Ausführungsplanung Be- und Entwässerung

Diskutiere Ausführungsplanung Be- und Entwässerung im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, bei uns soll bald mit den Fundamentarbeiten begonnen werden. Unser Haus wird eine gedämmte Massivholzbodenplatte erhalten,...

  1. #1 sonicer, 03.11.2012
    sonicer

    sonicer

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Pädagoge
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo zusammen,

    bei uns soll bald mit den Fundamentarbeiten begonnen werden. Unser Haus wird eine gedämmte Massivholzbodenplatte erhalten, diese liegt auf einem Rost aus Streifenfundamenten.
    Bislang ist uns nicht klar, wie die Be- und Entwässerung im Detail ausgeführt werden soll (also wo und wie kommt das Wasser ins Haus, wo gehts raus usw.). Der Architekt hält sich mit Ausführungsplänen generell vornehm zurück.

    Der für die Baugenehmigung erstellte (und gesondert vergütete) Entwässerungsantrag wurde vom Architekten erstellt.

    Aus dem Entwässerungsantrag sind die Ausführungsdetails natürlich nicht ersichtlich. Wir fragen uns nun beispielsweise: Wo genau verlaufen die Be- und Entwässerungsleitungen? Wie wird der Anschluss an der Massivholzplatte ausgeführt? Wie wird die Frostsicherheit der Leitungen (die in unserem Fall, durch die aufgeständerten Fundamente ein Stück senkrecht 'durch die Luft' verlaufen) gewährleistet? Wie kommt man im Falle von Schäden wieder an die Leitungen? usw.

    Bislang haben wir nur die Information, dass das alles 'kein Problem' sei.

    Ohne Ausführungspläne möchten wir eigentlich nicht mit dem Bau beginnen. Diese sollten doch aber vom Architekten erstellt bzw. ggfs. von einem Fachplaner ergänzt werden?
     
  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Welche Leistungsphasen habt ihr beauftragt? Bei 1-4 ist NUR die Bauantragszeichnung dabei, da ist keine Werkplanung bei
     
  3. #3 sonicer, 03.11.2012
    sonicer

    sonicer

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Pädagoge
    Ort:
    Reutlingen
    Wir haben schon alle Leistungsphasen, d.h. 1-8 beauftragt.
     
  4. #4 Pruefhammer, 04.11.2012
    Pruefhammer

    Pruefhammer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    techn. Angestellter
    Ort:
    Düren
    wenn ihr LP1-8 beauftragt habt gehört die Werkplanung selbstverständlich dazu und "alles kein Problem" ist keine Werkplanung. Gerade solche Details sollten vorher geplant sein, da sie sich auch oft als Schadenträchtig herausstellen. Ich hoffe, dass der Herr Architekt wenigstens die anderen Details vernüftig geplant hat sonst würde ich dem mal ganz gewaltig auf die Füße treten.
     
  5. #5 sonicer, 04.11.2012
    sonicer

    sonicer

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Pädagoge
    Ort:
    Reutlingen
    Geplant vielleicht schon, leider gibts außer der Genehmigungsplanung bislang keine weiteren Pläne.
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    hochgradig planungsbedürftig!
     
  7. #7 Gast036816, 04.11.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    den architekten auffordern bis zum .............. die werk- und detailplanung massstab 1:50/10/5/1 der gründung vorzulegen.

    die installationsplanung ist trotzdem eine besondere leistung und ist nicht in hoai § 33/34 enthalten.
     
Thema: Ausführungsplanung Be- und Entwässerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausführungsplanung entwässerung

    ,
  2. entwässerung ausführungsplanung

Die Seite wird geladen...

Ausführungsplanung Be- und Entwässerung - Ähnliche Themen

  1. Englische Ausführungspläne

    Englische Ausführungspläne: Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich mir ein paar englische Ausführungspläne (Grundrisse, Schnitte und Ansichten) anschauen könnte? Selbst bin...
  2. Unterschied Genehmigungsplan zu Ausführungsplan

    Unterschied Genehmigungsplan zu Ausführungsplan: Hallo zusammen, werdenInnenwandlängen und -platzierung, Fenstermaße und Fensterabstände und Türmaße und -abstände im Genehmigungsplan oder...
  3. Wie lange dauert etwa die Ausführungsplanung?

    Wie lange dauert etwa die Ausführungsplanung?: Hallo, wie lange dauert denn im Schnitt die Ausführungsplanung für ein EFH? Ein Kollege meinte es würde viel länger dauern als die...
  4. Ausführungsplanung als geistiges Eigentum ??

    Ausführungsplanung als geistiges Eigentum ??: Hi, ist eine Ausführungsplanung Geistiges Eigentum? Das ausführende Unternehmen (welches auch die Detailpläne angefertigt hat) droht uns zu...
  5. Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung

    Gebäudeklasse 5 - ohne Ausführungsplanung: Bei allen BT-Objekten, mit denen ich bisher zu tun hatte, gab es eine qualifizierte Ausführungsplanung und Objektüberwachung durch Architekten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden