Aufbauhöhe des Laminats erhöhen

Diskutiere Aufbauhöhe des Laminats erhöhen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Leider wurden bei unserem Estrich die unterschiedlichen Aufbauhöhen von Fliesen (13mm) und Laminat (9,8mm) nicht berücksichtigt, obwohl wir diese...

  1. #1 Cybso, 15.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2019
    Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    8
    Leider wurden bei unserem Estrich die unterschiedlichen Aufbauhöhen von Fliesen (13mm) und Laminat (9,8mm) nicht berücksichtigt, obwohl wir diese vorher extra noch einmal angefragt und dem Bauleiter mitgeteilt haben. Der Bauleiter meinte hinterher, dass es für die Estrichleger nun einmal nicht möglich sei, eine 3mm-Differenz herzustellen. Jedoch wäre ein zu tiefer Estrich im Bad deutlich einfacher ausgleichbar gewesen als umgekehrt.

    Nun gut, der Estrich liegt jetzt überall auf der gleichen Ebene, und abschleifen wäre (von der Sauerei einmal abgesehen) wohl unverhältnismäßig.

    Der Bauleiter sagte, die Bodenleger würden den Übergang einfach abspachteln, also (so wie ich es verstanden habe) einfach eine kleine "Rampe" im Türbereich schaffen. Da die Tür aber diagonal zur Verlegerichtung verläuft, stelle ich es mir extrem schwierig vor, das ordentlich zu machen.

    Ein Übergangsprofil finden wir bei einer Differenz von 3mm im Neubau auch nicht angemessen.

    Gibt es preiswerte Möglichkeiten, die Aufbauhöhe des Laminats im restlichen Obergeschoss um 3mm zu erhöhen?

    Ergänzung: Die Räume haben alle Fußbodenheizung.
     
  2. #2 Blackpiazza, 15.08.2019
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    12er Laminat kaufen ?
     
  3. krauer

    krauer

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Berufssachverständiger
    Ort:
    Koblenz
    Hallo Fragesteller.
    Dein Bauleiter hat recht. Es ist zwar nur rein theoretisch möglich, einen konventionellen Estrich millimetergenau auf Höhe einzubauen, aber die Verhältnismäßigkeit des Aufwandes gerecht fertigt das einfach nicht.
    In der Praxis wird jede Estrichoberfläche vor einer Bodenbelagverlegung (dazu gehören auch die Holzwerkstoffe wie Laminat, auch bei "schwimmender Verlegung") angeschliffen, grundiert und gespachtelt. Bei Situationen, wie von Dir beschrieben, wird tatsächlich mit einer standfesten Spachtelmasse "angerampt". Das hört sich vielleicht merkwürdig an, ist aber Stand der Technik und führt selbstredend zu keinerlei Nachteilen in der Nutzung.
    Alles andere "verliert"! So auch der Versuch, mit Unterlagen eine Höhe auszugleichen, weil sich durch das duktile Verhalten die Verriegelungen der Elemente durch Nutzung selbst öffnen. Und das will keiner.
    Gruß: KlaRa
     
  4. #4 Lexmaul, 17.08.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    1.341
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ich bin mal gehässig: Laminat hat im Neubau auch nix verloren ;).
    Das anspachteln ist doch kein Problem - selbst ein Übergangsprofil kann ausreichend sein, solange man es ordentlich aussucht/verbaut.
     
    Fabian Weber gefällt das.
  5. #5 Fabian Weber, 17.08.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.399
    Zustimmungen:
    1.396
    Naja das sagt Euch der Bauleiter jetzt und hat damit recht, aber das diese Info dann auch den Bodenleger erreicht?
     
  6. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    danke für eure Antworten!

    Die Information wurde leider nicht an den Estrichleger weitergegeben, ihn betrifft keine Schuld. Und auch, wenn das "so üblich" ist: Bei gut 3mm Differenz wäre es meiner Meinung nach halt besser gewesen, mit dem Boden um 5mm tiefer zu gehen, um die Differenz auf 2mm zu drücken - hätte nichts gekostet und alle wären glücklich.

    Die Firma, die das Laminat legt, sagt, dass Anspachteln hier tatsächlich nicht gut möglich ist, da die Tür schräg sitzt und der Boden im Flur an der Stelle zu schmal ist, um das vernünftig auszugleichen. Man hätte dann einen Hügel, der in beide Laufrichtungen abfällt.

    Eine dickere oder doppelt gelegte Trittschalldämmung kommt wegen der Fußbodenheizung nicht in Frage (wo ist eigentlich der Markt für "mieserabel wärmedämmende und furchtbar dicke Trittschalldämmungen" :D).

    Als Lösung wurde uns vom Bodenleger ein abgerundetes Ausgleichsprofil zum Stecken gezeigt, welches deutlich unauffälliger ist als das normale Ausgleichsprofil mit der ablaufenden Kante (Profi Tec Master). Auch wenn ich nicht hundertprozentig damit zufrieden bin, haben wir diese Lösung jetzt akzeptiert.
     
  7. #7 Fabian Weber, 19.08.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.399
    Zustimmungen:
    1.396
    Naja im Normalfall kommt da gar kein Abdeckprofil, sondern eine Schlüterschiene.
     
  8. Cybso

    Cybso

    Dabei seit:
    30.06.2019
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    8
    Bei Fliesen, ja, aber bei Laminat? Das müsste doch unglaublich exakt geschnitten werden, da fällt ja die kleinste Abweichung auf?

    Zumal drei der sechs Türen diagonal zur Verlegerichtung verlaufen. Da wäre Ärger wohl vorprogrammiert :-)
     
  9. #9 Fabian Weber, 19.08.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.399
    Zustimmungen:
    1.396
    macht jeder Parkettleger mit geschlossenen Augen.
     
Thema:

Aufbauhöhe des Laminats erhöhen

Die Seite wird geladen...

Aufbauhöhe des Laminats erhöhen - Ähnliche Themen

  1. Ziersplitt Terrassenbelag - Aufbauhöhe

    Ziersplitt Terrassenbelag - Aufbauhöhe: Hallo zusammen, Ich habe auf meiner kleinen Terrasse die Betonplatten entfernt und möchte nun gerne Ziersplitt mit einigen Natursteinplatten als...
  2. Terrassensanierung bei geringer Aufbauhöhe

    Terrassensanierung bei geringer Aufbauhöhe: Ein nettes HALLO an alle Experten hier im Forum, und schon wieder ein Thread zum Thema "Terrasse", SORRY! Ich habe ein Wochenendgrundstück geerbt,...
  3. Niedrige Aufbauhöhe -FBH -Elektrik

    Niedrige Aufbauhöhe -FBH -Elektrik: Guten Tag, wir sanieren momentan ein Haus- massiv gebaut - gegossese Betondecken. Estrich ist schon raus. Alles wird erneut, kommt eine FBH....
  4. Welche Fußbodenheizung bei max 8cm Aufbauhöhe?

    Welche Fußbodenheizung bei max 8cm Aufbauhöhe?: Hallo, wir renovieren unser Bad. Alles ist bereits raus gerissen. Heute äußert der Putzer Bedenken, dass die Aufbauhöhe von 8 cm (inkl. 1cm...
  5. Estrich mit FBH, Aufbauhöhe ausreichend?

    Estrich mit FBH, Aufbauhöhe ausreichend?: Servus allerseits, ich plane aktuell den FBH Estrich in einer kleineren Halle, dort soll das Parkett raus und ein Estrich eingebaut werden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden