Aufbau der Bodenplatte

Diskutiere Aufbau der Bodenplatte im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen !! Wir planen derzeit unseren Hausbau und machen uns Gedanken über den Bodenplattenaufbau (mit gemauertem Keller). Wir haben...

  1. tressi

    tressi

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bankkaufmann
    Ort:
    Vlotho
    Hallo zusammen !!

    Wir planen derzeit unseren Hausbau und machen uns Gedanken über den Bodenplattenaufbau (mit gemauertem Keller). Wir haben schon einiges hier im Forum gelesen und Informationen eingeholt, wären aber dankbar, wenn Ihr Eure Meinungen zu dem von uns geplanten Aufbau der Bodenplatte mitteilen würdet.

    Geplant ist folgender Aufbau: (von unter nach oben)

    - planierter Boden nach Baugrubenaushub
    - 5cm Magerbetonschicht aus C12/15
    - Abdichtung mit Bitumenschweißbahn G 200 S4 auf der Magerbetonschicht
    - 25 cm Bodenplatte aus C25/30 F3 XC 1-4 XF1 XA1 WU mit entsprechender Bewehrung gemäß Statik

    Der Fundamenterder soll in der Magerbetonschicht verlegt werden, wobei dieser in Gräben von 15cm Breite und 15cm Tiefe verläuft, um eine entsprechende Überdeckung mit Beton zu erreichen.

    Die Abdichtung soll an der Schalung für die Bodenplatte ca. 20 cm nach oben geführt werden, damit später die Wandabdichtung (Bitumenschweißbahn oder Dickbeschichtung) von oben über die Bitumenschweißbahn geführt werden kann.

    Gemäß Bodengutachten haben wir mit aufstauenden Sickerwasser zu rechnen (DIN 18195-4).

    Der Einbau einer Drainage nach DIN 4095 (System Fränkische) ist geplant.

    Für Eure Antworten bedanke ich mich schon jetzt.

    tressi
     
  2. #2 VolkerKugel (†), 06.05.2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Kurz und schmerzlos ...

    ... Weisse Wanne - gebaut vom Fachbetrieb - und gut iss.

    Keine komplizierte Abdichtung, nix Drainage mit all ihren Risiken und Wartungsproblemen.

    Und vor Allem: bitte nicht selber planen sondern von jemand planen lassen, der dann auch die Haftung dafür übernimmt :deal .
     
  3. #3 JamesTKirk, 06.05.2007
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Warum soll die Bodenplatte die Expositionsklasse XA1 haben ? Steht im Bodengutachten was von schwach chemisch angreifendem Wasser ??

    Ich würde auch die Wände nicht mauern, sondern den Keller als Weisse Wanne ausführen. Und bitte bitte plant nicht selber, da kann ich Volker nur beipflichten.
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Hier wird einiges an Abdichtung durcheinandergeworfen. Dies ist nicht Fisch nicht Fleisch. Hier hilft nur Planung durch einen Fachmann!
     
  5. #5 BetonMiller, 13.08.2007
    BetonMiller

    BetonMiller

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Frankfurt
    Expositionsklaasen :

    -XC1-4
    -Die Bodenplatte für einen Keller Expositionsklasse XF?
    -Zudem noch XA1,

    :mauer
     
Thema: Aufbau der Bodenplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. magerbetonschicht

Die Seite wird geladen...

Aufbau der Bodenplatte - Ähnliche Themen

  1. Bodenplatten Aufbau

    Bodenplatten Aufbau: Hallo Bauexperten, wir sind heute auf etwas gestoßen, dass uns nun zu denken gibt. Es geht um unsere Bodenplatte: Aufbau Dämmung 8 cm und 20 cm...
  2. Neue Bodenplatte - Aufbau

    Neue Bodenplatte - Aufbau: Unser freistehendes EFH (Bj.1952) steht auf Streifenfundamenten, die etwa 35-40 cm tief sind. Darauf steht ein Betonkeller mit etwa 25 cm dicken...
  3. Aufbau/ Abdichtung WU Beton Bodenplatte (bei drückendem Wasser)

    Aufbau/ Abdichtung WU Beton Bodenplatte (bei drückendem Wasser): Liebe Bauexperten, da auf unserem Grundstück das Grundwasser 1,5m unter Bodenlinie steht bauen wir ohne Keller. In den Werkplänen (des GU)...
  4. Aufbau der Bodenplatte mit Pfahlrost auf 18m Pfählen so OK?

    Aufbau der Bodenplatte mit Pfahlrost auf 18m Pfählen so OK?: Vor X Jahren angemeldet - jetzt erst geht es los...es kamen uns 2 Kinder "dazwischen"... Wir haben ein Grundstück in wundervoller Lage aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden