Ausführung Dämmung Wand Fahrstuhl

Diskutiere Ausführung Dämmung Wand Fahrstuhl im Bauphysik allgemein Forum im Bereich Bauphysik; Hallo Forenmitglieder, Ich benötige bitte Eure Hilfe : Es geht um den Fahrstuhl der in meine Wohnung führt. Der Aufzug wird von Otis eingebaut, Um...

  1. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forenmitglieder,
    Ich benötige bitte Eure Hilfe :
    Es geht um den Fahrstuhl der in meine Wohnung führt.
    Der Aufzug wird von Otis eingebaut,
    Um den Fahrstuhl ist eine 20cm Betonwand vorne wo die Tür rein kommt ist der Beton 24cm . Aussen ist wie ein U mit 24 Kalksandstein genauer mit Abstand zum Beton 2cm
    Mein Problem ist die Wand mit der Fahrstuhltür die ist nur mit 17,5cm Stärke Kalksandstein bis 2,75m hoch gemauert wurde auch mit einem Abstand von 2cm zur Betonwand. Dazwischen haben sie Brandschutzwolle eingefügt.
    Nun meine Frage reicht das als Schallschutz aus ?? Wie gesagt es geht mir um den Abstand von den 2 cm nach oben da ich eine angehängte Decke habe - kann dann der Schall nach oben und sich dann ausbreiten.
    Ich habe mal Bilder eingefügt das man ungefähr sieht was ich meine .
    Für Antworten wäre ich sehr dankbar
    Liebe Grüße
    Thomas
     

    Anhänge:

  2. #2 Fred Astair, 26.07.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    2.368
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Endet der Aufzug direkt in Deiner Wohnung?
    MFH?
    Gibt es inzwischen rauchdichte und brandhemmende Aufzugstüren?
    Ich hatte große Mühe, meiner Frau diese Idee, die man in jedem zweiten Amimovi sieht, auszureden.
    Unser Aufzug mit Gurtantrieb von der gleichen Firma ist so leise, da hätte ich keine Probleme, den in die Wohnung zu führen.Am lautesten ist die Tür.
     
  3. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja es ist ein 6 Parteien Haus und der Fahrstuhl endet direkt in meiner Wohnung also Penthouse
    Lasse zur Vorsicht eine Wohnungseingangstür in Schallklasse 3 einbauen hoffe das hilft
     
  4. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Anbei noch der Plan
     

    Anhänge:

  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Was hast du denn?
    Ich kenne nur elektrisch oder hydraulisch angetrieben.
    Geräusche kommen vom Antrieb oder der Führung egal ob du über Gurt oder Seil ziehst.

    @Talis entscheidend ist die Führung der Antrieb und die Position.
    Diese Tür muss DS sein denn fh Klassen haben die Lifttüren aber nicht RS, Schallschutz Empfehlung das maximale was geht.
    Ja. Wenn keine Fehler oder Brücken oder Mörtel vorhanden ist. Achte auf den Blockzargenanschluss bzw lass zwischen Blockzarge und Beton und der Kabinenfassung auffüttern, ist die 'Zarge' der Lifttür eigentlich im Beton gesenkt oder sitzt es bündig.? Du bekommst doch eh eine Penthouseschaltung?
    Nee RS nicht Fred leider, liegt ja in der Konstruktion bedingt.
    Das muss so sein - wichtig ist das deine Decke wirklich an der Decke ist und es keinen seitlichen Anschluss gibt zur Wand auch kein Dübel oder sonstwas, dort muss der Trockenbau sehr sorgf arbeiten.
    Kommt aussen noch WDVS? Also Temperaturänderung führen oft zu Knacken, thermische Wechsel im Liftschicht sind schlecht.
     
  6. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Also es ist ein Elektrischer Fahrstuhl ohne Maschinenraum wie man mir sagte mit gurtantrieb
    Die Decke hat keine Verbindung zum Betonschacht
    Wenn ich meine Fahrstuhltür höre habe ich ja kein Problem aber wenn ich halt den Fahrstuhl ständig höre wenn er fährt oder die unteren Türen schon
    Im Moment sieht es so aus
    Fa Otis kommt nächste Woche muss mal mit denen reden
    Liebe Grüße Thomas
     

    Anhänge:

  7. #7 Fred Astair, 26.07.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    2.368
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Na das ist ja schon mal beruhigend, dass es kein dampfbetriebener oder von Eseln gezogener ist.
    Das ist dann vermutlich der Gleiche, den ich auch habe. Die sind sehr leise. Die Maschine hängt bei mir direkt an der Wand zum Gästebad. Nichts zu hören.
    Das Wichtigste wird bei Dir die RS-Tür sein.
    Wo sitzt denn die Aufzugssteuerung? Bei mir in der obersten Zarge der Schachttür. Das wäre bei Dir in Deiner Wohnung! Ein weiterer Grund, mich gegen den Penthouseaufzug zu entscheiden. Ich hätte dann einen WE-Schlüssel im Schlusseltresor des Aufzugs deponieren müssen und jeder OTIS-Techniker hätte Zugang zu meiner Wohnung. Muss man mögen...
     
  8. #8 Fabian Weber, 26.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.695
    Der Bauschaum dort ist schonmal ne lustige Schallbrücke, das würde ich wieder entfernen lassen und mit Stopfwolle ausstopfen.

    Estrichleger hatte mal wieder keinen Bock auch saubere Arbeit?
     
