Außenwand innen vormauern

Diskutiere Außenwand innen vormauern im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...

  1. #1 Tina Sanierung, 25.11.2017
    Tina Sanierung

    Tina Sanierung

    Dabei seit:
    25.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Bau-Erfahrene,

    ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad Fischer geguckt habe, traue ich mich nicht mehr, irgendwelche Dämmstoffe zu verwenden.
    Zwei Wände des Hauses weisen ein 36er-Mauerwerk auf, die anderen beiden Außenwände haben nur ein 24er-Mauerwerk aus roten Ziegeln, wobei eine Wand davon von außen mit Riemchen verklinkert ist, die andere als sanierte Backsteinfassade. An den beiden Außenwänden mit dem 24er-Mauerwerk möchte ich nun von innen Vormauern, ansonsten keine weitere Dämmung. Dazu meine Fragen:
    Welche Steine eignen sich am besten zum Vormauern? Poroton oder Gasbeton?
    Soll ich unterschiedlich Vormauern, weil die eine Außenwand verklinkert ist und die andere nicht?
    Mit Luftschicht oder ohne?
    Wenn ohne Luftschicht vorgemauert werden soll, welcher Mörtel sollte dazwischen? Trasskalkmörtel vielleicht?
    Das Fundament der Außenmauern besteht aus Feldsteinen, aufgrund des Baujahres natürlich ohne horizontale Sperre. Im nächsten Jahr soll eventuell noch ein Dickanstrich von außen erfolgen.
    Ich hatte auch schon einen Bauingenieur da, aber die Aussagen haben sich ziemlich unterschieden von den Handwerker-Meinungen. Deshalb hoffe ich, hier ein paar Antworten zu finden. Ich würde mich sehr über eine rege Beteiligung freuen.
    Viele Grüße,
    Tina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hundertwasser, 29.11.2017
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Fischer ist in der Fachwelt eine Lachnummer!

    Eine Außendämmung wäre einer Innendämmung aus physikalischen Gründen vorzuziehen. Grundsätzlich müsste man aber schon einpaar Infos mehr haben, um hier gescheit beraten zu können. Ein paar Bilder für den Anfang wären auch nicht schlecht.
     
  4. #3 petra345, 30.11.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Bei dem Baujahr wird eine Außendämmung, vor allem bei den Riemchen, spätestens am Denkmalschutz scheitern.

    Aber so lange die Feuchtigkeit von unten kommen kann, würde ich keine weiteren Mauern errichten, die einer Sanierung im Wege stehen.

    Die Dickbeschichtung wird keine Horizontalsperre ersetzen. Eine Horizontalsperre nachträglich einzubauen ist eine Aufgabe für Fachfirmen, zumindest von Fachleuten. Sie muß in einzelnen Abschnitten erfolgen!

    Teuer ist es auf jeden Fall.
     
Thema: Außenwand innen vormauern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wand von innen vormauern

    ,
  2. dämmung mit ziegel vormauern

Die Seite wird geladen...

Außenwand innen vormauern - Ähnliche Themen

  1. Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau

    Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau: Hallo liebe Experten, wir bauen derzeit mit einem Bautraeger ein Stadthaus mit Keller. Das Grundstueck liegt an einem Hang und hat kein...
  2. Dachgaube: 1,25 zur Trennwand, auch zur Außenwand?

    Dachgaube: 1,25 zur Trennwand, auch zur Außenwand?: Hallo zusammen, wie sind die Abstände, die eingehalten werden müssen, wenn man einen nachträglichen Bau einer Gaube plant? Gelesen habe ich von...
  3. Garagendecke und Außenwand Dämmen

    Garagendecke und Außenwand Dämmen: Hallo, Wir haben in diesem Jahr unsere Garage mit einem Schlafzimmer überbauen lassen. Nun möchten wir die Decke dämmen. Damit der Fussboden des...
  4. Teilvorsatzschale an Aussenwand dämmen?

    Teilvorsatzschale an Aussenwand dämmen?: Hallo, ich besitze ein Haus BJ 1985. Die Aussenwände bestehen aus Putz/Ziegel/Putz. Die Gesamtwandstärke dürfte etwa 35-40 cm sein. Ich möchte...
  5. Flachdachdämmung von innen

    Flachdachdämmung von innen: moin! Ich habe ein Haus von 1973 gekauft, 2 Geschosse mit Flachdach am Hang, Südausrichtung mit ziemlich viel Glas (doppel Isolierglas aber von...