Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw.

Diskutiere Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw. im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Guten Tag zusammen! Ich habe da gleich mehrere Fragen: 1.) Kennt vielleicht jemand den Aufbau dieses Fundaments von 1957 ? 2.) Wie sollte...

  1. #1 Rofalstein, 4. März 2012
    Rofalstein

    Rofalstein

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachecker
    Ort:
    Lippetal
    Guten Tag zusammen!

    Ich habe da gleich mehrere Fragen:

    1.) Kennt vielleicht jemand den Aufbau dieses Fundaments von 1957 ?

    2.) Wie sollte man am besten die Bopla-und Sockelabdichtung vornehmen und viel wichtiger noch, den Anschluss an nicht rausstehende Mauersperre vornehmen?

    3.)Die 1. Steinlage ist feucht. Woher kommt diese Feuchtigkeit und was sollte man da gegen Unternehmen. Denke mal nicht, dass es eine Drainage gibt oder sonstige Abdichtungen im Außenbereich.

    4.) Fussbodenaufbau nach Bopla-Abdichtung? Es ist nur eine Höhe von circa 4 cm zur Verfügung, wenn man keine Probleme im Türbereich usw. bekommen möchte.


    Bis jetzt weiss ich nur, dass unter der Bopla eine Bitumensperre vorhanden ist, (denke ähnlich G200DD) und darunter Backsteine, Ziegel oder ähnliches. Kann mir kaum vorstellen, dass dort Dämmung oder sonstiges vorhanden ist.

    Vielen Dank im voraus

    Daniel aus Lippetal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rofalstein, 5. März 2012
    Rofalstein

    Rofalstein

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachecker
    Ort:
    Lippetal
    Hat keiner ne Ahnung? Falls jemand per E-Mail geantwortet hat, bitt ich um nochmaliges senden, da mir gerade aufgefallen ist, dass die E-Mail Adresse verkehrt war.
     
  4. #3 axel berring, 5. März 2012
    axel berring

    axel berring Gast

    hallo,
    es könnte sein das zu der Zeit Fundamente und Bodenplatte zusammen
    betoniert wurden, nichts außergewöhnliches in den 60 zigern .
    unter Bo-Platte wurde eher selten Dämmplatten verlegt, warum auch, öl war billig.
    deine Feuchtigkeit kommt sicherlich von einer nicht mehr funktionierenden Isolierung der Kelleraußenwände, da wenn noch nicht zwischenzeitlich neu Isoliert wurde, die alte Bitumenbeschichtung verrottet ist.
    hilft nur ausschachten und nachsehen.
     
  5. #4 Rofalstein, 5. März 2012
    Rofalstein

    Rofalstein

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachecker
    Ort:
    Lippetal
    Ok, nur leider gibt es keinen Keller.
     
  6. #5 axel berring, 5. März 2012
    axel berring

    axel berring Gast

    ok, aber das Problem bleibt das gleiche, nur halt etwas höher.
    das Mauerwerk ist sicherlich so ca. 5 cm auf der Bo-Platte zurückgesetzt und da sollte eine Hohlkehle sein.
    ich vermute da ist die Undichtigkeit.
     
  7. #6 Rofalstein, 7. März 2012
    Rofalstein

    Rofalstein

    Dabei seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachecker
    Ort:
    Lippetal
    Innen oder aussen? Werde morgen mal ein paar Fotos posten.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw.

Die Seite wird geladen...

Aufbau Fundament, Bopla, Sockel usw. - Ähnliche Themen

  1. VHF Dämmung Aufbau

    VHF Dämmung Aufbau: Moin, ich plane für kommendes Jahr mein Holzhaus welches bereits eine Fassade aus senkrechten Brettern hat nachträglich von außen mit Glaswolle zu...
  2. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  3. Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe

    Fundamente für Garage nicht nach Plan/Vorgabe: Hallo zusammen, ich habe eine Firma mit der Erstellung von Streifenfundamenten für eine Großraumgarage beauftragt. Der Fundamentplan des...
  4. Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt

    Sockel nach Baubeschreibung falsch und als gravierender Mangel festgestellt: Hallo in die Runde, wir haben ein ziemliches Problem mit unserem Neubau: Vorab evtl. die Vorgeschichte - das eigentliche Problem beschreibe ich...
  5. Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?

    Sockel im Flur streichen - Alternativen zu Latex?: Hallo! Im letzten Jahr haben wir mein Elternhaus umgebaut und komplett renoviert. Das Treppenhaus, bzw. der Flur, müssen allerdings noch...