheim
    :yikes :wow
    Wo wohnst du??

    werde dann in zukunft die asbestplatten zu euch bringen wenn des so günstig ist.:e_smiley_brille02:

    oder haste dich verschrieben??

    Die entsorgung bei unserer ansässigen Deponie liegt ca. bei 600€/tonne

    Gruss Bernhard
     
Thema:

Asbest-Beton-Dach - Kosten für Entsorgung?

Die Seite wird geladen...

Asbest-Beton-Dach - Kosten für Entsorgung? - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  2. Ist das Asbest??

    Ist das Asbest??: Hallo Kann mir eventuell jemand sagen ob das Asbest Ist? Danke für eure Hilfe Lg
  3. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  4. Asbest - Begründeter Verdacht?

    Asbest - Begründeter Verdacht?: Hallo zusammen, ich bin derzeit dabei meine neue Wohnung (BJ 1964) zu renovieren. Nun bin ich nach dem Lesen einiger Artikel über Asbest etwas...
  5. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...