Aus dem Lichtschacht stinkts....

Diskutiere Aus dem Lichtschacht stinkts.... im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; ...gewaltig. Zuvor hatten wir an selbiger Stelle einen Lichthof, aber wegen ständiger Wassereinbrüche vom Nachbargrundstück wurde da jetzt vom...

  1. #1 SvenBoehm, 5. März 2007
    SvenBoehm

    SvenBoehm

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Schaafheim
    ...gewaltig.
    Zuvor hatten wir an selbiger Stelle einen Lichthof, aber wegen ständiger Wassereinbrüche vom Nachbargrundstück wurde da jetzt vom Bauträger (mit unserem Einverständnis) ein Lichtschacht gesetzt. Der gute Mann hat das Ding auch direkt an den Kanal angeschlossen und jetzt stinks eben aus dem Lichtschacht.
    Was kann man da machen?
    Kann man an den Abfluß vom Schacht so etwas wie einen Siphon setzen?

    Gruß

    Sven
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Friedhofen, 5. März 2007
    Friedhofen

    Friedhofen

    Dabei seit:
    6. April 2005
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker/ Straßenbauermeister
    Ort:
    Langenfeld/Eifel
    Benutzertitelzusatz:
    Bautechniker/ Straßenbauermeister
    Nochmal freibuddeln

    und einen Geruchverschluß einbauen lassen.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 5. März 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Stinken...

    wird es i.d.R. eher aus einem SW-Kanal als aus dem RW-Kanal.
    Bitte mal den Anschluß prüfen (oder liegt in der Strasse noch Mischkanal?)
    MfG
     
  5. #4 SvenBoehm, 5. März 2007
    SvenBoehm

    SvenBoehm

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. E-Technik
    Ort:
    Schaafheim
    Ja, ist ein Mischkanal.

    Gruß

    Sven
     
  6. #5 VolkerKugel (†), 5. März 2007
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Dann bleibt ...

    ... nur der Sifon mit Rückstausicherung.
    Und wenn´s mal lange nicht geregnet hat: Wasser reinkippen.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Manfred Abt, 5. März 2007
    Manfred Abt

    Manfred Abt

    Dabei seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    3.848
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    und mal bitte daran denken, egal ob Misch- oder Trennsystem - dass der Wasserspiegel im Kanal bis zur örtlich zulässigen Rückstauebene (in der Regel Straßenoberkante an der Anschlussstelle) ansteigen kann, darf und mit einer nicht geringen Wahrscheinlichkeit irgendwann auch mal wird.
    Nach dem Prinzip der kommunizierenden Röhren wird der Wasserstand (oder bei Mischwasser konkreter: die wasserverdünnte Scheiße) ohne Schutzvorrichtungen im Lichtschacht dann die selbe Höhe annehmen.
     
  9. damy

    damy

    Dabei seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister/Fasi/SiGeKo
    Ort:
    Darmstadt-Dieburg (Bachgau)
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister, SiGeKo, Fachkraft für Arbeitssicherheit
    @Sven Böhm
    und auch noch daran denken, dass kein Oberflächen-Wasser (Nachbargrundstück) in die Lichtschächte läuft. Das Wasser sucht sich bei geschlossenem Rückstauverschlusss den Weg des geringsten Wiederstand´s und läuft eventuell wieder in den Keller. (Toilette, Ausgussbecken etc.)
    Bodenabläufe habt ihr ja keine im Keller.

    Bitte mal prüfen:
    -Rückstauverschluss überhaupt vorhanden
    -Leitungsführung von Regenwasser
    -Leitungsführung von Schmutzwasser oberhalb der Rückstauebene
    -Leitungsführung von Schmutzwasser unterhalb der Rückstauebene (Keller)

    Damy
     
Thema:

Aus dem Lichtschacht stinkts....

Die Seite wird geladen...

Aus dem Lichtschacht stinkts.... - Ähnliche Themen

  1. Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade

    Lücke zwischen Gitter über Lichtschacht und Fassade: Hallo zusammen, unser Keller liegt unter dem EG unserer DHH und damit unter dem natürlichen Gelände. Vor dem Kellerfenster befindet sich ein...
  2. Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht

    Fenstermaße Kellerfenster / Lichtschacht: Hallo, unser Archi hat im Plan Fenstergrößen im Keller von 1,01 x 0,635 m aufgeschrieben. Ein Rohbauer sagte uns nun, dass wir auf Grund dieses...
  3. Wand stinkt - kann es von Wasserstau unter der Bodenplatte kommen?

    Wand stinkt - kann es von Wasserstau unter der Bodenplatte kommen?: Hallo. Wir haben uns ein Reiheneckhaus vor 10 Jahren gekauft. Baujahr 1986. Wir wohnen da seit 10 Jahren und seit ca. 3 Jahren merke ich ab und an...
  4. Lichtschacht zwingend Druckwasserdicht?

    Lichtschacht zwingend Druckwasserdicht?: Hallo zusammen, Wir haben nun unser Eingabeplanungsgespräch erledigt. Dort kam von der Bauzeichnerin der Hinweis das evtl. WU-Lichtschächte nötig...
  5. Lichtschacht defekt

    Lichtschacht defekt: Hallo zusammen, mit unserem Bauträger [Name entfernt] bauen wir derzeit ein Einfamilienhaus. Die Übergabe ist für spätestens 31.05.17 geplant....