Austausch Fenster mit Bogen

Diskutiere Austausch Fenster mit Bogen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, bisher war ich immer nur „stiller Leser“ und habe mir einige gute Tipps zur Renovierung unseres Altbaus abgeschaut. Nun stehe ich...

  1. #1 Nudi1001, 03.04.2024
    Nudi1001

    Nudi1001

    Dabei seit:
    03.04.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    bisher war ich immer nur „stiller Leser“ und habe mir einige gute Tipps zur Renovierung unseres Altbaus abgeschaut. Nun stehe ich aber vor einer kniffeligen Aufgabe, bei der es meiner Meinung nach nicht die eine richtige Lösung gibt. Vielleicht bin ich aber auch nur blind und sehe die Lösung nicht.

    Zur Ausgangslage:
    Unsere Fenster im EG sind doppelverglast und der Rahmen aus Holz (Bj der Fenster ca. 1980). Die Form der Fenster bzw. Glasscheiben sind ein rechteckiger Flügel mit halbrundem Oberlicht. Das gesamte Fenster ist jedoch rechteckig gebaut. D.h. das Oberlicht ist dabei in eine 5 cm starke Holzplatte eingelassen. Somit kann das Fenster über die komplette Höhe links und rechts befestigt werden. Von außen ist ein Bogen gemauert der der Form des Oberlichts entspricht. Und als Krönung läuft zwischen dem Fenster und der Außenwand ein Rolladen. Der Rolladenkasten ist direkt auf der Oberkante des Fensters befestigt.

    Nun zu unseren Umsetzungsplänen:
    Wir würden gerne die Fenster modernisieren lassen. Bisher sind mir hierfür zwei Lösungsansätze gekommen, die aber beide ihre Nachteile haben.

    Nr. 1
    Man ersetzt die Fenster durch Kunststoff-Fenster mit halbrundem Oberlicht. Sozusagen baugleich mit dem jetzigen Fenster. Wie kann man dann aber die Ecken füllen, die durch das gekrümmte Oberlicht entstehen. Der Rolladen soll immer noch funktionsfähig bleiben und die Zugänglichkeit ist von der Außenseite kaum gegeben, weil eben von außen schon der Bogen gemauert ist.
    Einen Sturz aufzumauern wird schwierig, da oberhalb des Fensters direkt der Rollladen sitzt.

    Nr. 2
    Man nimmt ein Rechteckiges Fenster ggf. Mit Oberlicht und setzt das dann ein. Das wäre von der Montage her sehr einfach. Allerdings könnte es dann zu optischen „Mängeln“ kommen, da man dann immer von innen durch das Fenster den Bogen vom Mauerwerk sieht. Ich hoffe ich habe mich soweit verständlich ausgedrückt.

    Nr. 3
    Man setzt ein Fenster in die „Außenwand“ ein, dann wäre allerdings der Rolladen ohne Funktion bzw. Würde innen verlaufen (was natürlich wenig Sinn macht).

    Eigentlich würde ich Nr. 1 favorisieren - hier stellt sich nur eben die Frage, wie kann man den bisherigen rechteckigen Ausschnitt an das runde Fenster anpassen.

    Anbei noch ein paar Bilder - und vielen Dank schon mal für Tipps und Tricks!
     

    Anhänge:

  2. #2 DerSchreiner, 03.04.2024
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    420
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    im Detail würde ich es aufdoppeln den Rahmen mit Holz und an dem Segmentbogen anpassen... ungefähr als Beispiel, so wie im dem Detail im Anhang

    so wie es jetzt gerade die IST Situation - wenn ich es richtig verstanden habe
     

    Anhänge:

  3. #3 Nudi1001, 03.04.2024
    Nudi1001

    Nudi1001

    Dabei seit:
    03.04.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke und dann nur die Scheiben im Rahmen tauschen lassen? Weil die Scheiben/Fenster sind veraltet.

    Nachtrag:
    Oder ist das so gemeint, dass neue Fenster inkl. Neuem Rahmen in eine Holzplatte einzulassen?
     
  4. #4 DerSchreiner, 03.04.2024
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2024
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    420
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    was möchten Sie jetzt?

    Das Fenster komplett tauschen oder nur die Gläser ???????

    ich bin jetzt davon ausgegangen, dass die Frage sich auf die Ausführung der Aufdopplung/Verkleidung des seitlichen Oberlichtes bezieht ? Bei einem KOMPLETT neuen Einbau eines Fensters
     
  5. #5 Nudi1001, 03.04.2024
    Nudi1001

    Nudi1001

    Dabei seit:
    03.04.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell wollen wir einfach eine sinnvolle Lösung für unser Problem mit den alten Fenstern. Das könnte der Austausch des kompletten Fensters inkl. Rahmen sein (was auch unsere bevorzugte Lösung wäre - allerdings mit einigen Hindernissen verbunden). Es könnte aber auch eine Lösung sein bei der man Teile des alten Fensters behält.

    Wir sind noch zu keiner finalen Entscheidung gekommen. Und deshalb bin ich eben hier im Forum um dafür dann die richtige Lösung zu finden.
     
  6. #6 DerSchreiner, 03.04.2024
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2024
    DerSchreiner

    DerSchreiner

    Dabei seit:
    07.05.2021
    Beiträge:
    854
    Zustimmungen:
    420
    Beruf:
    Schreiner & Holztechniker
    ok

    dann empfehle ich Ihnen eine Aufarbeitung der Segmentbogen Fenster durchzuführen... vor allem aus Kostentechnischen-Gründen

    Außer Sie wollen irgendeine bestimmte Förderung oä. erlangen ( durch GEG o.ä)
     
Thema:

Austausch Fenster mit Bogen

Die Seite wird geladen...

Austausch Fenster mit Bogen - Ähnliche Themen

  1. Fenster Austausch

    Fenster Austausch: Guten Tag zusammen, in unserm Altbau ist folgendes Fenster vorhanden (siehe Foto) was inzwischen leider in die Jahre gekommen ist, es lässt sich...
  2. Fenster nach vorne setzen beim Austausch

    Fenster nach vorne setzen beim Austausch: Hallo, es geht um ein Einfamilienhaus Baujahr 1974, das renoviert und vermietet werden soll. Frage: Lohnt es sich wirklich, Fassadendämmung und...
  3. Fenster austauschen....ja oder nein, und wie am besten ?

    Fenster austauschen....ja oder nein, und wie am besten ?: Hallo zusammen. Ja, die Fragestellung ist etwas schwammig, aber mein problem vielleicht etwas schwierig zu erklären. Dazu in kurzen Worten die...
  4. Nachträglicher Austausch von Fenstern nach frischer Sanierung ohne Probleme möglich?

    Nachträglicher Austausch von Fenstern nach frischer Sanierung ohne Probleme möglich?: Hallo zusammen, ich habe eine Eigentumswohnung gekauft und bin die gerade selbst am sanieren. Da ich nicht vom Fach bin, mache ich nur das, was...
  5. Neue Fenster ohne Austausch der Rollos?

    Neue Fenster ohne Austausch der Rollos?: Hallo zusammen! Wir werden innerhalb unseres Hauses unsere Schlafzimmer ins Erdgeschoss verlegen. Vor 4 Jahren haben wir hier die bestehenden...