Außenwand Ausreichend?

Diskutiere Außenwand Ausreichend? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo alle Habe bedenken wegen unseren aussenwänden. Es sollen 15cm Kalksandsteine verwendet werden darauf 10cam Styropor und dan aussenputz....

  1. Sally

    Sally Gast

    Hallo alle

    Habe bedenken wegen unseren aussenwänden.
    Es sollen 15cm Kalksandsteine verwendet werden darauf 10cam Styropor und dan aussenputz.
    Würde gerne mal wissen ob das ausreicht und auch die neuen Energieverordnungen einhält.

    Gruß Sally
     
  2. Oggy

    Oggy

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ,
    Ort:
    1. Wolfsburg
    Benutzertitelzusatz:
    ,
    Moin, bin zwar Baulaie, aber so pauschal wird das keiner mit Gewissheit beantworten können. Für jeden Bauantrag muss ja so ein Energiepass mit den Berechnungen erstellt werden. Den würde ich mir mal zeigen und prüfen lassen. Da gabe es ja noch viele weitere Faktoren, Hausvolumen zur Außenfläche gesehen, Fensterfläche und wie die Südseite zu bewerten ist, Dachdämmung ect. Art der Heizung und wo die steht...

    Sicher mag es eine typische "Dämmungsdicke" für ein 0815 Haus geben, haben sie so eines? Ist bei den "Styropor" die spezifische Dämmfähigkeit angegeben? "035" oder "040"??


    Grüße Andreas
     
  3. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13.01.2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Hallo Sally,

    das sind 2 Themen: Wärmeschutz und Statik

    Allgemein: 10 cm sind wenig. Da sollte man genauer nachhaken. Wärmeschutznachweis vorlegen lassen.

    Die Statik ist eine andere Sache: gibt es entsprechende Nachweise für die Wände. 15 cm sind "Ingenieurmauerwerk" - genauere Nachweise erforderlich, keine konstruktive Ausführung mehr bei Außenwänden.
     
  4. #4 bauhexe, 28.03.2004
    bauhexe

    bauhexe

    Dabei seit:
    17.02.2003
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Bauingenieurin
    Ort:
    unterm Weißwurschtäquator
    Benutzertitelzusatz:
    high tech heXenhäuser
    Hört sich an wie aus dem Prospekt von KS.
    Das ist nicht der Weisheit letzter Schluß, da hier nur der Wandwert berücksichtigt ist, keine Hausgeometrie, Ausrichtung, Fensterflächen, Beschattung, Wärmebrücken, Kellernutzung und Dachausbildung ... uswusf.
    Verlange einen Nachweis nach der EnEV im Monatsbilanzverfahren, wenn da das gleiche bei raus kommen sollte ist gut.
     
Thema:

Außenwand Ausreichend?

Die Seite wird geladen...

Außenwand Ausreichend? - Ähnliche Themen

  1. Außenwand -- Definition lt. Baubeschreibung ausreichend?

    Außenwand -- Definition lt. Baubeschreibung ausreichend?: Noch eine Frage, mit der ich mich als absoluter Anfänger oute -- ein Zitat aus der BLB zum Thema Außenwand: ---------- Die Außenwände werden aus...
  2. REH 80r Jahre: 15cm Außenwand ausreichend?

    REH 80r Jahre: 15cm Außenwand ausreichend?: Hallo liebe Forengemeinde, wir möchten uns ein Reiheneckhaus BJ 1981 kaufen und teilweise renovieren. Vom Innennausbau haben wir bereits konkrete...
  3. MFH Außenwand: 20 cm starke Blähton Fertigteile ausreichend?

    MFH Außenwand: 20 cm starke Blähton Fertigteile ausreichend?: Hallo, bin kürzlich durch Zufall auf dieses Forum gestoßen und habe beim durchstöbern mit großem Interesse viele interessante Beiträge gelesen....
  4. 17,5er Ytong-Außenwand mit 10cm Außen-Dämmmatte ausreichend?

    17,5er Ytong-Außenwand mit 10cm Außen-Dämmmatte ausreichend?: Hallo zusammen! Wir planen den Neubau eines freistehenden EFH und grübeln gerade über die Bausubstanz. Ein Bauträger hat uns angeboten, eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden