Badewanne mauern?

Diskutiere Badewanne mauern? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Wir wollen eine recht individuelle Badewanne in unserem neuen EFH realisieren und dachten daran sie zu mauern und dann mit Mosaikfliesen äh,...

  1. Garak

    Garak

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Pförring
    Wir wollen eine recht individuelle Badewanne in unserem neuen EFH realisieren und dachten daran sie zu mauern und dann mit Mosaikfliesen äh, fliesen.
    Hat damit jemand erfahrungen gemacht?
    Geht das überhaupt? Welche Steine (oder was überhaupt) nimmt man dafür?
    Dank im voraus :).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Otto´s Enkel, 16. Februar 2008
    Otto´s Enkel

    Otto´s Enkel

    Dabei seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister und SV
    Ort:
    S-H
    Logo.
    Aber lass das nur einen erfahrenen Fliesenleger und Klempner machen, sonst gehst Du schon vorher baden...

    Z. B. Porenbetonsteine.
    Aber .... (s.o.)
     
  4. #3 VolkerKugel (†), 16. Februar 2008
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
    Und wie ...

    ... kriegste die gemauerte Wanne wasserdicht?
    Schwimmbadbauer fragen :konfusius .
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Interessante Idee. Könnte mir auch gefallen.
    Aber dann kommt sicherlich gleich wieder die Frage meiner besseren Hälfte, "wie soll man das sauber halten"?
    Mosaik und Fugen, dann Seife, Duschgel oder sonstiger Badewasserzusatz (Rheumabad..falls ich mal älter werde ;) )

    Gruß
    Ralf
     
  6. #5 wasweissich, 16. Februar 2008
    wasweissich

    wasweissich Gast


    operis weiss bestimmt rad..........ein gutes rad ist teuer...:yikes:lock:p

    j.p.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Na, dann hoffen wir mal, daß er sich noch zu Wort meldet.
    (Dann kann ich gleich in den Baumarkt fahren und Mosaik kaufen *duckundwech * )

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 operis, 16. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2008
    operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Badewanne mauern

    Geht, haben wir einmal bisher gemacht.

    Porenbetonsteine würde ich persönlich nicht verwenden, besser Kalksander vom guten maurer gemauert. Diese wurden dann mit zementärer spachtelmasse überzogen)

    Abfluss wird nicht ohne werden, wir haben einen 10 x 10 cm einlauf mit geruchsverschluss und ordentlichem flansch genommen, um die abdichtung korrekt anzubinden. einen stöpsel haben wir vom schlosser aus edelstahl mit gummidichtung anfertigen lassen.

    Bei der Abdichtung solltest du nicht sparen, wir haben damals ein produkt aus dem Säurebau verwendet (2 komponenten, anschliessend mit Quarzsand abstreuen)
    Eine kerdimatte könnte es auch packen (schlüter kerdi) musst aber mal die Werte gegen drückendes wasser abfragen. (zwei kinderbecken in einer öffentlichen schwimmhalle haben wir so abgedichtet)
    Auch die oberkante und die äusseren wände isolieren, wasser greift überall an.

    Wichtig, nach abdichtarbeiten wasser rein und stehen lassen, wasserstand beobachten!!!

    Wenn du mosaik nehmen willst, dann ein feinsteinzeugmosaik, Cinca hat da feine und auch bezahlbare produkte.

    verfugen wird knifflig, geht nur mit einer epoxifuge, die wasserdicht ist, (esco 3k) kann sowas.
    Probeverfugung anlegen, nicht alle fliesen wollen sich mit epoxi verfugen lassen.:yikes
    Mit so einer fuge gibt es auch keine probleme mehr mit seifen und duschbadrückständen.

    Nochwas? ja, statiker fragen!!! so eine wanne wiegt einiges.

    Unsere wanne war damals viereckig, abfluss mittig und wurde von innen mit mosaik und von aussen mit naturstein verkleidet.

    Grundsätzlich eine arbeit, die ein fachmann ausführen muss, der im schwimmbadbau erfahrung hat. dann sollte bei einbeziehung der planer und archis einiges möglich sein.

    Ist nicht ohne, operis

    (unsere wanne war im ersten anlauf nicht dicht!!! aber dank dem test ging es gut)
     
  10. Garak

    Garak

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Pförring
    wow, danke für die ausführliche Hilfe :)
    Klingt ehrlich gesagt aber doch etwas komplexer als ich erwartet habe.. :).
    Mal sehen ob sich das mit vertretbarem planerischen und finanziellem Aufwand bewerkstelligen lässt, sonst müssen wir vielleicht doch auf etwas einfacheres ausweichen :/.
     
Thema: Badewanne mauern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gemauerte badewanne

Die Seite wird geladen...

Badewanne mauern? - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe geht durch Mauer

    Betontreppe geht durch Mauer: Hallo zusammen! Für den Neubau unseres Bungalows ist eine Betontreppe (Ortbeton) gegossen worden, die das EG mit dem DG verbindet. Nun haben wir...
  2. Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.

    Zwischen Balken und Mauer abdichten im nachhinein.: Ich bin dabei eine Werkstatt zu bauen. Nachdem der Putz nun auf den Wänden ist, ist mir aufgefallen das der Platz zwischen Wand und Leimbinder...
  3. Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau

    Setzrisse Mauer und Estrich nach Anbau: Ich schildere die folgende Situation: Bestand ca. 12 Jahre altes Reihenendhaus bis vor 2 Jahren ohne Setzrisse. Vor zwei Jahren ist eine neue...
  4. Frage Fertigelement Badewanne+Dusche

    Frage Fertigelement Badewanne+Dusche: hallohalli, ich war im Urlaub in den USA. In nahezu jeder Privatunterkunft war das Bad mit Fertigelementen gestaltet. Die Badewanne, Verkeidung...
  5. Mauer aus Muschelkalksteinen

    Mauer aus Muschelkalksteinen: Hallo zusammen, wir wollen bei unserem Neubau als Abgrenzung zum Bürgersteig und um der Hanglage des Grundstücks entgegenzukommen mit zwei...