Asbest im Fliesenkleber

Diskutiere Asbest im Fliesenkleber im Baubiologie Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen ich hätte da eine Frage. und zwar habe ich einen Altbau Baujahr 1972 , nun "wirft" es beim mir im Keller in der Waschküche die...

  1. Flo80

    Flo80

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich hätte da eine Frage.
    und zwar habe ich einen Altbau Baujahr 1972 , nun "wirft" es beim mir im Keller in der Waschküche die Bodenfliesen, sprich die Fliesen wölbt es nach oben. Auf einer Fläche von ca 1m²
    Jeder mit dem ich rede sagt ich sollte die Fliesen einfach raus reißen und neu fließen. Auf meine Bemerkung der Fliesenkleber enthält sehr wahrscheinlich Asbest lachen mich alle nur aus und meinen dann machst die Fliesen und den Untergrund beim heraus rausreißen, nass dann passiert da nichts.

    Vor 10 Jahren ist das im gleichen Raum schon mal passiert. Meine Vater der damals noch lebte hatt die Fließen heraus gerissen und neu gelegt. (Vor 2 Jahren habe ich mal in dem Raub staubproben auf Asbest testen lassen welche negativ ausfielen.)

    Ich hab jetzt die Fließen wo Risse haben erst mal Provisorisch mit Panzertape abgeklebt. Solange die Fliesen und Fugen eine geschlossene Oberfläche bilden dürfte die Gefahr von einem Asbest austritt ja erstmal gering sein oder?

    Ich weiß im Moment nicht wie das Problem lösen kann. habt ihr da evtl Lösungsansätze.

    Danke im Voraus
     
  2. #2 Blackpiazza, 27.02.2024
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    187
    Falls Asbest im Kleber ist , ist der Fest gebunden davon geht wenn du es nicht gerade schleifst ,bohrst oder ähnliches keine Gefahr aus
     
    Flo80 gefällt das.
  3. #3 klappradl, 27.02.2024
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    1.936
    Zustimmungen:
    828
    Beruf:
    Physik
    Ort:
    Düsseldorf
    Wenn man gerade dabei ist den Fliesenkleber rauszuhauen weil sich die Fliesen lösen, dürfte das eine der Situationen sein, bei der Gefahr ausgehen könnte. Ich halte die Wahrscheinlichkeit für gering, aber wer sicher sein will, macht halt eine Probe und lässt sie untersuchen.
     
  4. Flo80

    Flo80

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Im Moment mache ich da gar nicht. Ich bin dabei eine Lösung zu suchen. ich betrete die stellen die Hohl klingen bzw die es geworfen hat erstmal nicht mehr. Es handelt sich auch noch um die Waschküche.
     
  5. Flo80

    Flo80

    Dabei seit:
    17.04.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich werde da erstmal nix machen ich warte noch ab ob es noch mehr Fließen wirft. Muß ich halt ein bißchen Aufpassen welche Fliesen ich betrete in der Waschküche und welche nicht.
     
  6. #6 titan1981, 28.02.2024
    titan1981

    titan1981

    Dabei seit:
    30.06.2021
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    98
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    SH
    Oder du machst einen Test mit dem fließen Kleber, dann weißt du ob du so einen Käse noch machen musst oder auch nicht wenn Asbest drin ist muss der dann raus dann bist du auf der sicheren seite
     
Thema:

Asbest im Fliesenkleber

Die Seite wird geladen...

Asbest im Fliesenkleber - Ähnliche Themen

  1. Asbest in Fliesenkleber - Dielen drunter nutzbar?

    Asbest in Fliesenkleber - Dielen drunter nutzbar?: Hallo zusammen, wir sanieren gerade ein 300 Jahre altes Fachwerkhaus und haben letztens den alten PVC Boden etwas abgerissen, um zu schauen, was...
  2. Asbest im Fliesenkleber Baujahr 1994

    Asbest im Fliesenkleber Baujahr 1994: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Asbest im Fliesenkleber. Ich habe gelesen, dass insbesondere in den 1960er und 1970er der Fliesenkleber...
  3. Asbest im Fliesenkleber, was jetzt?

    Asbest im Fliesenkleber, was jetzt?: Moin, eigentlich will ich nur ein paar Fenster und Türen einbauen lassen. Jetzt habe ich zur Sicherheit einen Gutachter Proben entnehmen lassen...
  4. Asbest im Fliesenkleber: Wie eine Probe nehmen?

    Asbest im Fliesenkleber: Wie eine Probe nehmen?: Hallo Freunde, in einem Haus von 1980 besteht wohl grundsätzlich Verdacht auf Asbest in weit verbreiteten Fliesenklebern. Auch nach umfassender...
  5. Asbest in Putz/Fliesenkleber BJ 90/91

    Asbest in Putz/Fliesenkleber BJ 90/91: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei freistehendes Einfamilienhaus in Massivbauweise mit BJ 90/91 zu renovieren. Bei der Renovierung haben wir...