Bad in Keller einbauen

Diskutiere Bad in Keller einbauen im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Guten Morgen, ich werde das Einfamilienhaus meiner Eltern übernehmen und zum Zweifamilienhaus umbauen. Dadurch muss in den jetzt nur als...

  1. MarenK

    MarenK Gast

    Guten Morgen,

    ich werde das Einfamilienhaus meiner Eltern übernehmen und zum Zweifamilienhaus umbauen.

    Dadurch muss in den jetzt nur als "Abstellort" genutzten Keller ein Bad und ein Schlafzimmer eingebaut werden.

    Zuerst lassen wir die Rohre, die quer durch die Keller an der Decke gehen direkt an die Wand legen, damit es wohnlicher wird.

    Nun bin ich am Planen für das Bad und hoffe auf Euren Input. Ich habe einfach mal mit meinem rudimentären Planerwissen zwei Tage die benötigten Installationen hin und her geschoben und raus gekommen ist folgender Plan. Ich erhoffe mir Anregungen oder auch Warnungen, wenn man etwas so nicht planen kann :-) Bin offen und dankbar für alle Ideen.

    Klar, ich werde damit zum Fachmann gehen. Aber ich möchte vorher genau wissen, was ich will.
     

    Anhänge:

  2. #2 Andybaut, 02.08.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo,

    was ich tun würde, wäre das Waschbecken um 90° zu drehen und an die Stelle der Handtuchheizung zu setzen.
    Die Dusche wäre mit 1,20m immer noch tiefer wie notwendig und ich würde dann den Heizkörper zwischen WC und Dusche setzen.
    Dort gehört er ja auch hin.

    Vor dem Waschbecken ist es dann nicht mehr so eng und alles sieht aufgeräumter aus.
    Noch schicker wäre es, die Mauer und Glaswand der Dusche auch beim WC zu realisieren, damit man den Trockner etwas verdeckt.

    Ganz schick wäre es:
    WC an die Position der Waschmaschine. WM und WT um 90° drehen und an die Stelle der 1,40m Wand schieben, also in Verlängerung der Dusche.
    Den Duschzugang von vorne mittels Schiebetüre realisieren (also nicht von der Seite) und die Schiebetüre verdeckt dann im offenen Zustand
    die WM und die WT.
     
  3. #3 Fred Astair, 02.08.2017
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.056
    Zustimmungen:
    968
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Achtung Spaßverderber: Was ist mit Nutzungsänderung, 2.Rettungsweg, Rückstau?
    Nur so am Rande, bevor Ihr die Fliesenfarbe und die wandeingebaute Unterputzklobürste bemustert.
     
  4. #4 Andybaut, 02.08.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Spaßbremse :mega_lol:
    Aber ja, wo du Recht hast, da hast du Recht
     
  5. MarenK

    MarenK Gast

    Wow, das ging ja schnell. Die Ideen von Andy muss ich mir erstmal aufzeichnen

    Nuzungsänderung, weil der Keller zum Wohnraum wird?

    Mit dem Punkt Rettungsweg und Rückstau kann ich gerade nichts anfangen... Kannst du das erläutern. Also wir planen ein Pumpensystem einzubauen, wenn das mit Rückstau gemeint ist.

    Um die Waschmaschine und Trockner wollte ich nen Schrank bauen mit oberhalb der Geräte noch Stauraum.
     
  6. #6 DerMarc, 02.08.2017
    DerMarc

    DerMarc

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Werbefuzzi
    Ort:
    Leverkusen
    also dafür eine Genehmigung zu bekommen wird ja mal echt spannend :)
     
  7. #7 simon84, 02.08.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.386
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Bevor du da weiterschaust, Meterstab raus und : Welche lichte Raumhöhe hast du im Keller ? Mind. 2,40 Meter in NRW, sonst KO
     
  8. #8 Lexmaul, 02.08.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Unsinn, da gibt es keine Beschränkung.

    Machen und gut ist - rufst vorher beim Amt an, wenn Du mal in den Keller willst?

    2. Fluchtweg ist das einzige, worauf ich achten würde und wir auch gemacht haben.

    Bei übrigens 2,35m Deckenhöhe...
     
  9. #9 simon84, 02.08.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.386
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dass dem nachtstrocknenden Rambo IT-Projektleiter die Bauordnung egal ist spielt hier keine Rolle.

    48 Abs 1 Bauordnung NRW
    (1) Aufenthaltsräume müssen eine für ihre Benutzung ausreichende Grundfläche und eine lichte Höhe von mindestens 2,40 m haben.


    Ausnahmen für Dach und Keller möglich, aber alles weitere musst du im Einzelfall genehmigen lassen

    Wenn du einfach selber und schwarz machen wolltest, dann würdest du dich sicher nicht hier erkundigen.
     
  10. #10 Lexmaul, 02.08.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Was willst Du Kasper denn? Wenn Du schon unsere Bauordnung zitierst, dann lieber ganz und nicht selektiv:

    .

    Und um nix anderes geht es hier...und was mein Trocknungsverhalten und mein Beruf damit zu tun hat, musst mir mal in Ruhe erklären.

    Also, erstmal Hausaufgaben machen, dann kannste mitspielen.
     
  11. #11 simon84, 02.08.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.386
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    kann eine geringere lichte Höhe gestattet werden, wenn wegen der Benutzung Bedenken nicht bestehen.

    Heisst bei dir "einfach machen" ?. Schon klar. Der Rauchmelder wirds schon retten.
     
  12. #12 Lexmaul, 02.08.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Die bestehen aber generell nicht - kannste glauben oder nicht. Der Passus ist so weich wie Deine Postings ;o)

    Du hattest gesagt, unter 2,40m ein NoGo und das ist einfach Schwachsinn.

    Wie Dein Trocknerschmarrn...
     
  13. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    richtig nett hier, Jungs, die Sonne scheint, geht doch raus und spielt da weiter
     
  14. #14 Lexmaul, 02.08.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.021
    Zustimmungen:
    1.125
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Machst Du das Licht aus?
     
  15. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    ist schon aus....
     
  16. MarenK

    MarenK Gast

    Ich hätte vielleicht gleich sagen sollen, dass die Höhe kein Problem ist. Dann wäre das ganze Thema nicht hoch gekocht.
     
  17. #17 simon84, 02.08.2017
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.386
    Zustimmungen:
    1.413
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Für wen ist die Höhe kein Problem ? Für dich ? Andere Forenteilnehmer? Deinen Planer/Architekt ? Das Bauamt ?

    Eine Nutzungsänderung mit Wohnflächenänderung ist auch in NRW nicht verfahrensfrei, denn das EFH/ZFH selbst ist auch nicht verfahrensfrei.

    Das heisst eine Planung musst du sowieso vorlegen für den Bauantrag.

    Generell sind 2,40 Meter gefordert. Ausnahmen sind möglich.
    Generell sind auch 1/8 Fensterfläche gefordert, d.h. bei dem Raum mind. ca 1 qm Fensterflaeche.

    Mit der 75cm Luke hast du vermutlich eher 0,3 qm Fensterflaeche.
    Auch dafuer brauchst du eine Ausnahme.

    Zweiter Rettungsweg muss bei zweiter Wohneinheit vorhanden sein.
    Dafür wird es keine Ausnahme geben.

    Dein zuständiges Bauamt kann dir mehr Infos geben was sie tatsächlich in deinem Fall fordern.

    Einfach schwarz drauflosbauen kannst du selbstverständlich auch, aber dafür wird es keine Tips hier aus dem Forum geben.
     
  18. MarenK

    MarenK Gast

    Oh man, ich verstehe nicht, warum hier alles so feindselig sein muss. Ich habe freundlich um Hilfe gefragt und daher geht es doch in diesem Forum.

    Ich habe beim Bauamt vorgesprochen. Die Mindestlöhne von 2,20 m in Münster ist vorhanden und nur der Fluchtweg muss nun noch entweder vergrößert oder eine Außbahme erteilt werden. Dies werde ich durch einen Bauvorantrag prüfen lassen.

    Vielen Dank an Andy für die tollen Tips. Ansonsten werde ich das Forum wieder verlassen, die Art und Weise hier gefällt mir nicht.
     
  19. Alex88

    Alex88

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Ort:
    Nürnberg
    so ganz unrecht hast Du nicht, aber es wäre wünschenswert, wenn man solche Infos
    von Anfang an mit angeben würde, dann wäre manche "heisse" Diskusion hinfällig
     
Thema: Bad in Keller einbauen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badezimmer im keller einbauen forum

    ,
  2. klo im keller einbauen

    ,
  3. bad einbauen

    ,
  4. kleine dusche im keller einbauen,
  5. wc nachträglich im keller einbauen,
  6. badezimmer nachträglich einbauen,
  7. badezimmer im keller einbauen,
  8. keller zum bad umbauen,
  9. badezimmer im keller installieren,
  10. wc im keller einbauen,
  11. Rotlichtkabine zum Einbau in Keller
Die Seite wird geladen...

Bad in Keller einbauen - Ähnliche Themen

  1. Fenster in Kellerand einbauen - Statikproblem?

    Fenster in Kellerand einbauen - Statikproblem?: Hallo, bin mir nicht sicher, ob das Thema in dieser Rubrik richtig ist. Wir wollen ein bestehendes Kellerfenster ( ca. B 50 x H 40 cm)...
  2. Keller nachträglich einbauen

    Keller nachträglich einbauen: Hallo liebe Experten, ich hoffe ich überrumpel euch nicht meinen vielen Fragen. Wir haben uns ein ca um 1800 gebautes Haus gekauft. Es...
  3. Einbau Keller Rollladenkasten

    Einbau Keller Rollladenkasten: Hallo Forumsgemeinde! Erstmal hallo in die Runde - das ist mein erster Beitrag und ich hoff' er ist nicht zu naiv... :( Wir sind gerade...
  4. vorber. du,wc im keller: hebeanlage auch nachträglich einbauen ?

    vorber. du,wc im keller: hebeanlage auch nachträglich einbauen ?: ich lasse ein schlüsselfertiges haus bauen. im keller möchte ich für eventuell mal später anschlüsse für wc und dusche einbauen lassen. der...
  5. WC im Keller einbauen???

    WC im Keller einbauen???: Hallo, ich habe gerade für meinen Sohn den Keller Renoviert, ist auch alles schick geworden!!! Nun haben wir die Idee gehabt ihm auch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden