Austauschpflicht und Bafa

Diskutiere Austauschpflicht und Bafa im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Zusammen, wir sanieren gerade ein Haus. Es kommt Fußbodenheizung rein. Außerdem würden wir gerne eine Luft-Wärmepumpe und dazu evtl. PV...

  1. mrben

    mrben

    Dabei seit:
    20.01.2020
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Zusammen,

    wir sanieren gerade ein Haus. Es kommt Fußbodenheizung rein. Außerdem würden wir gerne eine Luft-Wärmepumpe und dazu evtl. PV aufs Dach machen.
    Jetzt ist die alte Ölheizung von 1979, d.h. dass ich aufgrund Austauschpflicht §10 keine Bafa Förderung mitnehmen kann?

    Oder bezieht sich das nur auf die 10% für die Förderung bei Austausch alter Ölheizungen und ich bekomme 35 % für die Wärmepumpe?

    Danke vorab für eure Antworten
     
    SvenvH gefällt das.
  2. #2 Darkstar, 24.02.2020
    Darkstar

    Darkstar

    Dabei seit:
    24.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Wir stehen genau vor dem gleichen Problem. Haben Sie schon nähere Informationen wegen einer möglichen Förderung?
     
  3. HNT

    HNT

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,.

    wie ist es ausgegangen?

    Soweit ich das verstanden habe, dann gilt die Austauschpflicht fuer alle alten Oelkessel (aelter als 30J bzw. die Erstinbetriebnahme ist laenger als 30 Jahre her).
    Es sei denn es sind z.B. Niedertemperaturkessel oder gar Brennwertkessel.

    Soweit ich das begriffen habe:
    Keine Austauschpflicht = Foerderung moeglich
    Austauschpflicht gegeben = keine Foerderung

    HNT
     
    simon84 gefällt das.
Thema: Austauschpflicht und Bafa
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bafa und austauschpflicht

Die Seite wird geladen...

Austauschpflicht und Bafa - Ähnliche Themen

  1. GEG und BAFA-Förderung Erwdwärmepumpen ab 01.01.2021

    GEG und BAFA-Förderung Erwdwärmepumpen ab 01.01.2021: KfW und BAFA sollen ja zusammengelegt werden. Laut unserem GU wird es ab 01.01.2021 keine Förderung mehr für Erdwärmepumpen geben. Weißt da jemand...
  2. Kostenvergleich BAFA LWWP/Sole mit KWL

    Kostenvergleich BAFA LWWP/Sole mit KWL: Verehrte Experten, wir sind aktuell auf der Suche nach einem GU für einen Neubau (EFH, KFW55, Massiv:Poroton, Stadtvilla 160m² auf 515m²...
  3. Austauschpflicht Wärmeerzeuger

    Austauschpflicht Wärmeerzeuger: Hallo zusammen, ich hoffe hier einen Experten zu folgender Frage zu finden: Die ENEV 2014 besagt, dass Heizkessel die Älter als 30 Jahre sind...
  4. BAFA-Förderung f. Heizung / Energieexperte

    BAFA-Förderung f. Heizung / Energieexperte: Ist ein Energieexperte bei der Betreuung einer KfW-Sanierung auch dafür zuständig, zu prüfen ob alle Förderanträge (z.B. f. Heizung) gestellt...
  5. BAFA Förderung LWWP mit Solarthermie (SJAZ >3,9)

    BAFA Förderung LWWP mit Solarthermie (SJAZ >3,9): Hallo Zusammen, bevor ich zu meiner Frage komme, eine kurze Vorstellung unseres Projekts. Gebaut wird ein freistehendes EFH ohne Keller mit einer...