Auswahl / Auslegung Sole Wärmepumpe

Diskutiere Auswahl / Auslegung Sole Wärmepumpe im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo Forumsmitglieder, die Planung / Berechnung unseres Neubaus ist nun endlich abgeschlossen. Es wäre schön, wenn ich aus dem Forum Meinungen /...

  1. kleira

    kleira

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Hückelhoven
    Hallo Forumsmitglieder,

    die Planung / Berechnung unseres Neubaus ist nun endlich abgeschlossen.
    Es wäre schön, wenn ich aus dem Forum Meinungen / Ratschläge zur Auswahl der Sole Wärmepumpe bekommen würde.
    Eckdaten (falls weitere Daten benötigt werden, bitte mitteilen):
    Bungalow, nicht unterkellert, WFL 108m²
    Flachdeach mit PV-Anlage (Größe noch nicht 100% fix, zwischen 5,5 und 10 kWp)
    Nutzung 2-3 Personen
    Fussbodenheizung ohne ERR, ohne Pufferspeicher
    KWL mit WRG
    H´t = 0,237 W/m²K
    Qp = 16,56 kWh/m²a
    KfW 55 wird erreicht
    Laut Heizlastabschätzung "Grabenkollekor" komme ich auf eine Heizlast von rund 3.500 W (inklusive Lüftungsverluste und Warmwasserbereitung)

    Die angefragten Heizungsbauer haben mir z.B. folgende Anlagen angeboten:
    Logatherm WPS 8-1 - 8 kW; fixed Speed
    Logatherm WPS 6-1 - 6 kW; fixed Speed
    Alpha Innotec WZS 42 H3M - 5 kW; fixed Speed
    Logatherm WSW 196 i - 12 T - 3-12 kW modulierend
    Alpha Innotec WZSV 62 H3M - 3-6 kW modulierend

    Mit den Infos hier im Forum würde ich alle Pumpen als zu groß einstufen, da die max. Heizlast nur an wenigen Tagen im Jahr benötigt wird. Um PV nutzen zu können würde ich eine modulierende Pumpe mit "Smart-Grid-Ready" nehmen.

    Da ich aber nur angelesene Infos besitzte, wäre ich für eure Meinungen / Ratschläge sehr dankbar.

    Gruß
    Ralf
     
  2. #2 Fabian Weber, 12.03.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    7.780
    Zustimmungen:
    2.234
    Bei dieser niedrigen Heizlast sind tatsächlich alle WPs überdimensioniert, also erstmal Glückwunsch zur guten Dämmung etc. da wäre es ja fast schon überlegenswert auf eine Splitklima zu wechseln und nur eine Brauchwasserwp. zu installieren.

    Ansonsten nimm die Alpha Innotec, das ist die kleinste und Du bekommst im rosa Forum wirklich super Support wenn mal was nicht klappt. Da kannst Du nämlich sehr einfach alle Betriebsdaten mitloggen.
     
  3. #3 driver55, 14.03.2020
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    4.066
    Zustimmungen:
    494
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Haus vergrößern.:biggthumpup:
    108 ohne Keller u. Vermutlich ohne Spitzbuben sind rel. wenig.
    Haus-qm darf man nicht direkt mit Wohnungs-qm vergleichen, da man als Hausbesitzer viel mehr Gerätschaften besitzt, die man in der Wohnung nicht braucht. Viele sogar garnicht kennt.

    Zur WP. Nimm die mit 3-6kW, du brauchst ja auch WW.
     
Thema:

Auswahl / Auslegung Sole Wärmepumpe

Die Seite wird geladen...

Auswahl / Auslegung Sole Wärmepumpe - Ähnliche Themen

  1. Stahlträger für Unterzug richtig auswählen.

    Stahlträger für Unterzug richtig auswählen.: Hallo zusammen, ich bin momentan an der Planung meiner Garagenrenovierung da das Dach über die Jahre kaputt ist. In dem Zug will ich die Garage...
  2. Auswahl des Grundstücks

    Auswahl des Grundstücks: Ein herzliches Hallo an alle Meine Frau und ich haben im Rahmen eines geplanten Neubaugebiets folgende in der Anlage gezeigten Grundstücke vom...
  3. Hilfe bei Auswahl elektronischer Rolladenmotor

    Hilfe bei Auswahl elektronischer Rolladenmotor: Bei der Vielzahl von Herstellern benötigen wir Hilfe bei der Auswahl. Welchen Herstellen in Bezug auf Preis/Leistung kann empfohlen werden?
  4. Hilfe bei Auswahl des richtigen Injektionsverfahrens (Horizontalsperre)

    Hilfe bei Auswahl des richtigen Injektionsverfahrens (Horizontalsperre): Hallo zusammen, ich habe aktuell Probleme mit Feuchtigkeit im Keller, siehe auch Thema „Ursache für unseren feuchten Keller“ hier im Forum. Dort...
  5. Auslegung Heizung und Auswahl LWP - monovalent oder monoenergetisch?

    Auslegung Heizung und Auswahl LWP - monovalent oder monoenergetisch?: Hallo zusammen, wir bauen zur Zeit ein EFH in der Nürnberger Ecke mit einem GU - als KfW Effizienzhaus 70. Eckdaten: KS-Wand 17,5cm WDVS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden