Aussenputz in der Ecke (Garagen zu Haus) reissen auf

Diskutiere Aussenputz in der Ecke (Garagen zu Haus) reissen auf im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben eine Haus mt 4 Parteien Eigentumswohnungen welches gerade 4 Jahre alt ist und bezugsfertig vom Bauträger gebaut wurde. Das Haus...

  1. #1 boooster, 18.01.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.2019
    boooster

    boooster

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo,
    wir haben eine Haus mt 4 Parteien Eigentumswohnungen welches gerade 4 Jahre alt ist und bezugsfertig vom Bauträger gebaut wurde.
    Das Haus hat kein WDVS sonder einen Isolierstein auf dem ein Zementputz und anschließend ein (angeblicher Mineralputz) aufgebracht sein soll.

    In den Ecken (siehe Pfeil) in denen die Garagen direkt an das Haus gesetzt wurden und durchgehend mit Aussenputz geputzt sind, reißt (zum wiederholten Mal) die Eckfuge auf ( Bodenplatte Haus und Garage sind getrennt gegossen) und klafft 1 cm auseinander.
    Da wir kein WDVS haben kommt Regen direkt auf den Isolierputz und nach innen auf den Mauerstein. Folgen bekannt - drinnen ist zwar noch nicht zu sehen aber aus meiner Sicht unmöglicher Zustand.

    Zitat Bauträger:
    Es ist anzumerken, dass es sich hierbei um eine Wartungsfuge handelt. Diese fallen nicht unter Gewährleistung und müssen vom Bauherren gewartet werden.

    Mein Frage: Ist die Aussage des Bauträgers richtig (Gewährleistung läuft noch)

    1.jpg
    ( Das Bild ist älter hier sieht man den Schaden noch nicht.)
     
  2. #2 simon84, 18.01.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.384
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    1. Bild mit dem Schaden einstellen. Was sollen wir mit dem Bild ohne Schaden dazu sagen, ausser schönes Haus ?

    2. Wer hat die Garage geplant und erstellt ? Gleiche Vertragsverhältnisse wie Haus oder separat? Wichtig !

    3. Höchstwarscheinlich unterschiedliche Setzung (Fundament der Garage separat).

    4. Wie wurde die Garage gegründet, korrekt ? Fundament, Pläne etc ?

    Es gibt zwei Ansätze bei der Verbindung von unterschiedlich gegründeten Bauten.
    Entweder bewusst trennen oder bewusst verbinden.

    Was wurde hier genau gemacht ? Wie ist die Garagenwand mit dem Haus verbunden ?
    Ist sie überhaupt verbunden oder nur zusammen verputzt ?

    Ach ja :

    5. Zum wiederholten Mal heisst was ? Wurde der Zustand bereits als Mangel schriftlich angezeigt und um Behebung gebeten ? Wurde behoben/nachgebessert und wie und wie oft?
     
  3. #3 Lexmaul, 18.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.020
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Der Bauträger hat recht, denn die Bauwerke sind sicherlich baulich getrennt.

    Allerdings hat er ja was falsch gemacht, wenn er eben keine Wartungsfuge eingebaut, sondern alles überputzt hat.
     
  4. #4 Fabian Weber, 18.01.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    Genau so ist es. An diesem Punkt muss die Bewegeungsfuge von Garage zu Haus in allen Schichten übernommen werden. Hierfür gibt es genügend Standardlösungen. Wenn der Putz nicht getrennt ist und nun reißt, dann ist es ein Mangel.
     
  5. #5 simon84, 18.01.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.384
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Vielleicht war die Standardlösung vom Bauherrn nicht gewünscht. Wissen wir leider alles nicht :)
     
    Fabian Weber gefällt das.
  6. #6 boooster, 21.01.2019
    boooster

    boooster

    Dabei seit:
    15.07.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo zusammen und danke für die Antworten.
    Ich war krank daher keine Reaktion auf die Anmerkungen.
    Bild kommt noch.

    • Bodenplatte der Garage und Bodenplatte Haus sind separat mit 5 cm Dämmplatte dazwischen gegossen worden
    • Die Garage ist bis an das Haus gemauert und ohne Dehnungsfuge aussen aneinander Verputz worden
    • Aus meiner Sicht ist es somit klar, dass die Ecke immer wirder aufreißt, da die beiden und für mich ein Mangel?
    • Die Fuge wurde 1 x mit Acyl verschlossen reißt aber jetzt wieder auf
     
  7. #7 Fabian Weber, 21.01.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.033
    Zustimmungen:
    1.017
    naja Acryl ist halt die billigste Dehnungsfuge, die es gibt.
     
  8. #8 Lexmaul, 21.01.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.020
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Es ist im Prinzip gar keine Dehnungsfuge, da gehört z.B. MS-Polymer rein.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Aussenputz in der Ecke (Garagen zu Haus) reissen auf

Die Seite wird geladen...

Aussenputz in der Ecke (Garagen zu Haus) reissen auf - Ähnliche Themen

  1. Fensterbänke nach dem Außenputz

    Fensterbänke nach dem Außenputz: Hallo Liebe Gemeinde, erst einmal ein großes Lob an das Forum, ein riesen Job der hier gemacht wird. Ich lese schon seit einiger Zeit mit und hab...
  2. Außenputz Garage

    Außenputz Garage: Hallo, bei unserer neuen ungedämmten Garage wurde Kalkzementputz als Grundputz in zwei Lagen aufgebracht. Kann das nun einfach gestrichen...
  3. Außenputz und Sockelputz

    Außenputz und Sockelputz: Ich benötige mal eure Hilfe. Folgende Ausgangssituation: Neubau Garage: Gemauert mit Bisotherm Planblock ( ganz normaler Ziegel ohne jegliche...
  4. Gewebespachtel und Gewebenetz auf Außenputz?

    Gewebespachtel und Gewebenetz auf Außenputz?: Hallo zusammen, an unserer Wetterseite haben sich in den letzten 5 1/2 Jahren sehr viele, teilweise meterlange, Setzriße gebildet. Diese gehen...
  5. Neubau 1/2 Jahr übergeben - Risse im Außenputz an Ecken "konstruktionsbedingt"?

    Neubau 1/2 Jahr übergeben - Risse im Außenputz an Ecken "konstruktionsbedingt"?: Hallo. Unser Neubau wurde im April diesen Jahres fertiggestellt. Nun haben wir an 2 diagonal gegenüberliegenden Hausecken schräg zur Ecke hin...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden