Außenabdichtung (Winddichtigkeit) fehlt

Diskutiere Außenabdichtung (Winddichtigkeit) fehlt im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Es heißt doch: Von Außen Schlagregen und Winddicht. Von Innen Luftdicht? Wo steht das? In den Fachregeln (Techn. RiLi Nr.20 des Glaserhandwerks)...

  1. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
    Wo steht das?

    In den Fachregeln (Techn. RiLi Nr.20 des Glaserhandwerks) steht:
    außen: Wetterschutz (meint Schlagregenschutz)
    innen: luftdicht und dampfdicht
     
  2. #22 Feyerabend, 06.12.2019
    Feyerabend

    Feyerabend

    Dabei seit:
    29.08.2019
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    staat. geprüfter Bautechniker
    Ort:
    Köln
    Finde diese Leisten innen irgendwie Banane...warum nicht eine wo ein Gewebe dran ist zum ordentlichen Verputzen oder eine mit Dichtband?
    Bis zum Abreißteil der Leiste (wo die Baufolie angeklebt werden kann) ist die Leiste doch bestimmt noch 5mm bis 1cm dick. Soll da ernsthaft so viel Putz in die Laibung geschmiert werden oder kommen da Laibungsplatten rein?
     
  3. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    1.531
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja, eben nochmal welcher Schaum bringt Luftdichtigkeit plus Putz-innen ! Es ist kein trio Band zu sehen exemplarisch - aus Murks noch ne Murks Empfehlung machen :not_w1:

    Ganz einfache Frage welcher 'Schaum' bringt Luftdicht...
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
    Einfache Antwort: Kurzfristig jeder Bauschaum, langfristig keiner!
    Ich hab nie behauptet, dass die Montagefuge im Leibungsbereich durch Putz und Bauschaum luftdicht wird. Die Luftdichtheit wird erzeugt indem ein geputztes Mauerwerk (dieses ist nach DIN 4108-7 als luftdicht zu bewerten) mit einer luftdichten APU-Leiste an den Blendrahmen des Fensters angeschlossen wird.

    Was nicht heißen soll, dass mir die Lösung mit überputzbaren Dichtbändern nicht auch lieber wäre.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    1.531
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    @Nebenan88 sie benötigen 3 Ebenen bei Fenster und Türen etc diese können nun auf verschiedene Weise hergestellt werden bei
    die äussere Wind und Schlageregen , das anschliessende WDVS bei Ihnen
    die mittlere " der Schaum" die Dämmebene
    die innere Luftdichtigkeit etc reines Verputzen gegen diesen stellt keine Lösung dar
     
  6. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    1.531
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    :hammer:
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    1.531
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    mal schauen was Fibi meint, ich bin hier bei so Dingen dann mal raus...
     
  8. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
  9. #29 Fabian Weber, 06.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    1.542
    Seit wann sind App-Leisten denn als Dampfbremse zulässig? Da hätte meiner Meinung nach auch das rosa Klebeband hingemusst.
     
  10. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.486
    Zustimmungen:
    1.531
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Die hat der TE aber nicht, ich bemerkte doch bereits, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt. Aber Schaum plus Putz-gibt nicht Luftdicht, es geht auch darum dem TE Möglichkeiten zur 'Rettung' oder Ergänzung zu zeigen, wo mit wenig Aufwand oder überschaubaren das noch halbwegs hinzubekommen ist, da die äußere Schale ja nun eben nicht Winddicht ist - - - empfehle ich daher Dichtband ob Nu rosa oder nicht ist wurscht, natürlich könnte der 'Schaum' auch entfernt werden und gegen TRIO gewechselt werden oder PU plus Putz oder Profile mit Abdeckung, bewegt sich aber alles in deutlich höheren Kostenrahmen...
     
    Fabian Weber gefällt das.
  11. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
    Nu mal nicht alles durcheinander... Es ging zuerst mal um "luftdicht"!
    APU-Leisten sind dem Stand der Technik und den Regeln der Technik entsprechend "luftdichte Fugenkonstruktionen"..
    Guckst du in die Techn. RiLi Nr. 20 des Glaserhandwerks "Montage von Fenstern und Haustüren" :e_smiley_brille02:
     
    1958kos gefällt das.
  12. #32 Siedler, 06.12.2019
    Siedler

    Siedler

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Ba.-Wü.
    Es gibt APU-Leisten, die eine entsprechende Zulassung haben (T-Fal von 3K).

    Gruß
     
    1958kos und Fabian Weber gefällt das.
  13. #33 Nebenan88, 06.12.2019
    Nebenan88

    Nebenan88

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bei mir sind die KS airmembran von Trio innen verbaut und außen von Weber.therm.

    Aber nun nochmal: wenn Wind von außen schon in die Fuge eindringen kann, kühlt doch an der Stelle das Mauerwerk aus?!? Oder sehe ich das falsch?
     
  14. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
  15. #35 Nebenan88, 07.12.2019
    Nebenan88

    Nebenan88

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Genau. Die sind das. Aber weshalb pfeift trotzdem der Wind? Liegt es nur daran, weil nicht verputzt ist?
     
  16. #36 Fabian Weber, 07.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.814
    Zustimmungen:
    1.542
    Hä? Putz innen oder was fehlt noch? Na dann ist es doch kein Wunder, dass es reinzieht.

    Persönlich halte ich trotzdem nix von den APU-Leisten und würde klassisch abdichten.
     
  17. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
    Oh Mann - jetzt hör endlich auf! Klar liegt es daran!

    Es zieht, weil die raumseitige Luftdichtheitsebene nicht fertig ausgeführt ist!
    Bisher haste nur Schlagregendichtigkeit (außen) und Dämmebene (dahinter).
    Weder in der RAL-Montagerichtlinie noch in der Techn. RiLi Nr.20 des Glaserhandwerks steht "Winddichtigkeit" als äußere Funktionsebene.
    Die raumseitige Luftdichtheitsebene fehlt bei deinen Fenstern eben noch, weil dein Innenputz fehlt.

    Außen winddicht geht nicht komplett - weil du immer Fehlstellen unter der Fensterbank oder im äußeren Fensterbank-Eck (Gewerkeloch) haben wirst.

    Lass die Leibungen putzen und check das dann noch mal.
     
  18. #38 Nebenan88, 07.12.2019
    Nebenan88

    Nebenan88

    Dabei seit:
    05.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0

    Warum ist dann auf den verschiedensten Seiten immer die Rede von den 3 Ebenen? Siehe Bild
     

    Anhänge:

  19. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    186
    Beruf:
    Bauingenieur
    1. außen: Wetterschutz (Schlagregenschutz) - winddicht meint hier nur dass kein Regen vom Wind in die Montagefuge gedrückt werden darf
    2. mittig: Dämmebene
    3. innen: Luftdichtheitsebene
     
Thema:

Außenabdichtung (Winddichtigkeit) fehlt

Die Seite wird geladen...

Außenabdichtung (Winddichtigkeit) fehlt - Ähnliche Themen

  1. Elektroosmose, Eurokristall, Horizontalsperre oder Aussenabdichtung???

    Elektroosmose, Eurokristall, Horizontalsperre oder Aussenabdichtung???: Hallo Ihr, ich bin neu hier und das liegt daran, dass ich ein Haus (Altbau 1906 und Anbau 1960) mit Wasserschaden kaufen möchte. Ein...
  2. Kellerwand oben feucht - Außenabdichtung beschädigt?

    Kellerwand oben feucht - Außenabdichtung beschädigt?: Hallo liebe Community, nach unserem Hauskauf haben wir den bis dato unverputzten Keller (roter Ziegelstein, BJ ´85) vor zwei Jahren verputzen...
  3. Außenabdichtung Kelleraußenwand

    Außenabdichtung Kelleraußenwand: Hallo. Ich habe mal eine Frage. Eine Baufirma hat im Zuge der Haussanierung die Kelleraußenwände abgedichtet. Nun hatte der Bauleiter für ein...
  4. Keller-Aussenabdichtung inkl. Dämmung

    Keller-Aussenabdichtung inkl. Dämmung: Hallo, unser Haus wurde 2012/2013 von uns mit viel Eigenleistung komplett saniert. Es ist alles neu. Auch die Fassade ab dem Keller aufwärts...
  5. Kellerbetonsteine im Erdreich ohne Außenabdichtung

    Kellerbetonsteine im Erdreich ohne Außenabdichtung: Wir planen einen im Erdreich versenkten Pool zu bauen. Ein Poolbauer empfiehlt, das Becken aus 24er Kellerbetonsteinen zu mauern (mit Ringanker in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden