Aspest in alter Lagerhalle

Diskutiere Aspest in alter Lagerhalle im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Liebes Forum, Neben unserem Kindergarten wurde ein altes Gebäude abgerissen auf dem vorher schon asbesthaltige Platten entfernt wurden. Nun kam...

  1. #1 Dari8, 03.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2019
    Dari8

    Dari8

    Dabei seit:
    03.08.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Forum,
    Neben unserem Kindergarten wurde ein altes Gebäude abgerissen auf dem vorher schon asbesthaltige Platten entfernt wurden. Nun kam mir im Nachhinein (natürlich zu spät das weiß ich leider selbst) die frage ob dann in diesem Gebäude nicht noch anderweitig Asbest verarbeitet gewesen sein könnte und die Firma uns das verschwiegen hat. Wäre dem so gewesen, wäre es dann für uns und die Kinder eine große Belastung gewesen? Wie wäre das einzustufen?
    Vielen Dank im voraus.
     
  2. #2 Fred Astair, 03.08.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    1.008
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Na wenn Du Dir nur "teilweise Sorgen" machst, ist es mit dem "Aspest" ja nicht so schlimm. Frag den Bauunternehmer was da drin war. Wir wissens jedenfalls nicht.
     
    wurmwichtel und Manufact gefällt das.
  3. #3 Imotheb, 27.08.2019
    Imotheb

    Imotheb

    Dabei seit:
    12.05.2016
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Aachen
    Generell müsste die Firma asbesthaltiges Material, wenn welches vorhanden war, fachgerecht entfernen (lassen). Dabei sollte kein Asbest freigesetzt werden, also keine Gefahr. Aber das ist natürlich der "So soll es sein" Fall.
    Asbestentfernung kostet sehr viel Geld, daher natürlich die Frage, ob die Firma aktiv nach weiteren asbesthaltigen Material gesucht hat oder ob sie einfach abgerissen hat. Gerade im Altbau wurde teilweise auch in Fliesenkleber Asbest eingesetzt, was kaum jemand weiß und meist einfach ignoriert wird.

    Letztlich kannst du nichts machen. Wenn du nachfragst wird die Firma kaum sagen "Ja, da war noch Asbest, wir habens trotzdem einfach abgerissen". Und da ja bereits abgerissen ist, ist es eh schon zu spät.
     
Thema:

Aspest in alter Lagerhalle

Die Seite wird geladen...

Aspest in alter Lagerhalle - Ähnliche Themen

  1. Alter Ziegel - Und Nun? Wärmeleitfähigkeit? Hersteller?

    Alter Ziegel - Und Nun? Wärmeleitfähigkeit? Hersteller?: Hallo Zusammen, wir haben uns vor kurzem ein menge Arbeit gekauft und sind dabei Ideen für den Umbau zu sammeln. Allerdings stecken wir nun schon...
  2. Alte Bleileitung defekt, Flexibele neue einschieben?

    Alte Bleileitung defekt, Flexibele neue einschieben?: Hallo zusammen, folgendes Problem: Haus Ca 1890 gebaut und jetzt ist eine alte Bleileitung undicht geworden, hat keiner gemerkt, das es Blei ist...
  3. Heizungsrohrisolierung Aspest

    Heizungsrohrisolierung Aspest: Heizung
  4. Könnte dort Aspest drin sein? Dämmung um Heizungsrohre

    Könnte dort Aspest drin sein? Dämmung um Heizungsrohre: Hi Leute, wir sind gerade dabei ein Haus aus dem Jahr 1958 auszukernen. Da wir alte Heizungsrohre raus machen, sind wir jetzt auf folgendes...
  5. PVC Boden rausgerissen (Aspest) wie weiter vorgehen?!

    PVC Boden rausgerissen (Aspest) wie weiter vorgehen?!: Hallo ihr Lieben, ich habe ein großes Problem. Ich habe mir eine Wohnung gemietet in einem alten Haus...also es ist ein Hochhaus und das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden