Außenputz - was bei Angeboten beachten? doch Dämmen?

Diskutiere Außenputz - was bei Angeboten beachten? doch Dämmen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, als stiller Leser habe ich jetzt auch eine Frage :winken Ich bin aktuell gerade dabei bei den regionalen Firmen Angebote für den...

  1. #1 tbrandy, 05.03.2012
    tbrandy

    tbrandy

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Dienstleister
    Ort:
    bei Rosenheim
    Hallo,


    als stiller Leser habe ich jetzt auch eine Frage :winken

    Ich bin aktuell gerade dabei bei den regionalen Firmen Angebote für den Außenputz meines EFH + Garage einzuholen.

    Worauf sollte ich denn genau achten?

    Ein Anbieter hat beim Gespräch am Telefon erwähnt, dass ich mir überlegen sollte, statt des normalen Putzes eine 50mm Außendämmung anzubringen und dort wird dann drauf verputzt. Würde laut seiner Aussage in etwa auf den selben Betrag raus laufen?!

    Es handelt sich um ein Ziegelhaus mit 36 cm T09 Steinen.

    Besten dank für jede Hilfe !

    mfg
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.826
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich würde keine Dämmung aufbringen so lange der Wandaufbau nicht hinsichtlich Dämmwerten und Tauwasseranfall gerechnet wurde. Ein einfaches "man könnte doch" und ein Preis dazu würden mir nicht ausreichen.

    Gruß
    Ralf
     
  3. roro

    roro

    Dabei seit:
    07.12.2010
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF
    Ort:
    Weiz
    36 cm T9 hat einen U-wert von 0,23. Damit wäre ich bei einem Neubau nicht mehr zufrieden. Ich würde auf jeden Fall dämmen, wobei eine Berechnung (Taupunkt, ...) sinnvoll wäre. Hier könnte es uU Probleme geben.
     
  4. #4 tbrandy, 07.03.2012
    tbrandy

    tbrandy

    Dabei seit:
    06.12.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Dienstleister
    Ort:
    bei Rosenheim
    vielen dank für die Info. An sowas denkt man als Laie ja nicht mal :bau_1:

    Da werde ich gleich mal meine Baufirma fragen.
     
Thema:

Außenputz - was bei Angeboten beachten? doch Dämmen?

Die Seite wird geladen...

Außenputz - was bei Angeboten beachten? doch Dämmen? - Ähnliche Themen

  1. Unebenheitstoleranzen Außenputz

    Unebenheitstoleranzen Außenputz: Hallo miteinander, mein Fassade wurde vor wenigen Tagen verputzt. Im Großen und Ganzen sind wir zufrieden. Der alte Außenputz wurde mit Gewebe...
  2. Mehrere Kratzer im Außenputz

    Mehrere Kratzer im Außenputz: Hallo Community, bei den Gartenarbeiten hat einer der Herren, der mit der Rüttelplatte gefahren ist, Kratzer am Außenputz gemacht. Er hat...
  3. Fugen im Außenputz sichtbar

    Fugen im Außenputz sichtbar: Hallo zusammen, wir haben 2019 ein Haus BJ 1965 gekauft und saniert. Gebaut wurde das Haus mit Kalksandsteinen und soweit wir wissen auch mit...
  4. Außenputz Porenbeton - Verputzer kurzfristig ausgefallen

    Außenputz Porenbeton - Verputzer kurzfristig ausgefallen: Hallo, wir haben den Rohbau stehen, Fenster sind eingebaut. Nun hat unser Verputzer uns kurzfristig mitgeteilt, er könne den Außenputz vor dem...
  5. Angebot Aussenputz

    Angebot Aussenputz: Servus! :winken Hab mir ein Angebot für die Aussenputzarbeiten bei unserem Neubau machen lassen. Wäre klasse, wenn sich´s die Experten kurz...