Badezimmer Abwasserplanung

Diskutiere Badezimmer Abwasserplanung im Sanitär Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, bei der Renovierung unseres Hauses bin ich nun im (unteren) Badezimmer angelangt. Da ich mir etwas unsicher bezüglich des...

  1. #1 julian47111, 30.03.2018
    julian47111

    julian47111

    Dabei seit:
    08.09.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei der Renovierung unseres Hauses bin ich nun im (unteren) Badezimmer angelangt. Da ich mir etwas unsicher bezüglich des Abwasseranschlusses bin, bräuchte ich euren Rat.

    Die beiden Badezimmer im Haus liegen exakt übereinander und es gibt an zwei Seiten des Raumes je ein Fallrohr. Beide Fallrohre sind gemeinsam am Dach entlüftet:

    Fallrohr 1 ist DN100 und im EG ist nur ein WC angeschlossen, im KG nur ein Waschtisch. Das Rohr verschwindet im KG (mit einer Muffe) in einem DN150 Tonrohr

    Fallrohr 2 ist DN75 und im EG ist die Dusche und ein Waschbecken angeschlossen. Im KG möchte ich nun WC und Badewanne, sowie aus einem Nebenraum ein kleines Handwaschbecken und die Waschmaschine anschließen. Die Besonderheit ist, dass das Fallrohr in DN90 im Tonrohr verschwindet (DN100 ist aufgrund des kleineren Tonrohres nicht möglich).
    Meine Unsicherheit bezieht sich auf die Anschlüsse an Fallrohr 2 - ich habe eine Skizze angehängt, wie ich Badewanne und WC dort anschließen möchte. Ist dies so möglich, wie in meiner Skizze aufgezeichnet? Insbesondere auch was die Entlüftung angeht - ist die DN75 Leitung nach oben hier ausreichend, oder benötige ich eine Belüftungsventil?

    Besten Dank für eure Ratschläge!
     

    Anhänge:

  2. #2 simon84, 30.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Eine Verengung des Fallrohrs nach oben ist eigentlich nicht zulässig. Entspricht also vermutlich nicht der DIN Norm.

    Eine DN75 bis oben zur Dachentlüftung ist aber jetzt auch nicht das schlechteste.
    Ich würde mir wegen der Entlüftung keine Sorgen machen.

    Was passiert wenn du mal eine richtige Verstopfung im Klo bzw. dem DN90 Rohr zum Fallrohr hast ?

    Richtig..... :)
     
  3. #3 Lexmaul, 30.03.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.177
    Zustimmungen:
    1.161
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wir haben eine einzige Entlüftung mit DN75 für 3 WCs, 2 Duschen, einer Badewanne und 5 weiteren Abläufen. Und die liegen alle nicht untereinander - funktioniert 1A.
     
  4. #4 postler1972, 30.03.2018
    postler1972

    postler1972

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    12
    Beruf:
    Ex-Installateur
    Ort:
    Darmstadt
    sollte machbar sein, auch die Be und Entlüftung ist ok
     
  5. #5 simon84, 30.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.451
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    WC und Badewanne an einer Leitung da musst du echt schauen ob das mit der Höhe passt, sonst kann es mal passieren dass Sch.... in der Wanne.
    Separat zu einem zusätzlichen Abzweig am Fallrohr wäre besser.
     
  6. #6 julian47111, 31.03.2018
    julian47111

    julian47111

    Dabei seit:
    08.09.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke soweit für eure Hilfe! Wie groß sollte denn der Höhenunterschied zwischen Badewanne und WC sein (also von den normalen 1 - 1,5% abgesehen)?
     
  7. #7 julian47111, 06.08.2018
    julian47111

    julian47111

    Dabei seit:
    08.09.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe, das Badezimmer ist soweit fertig und alles funktioniert perfekt :-)
     
Thema: Badezimmer Abwasserplanung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dusche waschtisc und.wc.zusammen.anacgließen

    ,
  2. flüssiggummi tonrohr

Die Seite wird geladen...

Badezimmer Abwasserplanung - Ähnliche Themen

  1. Bleiglas im Badezimmer, problematisch?

    Bleiglas im Badezimmer, problematisch?: Bin am überlegen, mir ein gebrauchtes ("antikes") Bleiglasfenster als Oberlicht in einem kleinen Badezimmer im Altbau von 1910 setzen zu lassen....
  2. WC / Badezimmer Abluft durch oberste Geschossdecke

    WC / Badezimmer Abluft durch oberste Geschossdecke: Hallo zusammen, im Zuge meiner größer angelegten Renovierungsaktion stehe ich jetzt davor, Bad und WC mit einer Dampfbremse zu versehen. Ich...
  3. Holzbalkendecke als Badezimmer-Boden sanieren

    Holzbalkendecke als Badezimmer-Boden sanieren: Hallo Zusammen, ich habe eine Frage bzgl. der Sanierung einer Holzbalkendecke. Der Aufbau ist derart: Reihenweise Holzbalken, 200mm hoch, etwa...
  4. Badezimmer Problem mit Fliesenarbeiten

    Badezimmer Problem mit Fliesenarbeiten: Hallo zusammen, habe mir letztes Jahr eine Neubauwohnung gekauft. Mittlerweile ist die Wohnung fast zur Abnahme bereit. Als ich letzte Woche...
  5. Wände Badezimmer glätten

    Wände Badezimmer glätten: Moin zusammen, Ich habe bei mir im Bad die Wände mit Rigibs verkleiden und die Fugen spachteln lassen. Nun wollte ich die Wände final glätten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden