Aussenputz Armierung

Diskutiere Aussenputz Armierung im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Einen wunderschönen.. Habe in etwa das selbe Vorhaben/Problem wie hardiego Mein IST-Zustand (siehe Bilder) Hallo versammelte Experten,...

  1. Eraser

    Eraser Gast

    Einen wunderschönen..

    Habe in etwa das selbe Vorhaben/Problem wie hardiego

    Mein IST-Zustand (siehe Bilder)


    Meine Frage nun:Aus Kostengründen würde ich die Armierung gerne selbst aufbringen,geht aber zeitlich nur in Teilabschnitten.
    Ist das überhaupt machbar?
    Würde das Gewebe dann immer so diese 10-15cm freilassen und nächsten Tag oder so überlappen und ein weiteres Stück aufbringen.
    Bin für alle Vorschläge usw dankbar

    MfG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 11. Juni 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Ist so machbar, stellt natürlich nicht das Optimum dar. Aufpassen das da keine Buckel entstehen. Fraglich für mich ist nach Ansicht der Bilder ob das Armierungsgewebe das alles zusammenhält.
     
  4. Eraser

    Eraser Gast

    Erst mal ein Danke schön..
    Die Risse sind laut Aussage Nachbarn (Das Haus ist erst seit etwa 5 Jahren in unserem Besitz und es war alles total mit Efeu bewachsen)schon seit ca.15 Jahren vorhanden.
    Habe auch mittlerweile mal eine Gipsplombe gesetzt und keine Bewegung drin.Wird sich im Winter hoffentlich nicht ändern.
    Ich dachte mir,wenn ich die Risse zusätzlich mit Panzergewebe abdecke,müsste es eigentlich halten.
    Oder wäre es eventuell besser 8cm Wärmedämmung auf zubringen?
    Wäre dannn eigentlich nur für die Optik?
    Und natürlich wieder teuerer.
    Aber lieber etwas mehr als daß der Mist in den nächsten Jahren eventuell doch wieder reisst

    MfG
     
  5. BauMatec

    BauMatec

    Dabei seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachberater Putze+WDVs
    Ort:
    Stadtlohn
    Ich würde auf jeden eine Dämmplatte aufbringen, nicht der Dämmung wegen sonder alleine wegen der Entkopplung zum Untergrund. Hierdurch entfallen teuere Panzergewebe für die Rissüberdeckung etc. Zudem hat man dann eine homogene Oberfläche. In der Regel kommt es beim Überputzen von angestrichenen Altbauten zu einem Verseifungseffect zwischen dem Altanstrich und dem Armiermörtel. Alles das kann man vermeiden durch eine mindestens 3-4 cm starke Dämmplatte ( gibt es schon mit einem WLG von 022) und einer Armierschicht mit dünschichtigem Oberputz.
     
  6. Eraser

    Eraser Gast

     
Thema: Aussenputz Armierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aussenputz armierung

Die Seite wird geladen...

Aussenputz Armierung - Ähnliche Themen

  1. Außenputz zw. Garage und Haus

    Außenputz zw. Garage und Haus: Hallo, wir lassen uns im Juni 2018 einen Holzrahmenbau aufstellen und die Garage wird direkt ans Haus angebaut, wobei die Garage eine eigene...
  2. Informationspflicht unebener Außenputz

    Informationspflicht unebener Außenputz: Hallo zusammen, wir haben unser Haus neu verputzen lassen. Bei entsprechender Sonneneinstrahlung sind nun ziemliche Wellen sichtbar. Im Forum habe...
  3. Risse in Außenputz Attika

    Risse in Außenputz Attika: Hallo in die Runde, ich habe folgendes Problem bei meinem Neubau (Fertigstellung 2015). Es haben sich in den letzten Monaten Risse an der Attika...
  4. Außenputz ok??

    Außenputz ok??: Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...
  5. Minirisse im Aussenputz ausbessern?

    Minirisse im Aussenputz ausbessern?: Hallo zusammen, Wir haben vor ca. 15 Monaten unser Haus bezogen. An der Garage haben wir leider kleine Haarrisse im Baumit 2mm weissen...