Badezimmer dämmen und bremsen

Diskutiere Badezimmer dämmen und bremsen im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; hallöchen ich möchte mein badezimmer neu machen/renovieren .... im rohzustand ergibt sich fogendes....alte wände mit lehmputz .... wir haben die...

  1. #1 dergott, 29.02.2012
    dergott

    dergott

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ing.
    Ort:
    NRW
    hallöchen
    ich möchte mein badezimmer neu machen/renovieren .... im rohzustand ergibt sich fogendes....alte wände mit lehmputz .... wir haben die ganzen wände jetzt mit regipsplatten im abstand von mehreren cenitmetern verkleidet ...( also lattung an die wand und dann die regipsplatten drauf..) jedenfalls wollen wir den hohlraum jetzt natürlich dämmen ... die frage ist , welche dämmstoff nehm ich am besten ? hatte da an Polystyrol gedacht ? nur an welche seite kommt die dampfsperre ? auf jeden fall innenseitig , aber auf den regips oder auf die dämmung direkt ( also hinter den regipsplatten ) ? was muss alles auf die regips platten rauf, wenn diese gefliest werden ? bitte kein " lass das einen fachman machen " .... will hier erstmal ratschläge holen damit ich weiss was ich mit den menschen die das machen bereden muss .... grüße
     
  2. THEO

    THEO

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallöchen zurück - geiler Nick :28:

    ..und Dein "Shift" ist defekt ;)
     
  3. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt

    meiner auch ,iss aber nich schlimm
     
  4. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    ...und deinem sogar sehr ähnlich!

    ...logie :biggthumpup:
     
  5. #5 susannede, 29.02.2012
    susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    Ich schenk Dir ein "h".:winken

    Rigips schreibt man nämlich richtig rehgips -
    und wahre Könner variieren zu Rehgibs !

    in was hamse dir den ing eigentlich nachgeworfen ?
    oda haste bloss keine lust auf umgangsform ?
    mach ja so nix.
    ;)
     
  6. #6 Hundertwasser, 29.02.2012
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.294
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Holzkirchen
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Rehgibs ist so was ähnliches wie Rehrahguu?
     
  7. #7 ReihenhausMax, 29.02.2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    hadda so n schönes haus und macht es gabudd ...
     
  8. #8 dergott, 29.02.2012
    dergott

    dergott

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ing.
    Ort:
    NRW
    es freut mich sehr, dass ich euch ein lächeln aufs gesicht zaubern konnte :)
    ABER: villt nun auch etwas produktives ? entschuldigt die "flüchtigkeits"fehler , mitm handy geht sowas schnell und da benutzt man dann auch eher ungern die "shift-taste" .... also für produktive beiträge wäre ich sehr dankbar ....
     
  9. THEO

    THEO

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    :bounce:

    jadasmitdershifttasteistjanichtsoschlimm.ichsitzauchgradeansoneraltengurkewodieshiftundauchdieleertastekaputtist.mussteschonentschuldigenaberwieichsehehatdirnochkeinergeholfendeswegenschreibichjetztmalweiter.

    Alsomitdeinenangabenimerstenpostkommichnichtganzzurechtweilwenndierigipsplattenvonknaufschonmontiertsindistesjaschwierigdiedämmungdahinterzuschiebenunddannerstdiedampfsperre.wennichsowashabdanngoogelichmirdaswiediemeistendiekeineahnunghabendannklapptdasauch.

    ichkönntedasjetztallesabschreibenaberichglaubeesistbesserwenndueinfachmitdermausaufdenlinkgehstdenichjetzthierhinmache.dieserfürrehgebsunddieserfürfliesenundabdichtenübrigenshabeichmitderseiterichtiggoogelngelerntundheutebinichrichtigfit.manmusshaltauchmitgooglefleissigüben.

    soundjetztvielerfolg.kannstjamaleinfotoeinstellenwenndeinewellnessoasefertigistweilichmirgerneanregungenhole.bismorgen-dannhabeichauchwiedereinenrichtigenpc.:Brille
     
  10. #10 SmartHome, 01.03.2012
    SmartHome

    SmartHome

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ENAE, WirtschIng
    Ort:
    Kreis München
    ...macht es nicht Sinn den Faden in Sonstiges zu verschieben - vielleicht unter "Humor"?! :bef1006:
     
  11. #11 Gast943916, 01.03.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    irgendwie habe ich das Gefühl, dass der Mensch der das machen muss, du selber bist.....
    aber gut, wenn das andere machen, wissen die sicher auch was zu tun ist, lass dir doch mal ein detailiertes Angebot unterbreiten und sag uns dann wie die das ausführen wollen, vielleicht kann man dann ja helfen...
     
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Mhhh... Such mal im Forum nach Innendämmung, ich halte dein Projekt für mehr als Kritisch...
     