  9. #9 SIL, 26.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2020
    SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Die kannst doch montieren wo du willst, oder meinst du die Steuerung für Brandfall - du hast doch sicher auch einen Kanal wo Rauchgas eventuell abgeführt wird
    Rückseitig in dem Betonschacht wird heutzutage, da beim Fred schon länger her ist, Profile geschraubt geschossen entweder Z oder U oder Trapez zur Schallbrechung, einige führen diese sogar in der steigenden Front neben den Türen aus, insofern genug Platz ist, elementar sind diese dem Brandschutz geschuldet aber der Schallschutz wird auch leicht verbessert.
     
  10. #10 Fabian Weber, 26.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.695
    Im Plan steht Entrauchung über F-90 Rohr.

    Was ist mit ENEV-Kit?

    Das fände ich bei einem Aufzugsschacht der zu einer beheizten Wohnung führt schon sinnvoll, sonst ist es dort ja immer recht kalt.
     
  11. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Die sind Kombi heutzutage Fibi - das entsprechende Entrauchungskit führt diese Funktion mit.
     
  12. #12 Fred Astair, 26.07.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    5.613
    Zustimmungen:
    2.368
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Das sieht OTIS aber ganz anders. Und Zugang zum Antriebsstrang brauchen die auch im Störungsfall. Es sei denn, der Aufzug ist exclusiv nur für die Wohnung des TE gebaut, was ich hier nicht annehme.
     
  13. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Der Steuerschrank kann doch sitzen wo er will, die Leitungen sind halt länger.
    Und auch bei dir hält der Lift Etagenweise, die Zugänglichkeit ist ja gegeben, zugegebenermaßen lass ich keine OTIS einbauen, es gibt ja auch noch andere Hersteller, ursprünglich ging es aber um Schallschutz :winken
     
  14. #14 Fabian Weber, 26.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.695
    Steht nix von ENEV-Kit im Plan, daher mein Hinweis, weil es ja nicht Pflicht ist aber sinnvoll ist.

    @Fred Astair

    Hab selbst schon oft den Steuerschrank ins UG gebaut. Da wo jeder drankommt.
     
  15. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.662
    Zustimmungen:
    2.086
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Es ist Pflicht Fibi.
     
  16. #16 Fabian Weber, 26.07.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.695
    Nein geht auch ohne, dazu hatte ich erst kürzlich ein Meeting mit Aufzugsplaner, Brandschutzplaner, Bauphysiker und TÜV-Sachverständigen.

    Ergebnis, es gibt keine Pflicht dazu, Hauptsache der ENEV-Nachweis wird erbracht.
     
  17. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke für den Typ mit dem Bauschaum und den Profilen
    Bauschaum mache ich gleich selber weg und stopfe alles voll mit Wolle
    Otis frage ich mal mit den Profilen ob die das Standart dranmachen
    Mit Enev usw kenne ich mich nicht aus soll der Bauträger machen
     
  18. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    So jetzt habe ich den Bauschschaum selber entfernt und alles mit Steinwolle ausgefüttert.
    Ich bin Laie und die Frage ist ernst gemeint: Die Steinwolle habe ich so weit es ging gut verdichtet reingedrückt war das gut oder hätte ich sie nicht verdichten dürfen
    Jetzt weiß ich auf den Typ des Fahrstuhls Otis Gen2Life hat jemand Erfahrung mit dem Typ Fahrstuhl
    Wünsche Euch einen schönen Sonntag und Danke
    Gruß
    Thomas
     
  19. Talis

    Talis

    Dabei seit:
    26.07.2020
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nachtrag Der Fahrstuhl hat eine Penthouse Steuerung das heißt mich stört ja nicht wenn ich den Fahrstuhl höre wenn er zu mir auf die Etage kommt nur wenn er allgemeine Fahrten ausführt und das ist ja maximal bis ein Stock unter mir
     
  20. #20 Fabian Weber, 02.08.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.695
    Stopfen war gut.
     
Thema: Ausführung Dämmung Wand Fahrstuhl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrstuhltür dämmung

Die Seite wird geladen...

Ausführung Dämmung Wand Fahrstuhl - Ähnliche Themen

  1. Dach über 2 Etagen Ausführung der Dämmung und der Dampfbremse

    Dach über 2 Etagen Ausführung der Dämmung und der Dampfbremse: [ATTACH] Guten Abend zusammen, Ich habe auf dem Bild die Dämmung dargestellt die bereits in die Sparren eingebracht wurde. Nun habe ich noch ein...
  2. Ausführung bei Dämmung einer Dachschrägen mit Styropor und Dämmwolle

    Ausführung bei Dämmung einer Dachschrägen mit Styropor und Dämmwolle: Moin, habe eine Dachschräge (Diffusionsoffener Dach) wo ich mit Zwischensparren-Dämmung arbeite (Klemmfilz ) . Nun kommt die Folie darüber...
  3. Dämmung von Decken, Ausführung und erforderliche Dämmdicke

    Dämmung von Decken, Ausführung und erforderliche Dämmdicke: Habe ein Mittelreihenhaus, bei dem ich im ersten Obergeschoss die Rigipsplatten von der Decke abnehmen musste weil mein lieber Vorgänger überall...
  4. Ausführung Dämmung Frostschürze

    Ausführung Dämmung Frostschürze: Hallo zusammen, bei meinem EFH wurde gerade der Rohbau fertiggestellt. Bevor ich die letzte Zahlung anweise, wollte ich allerdings noch evtl....
  5. Anbau (ehemaliger Balkon) – Ausführung Zwischendecke ?

    Anbau (ehemaliger Balkon) – Ausführung Zwischendecke ?: Am Haus (Baujahr 53) ist ein massiver Balkon über die gesamte Hausbreite (6 m * 1,5 m Tiefe) vorhanden. Unter dem Balkon ist ein Kellerraum. Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden