Aussenfensterbänke Alu/Stein?

Diskutiere Aussenfensterbänke Alu/Stein? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Wir stehen für unser Massivhaus vor der Wahl der Außenfensterbänke: Naturstein (+1200EUR) oder Alu. Lohnt der Aufpreis für Naturstein aus...

  1. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Wir stehen für unser Massivhaus vor der Wahl der Außenfensterbänke: Naturstein (+1200EUR) oder Alu. Lohnt der Aufpreis für Naturstein aus irgendwelchen Gründen oder ist das mehr eine optische Sache?

    Schöne Grüße,
    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 C. Schwarze, 21. Juli 2005
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Stein, keine Frage.

    Ob´s Naturstein soll, oder welche Farbe kann man sich streiten.

    Es gibt ja immer noch Klinkerplatten, die Idee ist nicht neu, hat sich bei korrekter Ausführung bewährt, Abdichtung ist eh gleich, kostet pro Fenster im Material max. 40 Euro. Kommt aber wegen der Optik auf den Haustyp drauf an.
     
  4. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Gibt es abgesehen von der Optik irgendwelche Gründe dafür?

    Mario
     
  5. #4 C. Schwarze, 21. Juli 2005
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Beides funzt.
    Alu mit Silikon in den Ecken sifft wohl mehr, liegt aber wohl an der Ausführung und Standort. Mach Sonntag einen Spaziergang und schau dir die Ecken der Fenster an, gibt soviele Möglichkeiten.
    Es gibt auch eine Suchfunktion hier und auf bau.de
     
  6. noi76

    noi76

    Dabei seit:
    17. Juni 2005
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Programmierer
    Ort:
    Pforzheim
    Hier im Forum habe ich leider nichts gefunden. Auf bau.de waren auch nur sehr pauschale Aussagen zu finden, dass sich Alu-Fensterbänke wohl stärker ausdehnen. Genauere Infos dazu konnte ich aber nicht finden, von daher weiß ich nicht, wie ich diese Info bewerten kann!?

    Grüße,
    Mario
     
Thema:

Aussenfensterbänke Alu/Stein?

Die Seite wird geladen...

Aussenfensterbänke Alu/Stein? - Ähnliche Themen

  1. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  2. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  3. Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.

    Wie finde ich den Hersteller meiner Alu Termopanefenster heraus.: Hallo, ich habe Alufenster ohne Rahmen erworben. Leider habe ich nun das Problem das ich das Rahmenprofil herausbekommen muss um einen Rahmen zu...
  4. Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht

    Parkplatz vor dem Haus - Steine trocknen nicht: Hallo, seit einigen Tagen hat es bei mir nicht mehr geregnet. Vor dem Haus sind Kfz-Stellplätze gepflastert. Auf diesen befinden sich feuchte...
  5. Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht

    Kellerinnenwände verputzen - untere Steine noch feucht: Hallo zusammen, folgenden Situation: Wir bauen neu mit Keller. Unser Keller ist eine außengedämmte weiße Wanne, Innenwände KS-Stein. Der Keller...