  13. #13 ReihenhausMax, 01.03.2012
    ReihenhausMax

    ReihenhausMax

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softi
    Ort:
    Bremen
    Der erste Schritt vom Profi wird sicherlich der Rückbau Deiner Verkleidung sein. Eine
    Innendämmung, gerade auch noch im Bad mit erhöhter Feuchtigkeitsbelastung ist schon
    etwas anspruchsvoller. Wenn Du schon einen Lehmputz hast, kann man ggf. auch
    im System bleiben, Holzwolldämmung + oben drauf auch wieder Lehm und eine integrierte
    Wandheizung. Ob das bei Dir überhaupt Sinn macht und wie man das mit Fliesen
    kombinieren kann, weiß ich nicht und schreit natürlich auch nach einem Profi vor Ort.

    Ansonsten setz´ Dich halt bitte an einen Rechner, unüberlegtes DIY + nervige Kleinschreibung fördert hier nicht die Hilfsbereitschaft ...
     
  14. #14 Ralf Dühlmeyer, 01.03.2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Lehmputz = Fachwerk?

    Dann hast Du mit Deiner Aktion dem Haus den Todesstoß versetzt. Es wird jetzt - langsam sichend - vor sich hin sterben.

    An sonsten - Entweder schreibt man vom mobile aus vernünftig oder man wartet, bis man den nächsten PC vor sich hat.
    Diese Ausrede - ich schreib vom mobile - ist einfach nur beleidigend.
    Schließlich gibts mobilephones mit voller QWERTZ Tastatur!
     
  15. #15 dergott, 01.03.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.03.2012
    dergott

    dergott

    Dabei seit:
    29.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ing.
    Ort:
    NRW

    Ich glaube wir machen hier mal einen Schnitt.
    Die Anonymität des Internets scheint hier doch recht große Ausmaße anzunehmen. Danke dennoch für den Verusch am Ende.
     
  16. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Lehmputz muss kein Fachwerk sein.
    Das macht sich im Moment jeder Dödel hin, weils atmet:irre muhahaa

    Spass beiseite. Ein Problem ist es trotzdem weil reversibel.
    Alles was mit Dampfbremse zu tun hat, ist hier erstens fehl am Platze,
    und zweitens traue ich einem Laien keine ordnungsgenäße Verarbeitung zu.
    (Das schaffen die meisten Firmen nicht)

    Mineralische Innendämmung geht nicht, ebenfalls -> weil Lehmputz weitgehend reversibel ist.

    Also im System bleiben oder runter mit dem Zeug (wenns kein Fachwerk ist)
     
  17. #17 Gast943916, 01.03.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    weil die auch kein Fachpersonal haben...
     
  18. sarkas

    sarkas

    Dabei seit:
    16.09.2010
    Beiträge:
    2.551
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Burgthann/Nürnberg
    Und ihr habts keinen Seniorchef :D
    ...jedenfalls is er nie da, wenn ich vorbeikomm. :bierchen:
     
  19. #19 Gast943916, 01.03.2012
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    das ist eben das Vorrecht des Senior´s....
     
Thema:

Badezimmer dämmen und bremsen

Die Seite wird geladen...

Badezimmer dämmen und bremsen - Ähnliche Themen

  1. Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer

    Rätselhaft: Immer wieder Kanalgestank im Badezimmer: Hallo Experten, seit mehreren Monaten leiden wir in unserer Altbauwohnung im Erdgeschoß unter rätselhaftem Gestank, der wahrscheinlich aus der...
  2. Erst hole Fliesen,dann schwarzer Schimmel im Badezimmer

    Erst hole Fliesen,dann schwarzer Schimmel im Badezimmer: Hallo, Ich hoffe jemand kann mir helfen.Vor sechs Jahren kaufte ich eine Neubauwohnung und ca.ein Monat später merkte ich das viele Fliesen hohl...
  3. Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung

    Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung: Hallo zusammen, vorab - sorry für den Wall of Text und danke an jeden der ihn liest. ;-) Ich plane mein Badezimmer renovieren zu lassen und...
  4. Installationsebene Badezimmer Außenwand dämmen?

    Installationsebene Badezimmer Außenwand dämmen?: Sehr geehrte Damen und Herren, ich renoviere einen Bestandsbau EFH, 50/60er Jahre. In einem Raum mit drei Außenwänden wird ein Badezimmer...
  5. Badezimmerboden unter Badewanne (über Garage) mit Bitumenbahn abdichten?

    Badezimmerboden unter Badewanne (über Garage) mit Bitumenbahn abdichten?: Guten Tag Zusammen, ich bin am sanieren unseres Badezimmers habe folgendes Problem: Das Haus hat Vollwärmeschutz BJ85 aber kein neues,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden