Aussenputz abwarten?

Diskutiere Aussenputz abwarten? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hi Experten, wie bewertet ihr die Entscheidung, eine monolithische Aussenwand vorerst nicht zu verputzen? (Stein ist ein 0.07er Poroton) Was...

  1. #1 coroner, 29.07.2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    Hi Experten,
    wie bewertet ihr die Entscheidung, eine monolithische Aussenwand vorerst
    nicht zu verputzen? (Stein ist ein 0.07er Poroton)
    Was wäre besser, wenn "fertigverputzen" aktuell nicht möglich ist?
    [ ] Roh stehen lassen
    [ ] Grundputz anbringen
    [ ] ...


    Ich sehs bei einem Nachbarn, der schon ne Weile nur mit dem Grundputz
    dasteht und der üble Probleme im Putz hat... (Risse) Hat aber ja vielleicht
    nix damit zu tun ?


    Ich sag schonmal Danke :)
     
  2. #2 coroner, 30.07.2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    gibts da keinen besser/schlechter Tip?
    :o
     
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Um welche Zeiträume geht es da?
     
  4. #4 ecobauer, 30.07.2011
    ecobauer

    ecobauer

    Dabei seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebswirt
    Ort:
    Saarland
    Ich würde heute keinen der hochwärmedämmenden Steine länger der Bewitterung aussetzen.
    Zumindest den Grundputz würde ich aufbringen lassen.
    Ob die Risse bei Nachbars durch gerissenes Mauerwerk oder schlechte Arbeit beim Verputzen herrühren, lässt sich vermuten aber nur vor Ort feststellen, was Ursache ist.
     
  5. #5 coroner, 30.07.2011
    coroner

    coroner

    Dabei seit:
    17.12.2009
    Beiträge:
    1.908
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT Consultant
    Ort:
    Ulm/Deutschland
    Benutzertitelzusatz:
    Baulaie
    mind. 6 - max 24 Monate.
     
Thema:

Aussenputz abwarten?

Die Seite wird geladen...

Aussenputz abwarten? - Ähnliche Themen

  1. Außenputz bei Poroton

    Außenputz bei Poroton: Hallo liebe Bauexperten, wir bauen in Kürze eine Doppelhaushälfte (145 m^2 Wohnfläche, Keller, ausgebauter Dachboden, LWP, PV, KfW55). Der...
  2. Deutlich sichtbare Streifen in neuem Außenputz, akzeptabel?

    Deutlich sichtbare Streifen in neuem Außenputz, akzeptabel?: Hallo Zusammen, ich ärgere mich nun schon seit Monaten mit dem Bauleiter unseres Fertighaushersteller herum, bei dem ich einen Mangel an unserer...
  3. Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen

    Dachüberstände vor oder nach dem Außenputz streichen: Hallo, wir wollen/müssen unsere Dachüberstände streichen (braun). Bisher ist nur eine Grundierung drauf, die definitiv überstrichen werden muss....
  4. Außenputz vor Innenausbau

    Außenputz vor Innenausbau: Hallo zusammen, dieses Thema wurde zwar jetzt schon oft diskutiert, aber so richtig zu einer Entscheidung bin ich noch nicht gekommen: Und zwar...
  5. Diagonale Risse im Aussenputz

    Diagonale Risse im Aussenputz: Hallo Gemeinde, unser Haus ist 2009 mit Porenbetonsteinen gebaut worden. Aussendämmunung mit Mineralfaserplatten, also kein Styropor....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden