Badewannenarmatur an welcher Stelle anbringen?

Diskutiere Badewannenarmatur an welcher Stelle anbringen? im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, in unserem Bad soll eine Badewanne mit 170 x 75 cm verbaut werden. Der Ablauf der Badewanne liegt am Fußende. Die Wasserleitungen...

  1. #1 Erick75, 20.07.2019
    Erick75

    Erick75

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    in unserem Bad soll eine Badewanne mit 170 x 75 cm verbaut werden. Der Ablauf der Badewanne liegt am Fußende. Die Wasserleitungen werden neu verlegt. Unser Klempner hat für die Stemmarbeiten den Ort für die Mischbatterie (Aufputz) schon angezeichnet. Die Batteriemitte würde auf der Längsseite bei 58 cm (bei noch unverputzter Wand) vom Kopfende liegen. Bei dieser Lage hätte ich aber Bedenken dass man sich eventuell öfter mal an der Mischbatterie stößt oder sich beim Einlassen des Wassers am Oberkörper verbrüht. Deshalb dachte ich die Mischbatterie eher im ersten Drittel vom Fußende aus gesehen anzubringen.

    Gibt es dafür eine Din Norm oder Empfehlung, wie der Abstand vom Fußende aus sein sollte? Befestigt man die Handbrause dann zum Kopfende hin oder eher am Fußende, damit der Schlauch in der Badewanne nicht stört?

    Ich habe zwar von Hansa eine PDF Datei gefunden, allerdings verstehe ich dort den Unterschied zwischen WI und WE nicht.

    Vielen Dank im Voraus und Gruß!
     

    Anhänge:

  2. #2 Fred Astair, 20.07.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    1.010
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Bei so kleinen Einpersonenwannen bauen wir die Mischbatterie immer nach ca. 1/3 der Länge vom Fußende ein. Die Handbrause dann gewöhnlich Richtung Wannenmitte.
     
  3. #3 Erick75, 20.07.2019
    Erick75

    Erick75

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Antwort. Die Brause dann also eher zum Kopfende? Links neben der Armatur ist ja je nachdem wierum man liegt ein Unterschied.
     
  4. #4 Fred Astair, 20.07.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    1.010
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Nö, nicht immer links. Wenn der Stöpsel links ist, dann rechts. Also mehr zur Wannenmitte hin.
    Gibt aber keine festen Regelungen hierzu.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.761
    Zustimmungen:
    1.194
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nein, ihre Wanne hat nur eine Rückenlage, da Sie Aufputz Ama haben 500 mm ca von der Ablauf Seite, sollte die AP Ama sitzen, intellegenterweise richtet man sich aber nach dem Fliesenbild. Die Schnitt Fuge ihrer Fliese sollte dann auch mittig Ama sein. Der Brauseanschluss bzw die Position ist variabel, das hängt an der Nutzung bzw ihrer Bestellung, soll die BW mit als 'Brausewanne' fungieren dann ggf sogar mit Stange etc. Bei UP sieht dies anders aus, dort füllen sie ja über multiplex oder mit Umschalter über Wand Auslass oder Brause whatever.
    Die 500 mm Abstand ( bei AP) sind die Planungsempfehlung von Hans Grohe /Geberit etc ansonsten nach Kundenwunsch oder Fliesenbild, mittig Stirnseitig über der Abflussseite geht auch incl Brause... sofern natürlich dort sich eine Wand befindet...
     
  6. #6 Erick75, 20.07.2019
    Erick75

    Erick75

    Dabei seit:
    20.07.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay Danke, das leuchtet ein. Gemeint war jetzt nicht die Liegerichtung, sondern wie rum die Badewanne steht, also an welcher Wand.

    Vielen Dank für die Antworten, dann weiß ich Bescheid.
     
Thema:

Badewannenarmatur an welcher Stelle anbringen?

Die Seite wird geladen...

Badewannenarmatur an welcher Stelle anbringen? - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Stellen / Schimmelstellen im Innenbereich sanieren

    Feuchte Stellen / Schimmelstellen im Innenbereich sanieren: Hallo Gemeinde, wie bekomme ich feuchte und verschimmelte Stellen im Innenbereich saniert? Normalerweise bilden sich immer beige / braune...
  2. Abgeplatzte Stellen im Porotonmauerwerk beim Rohbau

    Abgeplatzte Stellen im Porotonmauerwerk beim Rohbau: Hallo Bauexperten, bei Begehung des Rohbaus unseres EFH sind mir folgende abgeplatzte Stellen in dem aus Porotonstein hergestellten...
  3. Badewannenarmatur so richtig ausgeführt?

    Badewannenarmatur so richtig ausgeführt?: Hallo zusammen, unser Sanitärinstallateur hatte anfangs die Armatur für die Badewanne zu hoch vorgesehen. Als ich ihn auf die falsche Höhe...
  4. Schallschutz Badewannenarmatur in TB-Vorwand

    Schallschutz Badewannenarmatur in TB-Vorwand: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Schallschutz bei der Badewannenarmatur (AP) im Bad OG unseres Reiheneckhauses. Gemäß Planung des...
  5. Badewannenarmatur undicht!?

    Badewannenarmatur undicht!?: Hallo Leute, erst mal ein gutes neues Jahr an alle! Zu meiner Frage: Gestern ist mir beim Putzen der Badewanne aufgefallen, dass beim Aufdrehen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden