Außenecke Fliesen ohne Eckschutzschiene

Diskutiere Außenecke Fliesen ohne Eckschutzschiene im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, Wir sind bei unserem Neubau mittlerweile bei der Ausbauplanung angekommen. Es geht jetzt um die Fliesenarbeiten. Wir haben uns noch nicht...

  1. #1 Onkel Dagobert, 11.03.2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    Hallo,

    Wir sind bei unserem Neubau mittlerweile bei der Ausbauplanung angekommen. Es geht jetzt um die Fliesenarbeiten. Wir haben uns noch nicht für eine konkrete Fliese entschieden, aber es wird eine Feinsteinzeugfliese 30x60 in hellem beige für Boden und Wand werden. Das bedeutet dass auch die Wände mit Bodenfliesen gemacht werden. (Die Wände werden allerdings nur teilweise verfliest). Wir möchten gerne genau dieselbe Fliesen an Boden und Wand. Das steht für uns fest und soll auch nicht Gegenstand dieses thread werden.

    Speziell geht es jetzt um die Ausführung der Außenecken bei den Fliesen, z.B. bei Sani-Abmauerungen usw.:

    Ist es möglich die Außenecke ohne die sonst üblichen Eckschutzschienen aus Edelstahl oder Kunststoff herzustellen?
    Bei Wandfliesen gab es (zumindest früher) extra Fliesen die eine gefärbte Kante haben, aber bei Bodenfliesen gibt es das ja warscheinlich nicht.
    Kann man Feinsteinzeugfliesen auf Gehrung schneiden?
    Wenn ja (1), bekommt man das mit Feinsteinzeugfliesen (Bodenfliesen) sauber hin?
    Wenn ja (2), gehört das zum standard-repertoire eines Fliesenlegers, oder benötige ich da schon einen "überdurchschnittlich guten" Fliesenleger, oder evtl. einen der "alten Schule" der noch diverse Techniken beherrscht die heutzutage schwer zu finden sind?

    Ich möchte eigentlich keine Schienen, da ich einerseits Edelstahl in Kombination mit sehr hellen "zurückhaltenden" Fliesen nicht sehr passend finde und ich andererseits von den Plastikdingern auch nicht überzeugt bin, da man auch hier nur selten die Farbe genau trifft bzw. ich die Farbechtheit über einen längeren Zeitraum anzweifle.

    Gruß

    Onkel Dagobert
     
  2. #2 Kater432, 11.03.2015
    Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
  3. #3 Onkel Dagobert, 11.03.2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    OK, danke. Habe den thread gerade gelesen. Prinzipiell scheint es also machbar zu sein.

    Vielleicht kann hier ja jemand seine Erfahrungen äußern bzgl. Machbarkeit bei Steinzeugfliesen (Bodenfliesen) und der Haltbarkeit solcher Konstruktionen ohne EckSCHUTZschienen.

    Dass es ohne Schienen aufwendiger (also teurer) ist, ist mir klar. Kann mir einer grob sagen in welchem Rahmen sich die Mehrkosten bewegen?
    Ich würde mal schätzen pro lfdm Ecke ca. 1 Stunde Mehrarbeit abzgl. Schiene = ca. 35 €/m Mehrkosten (netto)?

    Für weitere Einschätzungen wäre ich dankbar.

    Gruß
    Onkel Dagobert
     
  4. mian

    mian

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Hallo,

    Unser Bad ist genauso gefliest wie du es beschrieben hast. Keine Nachteile, keine Mehrkosten. Uns gefällts so auch besser als mit Schienen.

    Gruß
    Michael
     
  5. mian

    mian

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    BaWü
    Noch als Ergänzung. Bei uns sind die (wenigen) Außenecken nicht auf Gehring. Nur die Sockel.

    FSZ ist ja normal durchgefärbt. Da braucht es also keine speziellen Platten
     
  6. #6 Onkel Dagobert, 11.03.2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    @mian: Ah OK, bei dir seht man bei den Außenecken dann an einer Seite die Kante der Fliese?

    Hat noch jemand Erfahrung mit Gehrungsschnitten an Außenecken?
     
  7. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    05.03.2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Die Gehrungsschnitte sind nicht so ganz ohne.
    Bei der Herstellung ist schon sehr viel Feingefühl erforderlich, daß die auf Null auslaufende Gehrung nicht hitzebedingt franst.
    Lässt man minimal stehen, gibt es keine schöne Fuge. Die auf null auslaufenden Gehrungen nehmen auch jeden Schlag mit sofortigem Bröseln übel.
    Dafür reichen auch weniger harte Gegenstände wie Bodenwischer oder Staubsauger. Durch die nicht mehr vorhanden Materialstärke am Ende nützt da auch die sonst hervorragende Härte von FSZ nix mehr.

    Ich würde versuchen die freie Fliesenkante so zu bearbeiten( polieren?), dass sie zur sonstigen Oberfläche passt. die Farbe ist ja schon mal gleich, nur meist die Oberflächenbehandlung nicht. Bei meinen Marmorfliesen ging das Polieren ganz gut :shades
     
  8. #8 grubash, 11.03.2015
    grubash

    grubash

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Habe einen einfachen Radialfliesenschneider mit Kippfunktion (CSC 11xx). An der Badewanne wurde der auf 45 Grad gekippt und dann war die Gehrung an sich kein Problem. Evtl. etwas mehr Verschnitt einplanen, da mir bei zu schnellem Vorschub die Kante weggebrochen war. Nach zwei Versuchen hatte man es aber raus.

    An den Stellen mit Beschädigungspotential würde ich aber doch Edelstahlkanten oder farbige Schienen nehmen. Wenn die Ecken nicht 100% sauber ausgefüllt sind bricht es wie mein Vorposter schon geschrieben hat sehr leicht weg.

    Ciao Christian
     
  9. #9 Onkel Dagobert, 11.03.2015
    Onkel Dagobert

    Onkel Dagobert

    Dabei seit:
    23.10.2014
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Emlichheim (Nds.)
    OK. Danke für die Infos.
    Werde das ganze nochmal überdenken ob ich aufgrund der Beschädigungsgefahr von den Gehrungsschnitten absehe. Wenn die Fliese definitiv bemustert ist werde ich mir auch nochmal die Kante anschauen, und das ganze dann nochmal mit dem Fliesenleger besprechen. Evtl muss ich dann doch auf Edelstahlschienen o.ä. zurückgreifen, weil was nützt mir die schönste Optik wenns mir nach ein paar jahren die Kanten "zerbröselt". Die sollten zumindest mal einen Staubsauger o.ä. vertragen können.
     
Thema: Außenecke Fliesen ohne Eckschutzschiene
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen auf gehrung schneiden

    ,
  2. fliesen ohne kantenschutz

    ,
  3. sockelfliesen außenecken

    ,
  4. fliesen auf gehrung,
  5. fliesen außenecke,
  6. fliesen ohne eckprofil,
  7. fliesenkante ohne schiene,
  8. sockelfliesen ecken,
  9. fliesen ohne eckschutzschiene,
  10. fliesenabschluss ohne schiene,
  11. außenecken fliesen,
  12. fliesensockel auf gehrung schneiden,
  13. fliesenkante ohne profil,
  14. fliesen ohne schiene,
  15. fliesen auf gehrung sägen,
  16. außenecke fliesen,
  17. fliesen feinsteinzeug in ecke verlegen ,
  18. 45° kanten an Fliesen schneiden,
  19. fliesen schneiden ecke,
  20. fliesen ohne profile,
  21. badezimmer fliesen ohne schiene,
  22. treppe fliesen kante,
  23. kanten ohne kantenprofil fliesen,
  24. Keine eckschutzschiene bad,
  25. fliesensockel außenecke
Die Seite wird geladen...

Außenecke Fliesen ohne Eckschutzschiene - Ähnliche Themen

  1. Aussenecken neu mauern?!

    Aussenecken neu mauern?!: Guten Abend, Wie gehe ich am besten vor wenn ich die Aussenecken neu mauern möchte? Das Gebäude ist Bj 48 ziegelgemäuer, Die Ecken des Hauses...
  2. Richtig Spachteln Fertighaus

    Richtig Spachteln Fertighaus: Hallo an Alle, ich habe hier und auf anderen Seiten schon viel quer gelesen. Trotzdem haben sich noch einige Fragen zum Spachteln ergeben. Zu...
  3. Schimmelbildung im Bad an Außenecke und nasse Außenwand, was tun?

    Schimmelbildung im Bad an Außenecke und nasse Außenwand, was tun?: Hallo an das Forum hier. Nach ein wenig Suche bei einer großen Suchmaschine bin ich hier fündig geworden. Ich plage mich ein wenig mit meinem...
  4. Kalte Außenecken unter der Decke bei Stadtvilla

    Kalte Außenecken unter der Decke bei Stadtvilla: Hallo zusammen, habe leider ein Problem mit kalten Außenecken (Punkt 2) bei meiner "Stadtvilla" Bauweise. Ringanker ist mit 6cm Außen und von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden