Außenwand durchbohren für Stromleitungen - wie abdichten?

Diskutiere Außenwand durchbohren für Stromleitungen - wie abdichten? im Spezialthema: Wärmebrücken Forum im Bereich Bauphysik; hi, wie dichte ich am besten eine Außenwanddurchbohrung ab? Außen ist die Bohrung so tief vom Keller aus, dass der Klinker noch nicht beginnt. Da...

  1. #1 o0Julia0o, 05.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hi, wie dichte ich am besten eine Außenwanddurchbohrung ab? Außen ist die Bohrung so tief vom Keller aus, dass der Klinker noch nicht beginnt. Da ist einfach nur Außenputz.

    Die Kabel haben 2 x 13mm Außendurchmesser & 1 x 9,5 Außendruchmesser. Das sind dann schon 35,5. Von daher werde ich ein Festrohr nehmen. Das hat außen 4cm(innen: 36,6mm).

    Wie dichte ich das jetzt am besten ab?

    lieben Dank

    Julia :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petra345, 05.10.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Für völlig runde Löcher, insbesondere im Beton, gibt es fertige Elemente, bei denen ein Abdichtungsgummiplatte mit 2 Metallplatten und mindestens 4 Schrauben gepresst wird. Das ist dann druckwasserdicht.
     
  4. #3 Lexmaul, 05.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.090
    Zustimmungen:
    124
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ringraumdichtung ist das Stichwort
     
  5. #4 o0Julia0o, 05.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also so etwas:
    Dann muss das Loch ja noch größer als 4cm ausfallen. Zu deiner Lösung, Petra, habe ich nichts gefunden. Hast du ein Beispiel-Link? Ich möchte das Loch in der Mauer möglichst klein halten -also 4cm, dass gerde so das Lehrrohr hindurch passt.
     
  6. #5 Manufact, 05.10.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    So weit ich Deiner Frage entnommen habe, willst ÜBER GOK ein Leerrohr durch eine Mauer verlegen?
     
  7. #6 o0Julia0o, 05.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    GOK? Ich möchte ein Loch durch die Hauswand bohren 4cm Durchmesser. Und dann ein Leerrohr durchführen: Stangenrohr-KUPA-Leerrohr-mit-Klemmeschelle M40. Außendurchmesser 4cm, Innendurchmesser: 36,6cm. Dort kommen dann die 3 Kabel durch.

    Doch es musss ja abgedichtet werden, damit keine Feuchtigkeit in die Wand kommt. Die Frage ist womit?
     
  8. #7 Manufact, 05.10.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Deswegen ÜBER GOK oder unter GOK?
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 o0Julia0o, 05.10.2017
    o0Julia0o

    o0Julia0o

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht was du mit "GOK" meinst. Hier soll durchgebohrt werden(4cm Durchmesser):

    Innen(Keller):
    [​IMG]

    Außen:
    [​IMG]
     
  11. #9 Manufact, 05.10.2017
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    70
    Beruf:
    Analyst
    Ort:
    Fürth
    Benutzertitelzusatz:
    Dipl. -Ing. Univ Bautenschutz / Schimmelsanierung
    Loch 10 mm größer durchbhohren.
    Außen eine "Halbkugel" nach Innen mit der Flex rausschleifen (oder mit Stemmhammer grob raus und mit Dichtputz glätten)
    Rohr durchund 5cm rausstehen lassen.
    Rohr mit Schleifpapier oder Vlies aufrauhen.
    Entfetten
    Halbkugel und 15 cm ringsum mit Flüssigkunststoff (z.B. Epoxy) beschichten
    Dichtungsmanschette (z.b. weber.tec 828 - Dichtbandsystem gelb | Bauchemie24
    aufbringen.
    Mit Flüssigkunststoff nochmals überstreichen.
     
Thema: Außenwand durchbohren für Stromleitungen - wie abdichten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. news

Die Seite wird geladen...

Außenwand durchbohren für Stromleitungen - wie abdichten? - Ähnliche Themen

  1. Kelleraußenwand abdichten / dämmen

    Kelleraußenwand abdichten / dämmen: Hallo zusammen, kurz vorweg: falls das besser in den anderen Thread mit dem Thema Keller abdichten gehört bitte verschieben. Ausgangslage: -...
  2. Bodenplatte Abdichtung

    Bodenplatte Abdichtung: Liebe Experten, ich bitte um einen Rat für den folgenden Sachverhalt: Geplant ist ein Anbau in Holzständerbauweise auf einer Bodenplatte mit...
  3. Dusche / Bad abdichten nach DIN

    Dusche / Bad abdichten nach DIN: Hallo, Fliesenleger war gestern da und hat sich das Bad angesehen. Laut Aussage gibt es wohl eine neu DIN die besagt das man das Bad, also Dusche...
  4. Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau

    Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau: Hallo liebe Experten, wir bauen derzeit mit einem Bautraeger ein Stadthaus mit Keller. Das Grundstueck liegt an einem Hang und hat kein...
  5. Garage Grenzbebauung Gelände zum Nachbarn abdichten

    Garage Grenzbebauung Gelände zum Nachbarn abdichten: Guten Morgen zusammen, ich habe eine kurze Frage hinsichtlich der Fertigstellung unserer Garage. Wir haben eine 8m Garage auf die Grenze zum...