Bakel adopts a highway...

Diskutiere Bakel adopts a highway... im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Das ganze WE untwerwegs gewesen, hörte ich kaum Nachrichten . Dann 2x :wow 1. 96 gewinnt in Köln. Dann auch noch 1:4 ! Wahnsinn. Wie ging...

  1. JDB

    JDB

    Dabei seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tragwerksplaner
    Ort:
    Weserbergland
    Das ganze WE untwerwegs gewesen, hörte ich kaum Nachrichten .

    Dann 2x :wow

    1. 96 gewinnt in Köln. Dann auch noch 1:4 ! Wahnsinn. Wie ging das denn ? :wow

    2. Die Autobahnen werden verkauft. (relativiert: Man denkt darüber nach)
    :wow :wow :wow

    Ich habe kurz überlegt, ob das Datum heute zufällig den 1. April hergibt, aber bei Weitem nicht. *staun*
    Versteckte Kamera irgendwo? Nein.
    hmmmm?
    Kommentare im Internet? nein.
    Bin mal auf die Presse am Montag gespannt....

    (Harmloser) Vorgeschmack aus den USA: (es geht nur um Müll, denke ich !?)
    http://images.google.de/images?hl=d...2004-31,GGLD:de&q=adopt a highway&sa=N&tab=wi

    Also, ich habe nachgedacht:
    Auf der A7 würde mich das Teilstück zwischen A4 und A5 interessieren.
    (Kirchheimer Dreieck bis Hattenbacher Dreieck)
    Ideal um auch evtl. später eine Zollstation zu eröffnen !
    Sind ja nur ca. 5 km, kann soooo teuer nicht sein.
    Wer macht mit?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Berni

    Berni

    Dabei seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    2.739
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Estriche
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe
    Na, dann dauerts ja nich mehr lange bis zum Schlußverkauf :(

    Ich versuche lieber bis dahin die Stellung mit Estrich zu halten. Is nicht mein
    Ding, der plötzliche Reichtum!

    Und mit Dreiecken hab ichs auch nich so.
     
  4. susannede

    susannede

    Dabei seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    5.345
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufrau
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    dipl.- ing. architekt
    2 km A4 auch für mich bitte...

    Ich adoptier' dann die Endstückchen der A4 bei Olpe und Kirchheim, sonst wird da ja nie was draus :mauer :motz :irre , die müssen wirklich bemuttert werden. :cry
     
  5. #4 Georg Battran, 17. Oktober 2005
    Georg Battran

    Georg Battran

    Dabei seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Pfaffing
    Benutzertitelzusatz:
    sachverständiger Schreinermeister
    Ich kann mich noch gut an den Geschichtsunterricht erinnern. Da hat mir der Lehrer was von Wegelagerer und Zollburgen/Zollbrücken verklickern wollen.

    Hab´s ihm eigentlich nicht geglaubt.

    Aber ich denke ich werd mir dann eher ein Stück Autobahn im Inntal oder Irschenberg kaufen, dann kann ich den ganzen Urlauberstrom abkassiern! Wenn es dann noch Urlauber gibt!

    Ansonsten halte ich das ganze Verkaufsthema für den ersten Schritt in ein Insolvenzplanverfahren des Staates! Tafelsilber ade.
    Wär dann eine günstige Sache sich von den Altschulden zu trennen.
    Die Merkel noch als Insolvenzverwalter und dann:
    Ablehnung der Insolvenz mangels Masse!
    Warum soll das für den Staat nicht auch gelten, was für den Ottonormalverbraucher und Firmen gilt: Verbraucherinsolvenz und
    Firmeninsolvenz

    Immer nach dem Motto ist schon mal der Ruf ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!
     
  6. #5 Georg Battran, 17. Oktober 2005
    Georg Battran

    Georg Battran

    Dabei seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Pfaffing
    Benutzertitelzusatz:
    sachverständiger Schreinermeister
    Nochwas!

    Soll ja dreihundertmilliarden erlösen das ist eine 3 mit 11 Nullen! Ausgeschrieben: 300 000 000 000 Euro!

    Wenn ich da mich dunkel zurückerinnere an UMTS da waren es glaub ich so um die 110 000 000 000 Euro! oder waren es DM? Auch egal von dem Geld hat der Steuerzahler auch nix mehr gesehen. ODER???

    Egal was verkauft wird, es bringt nix solange an den Hebeln Personen sitzen, die vielleicht das rechnen gelernt haben aber es nicht einsetzen wollen können oder dürfen!

    Frei nach dem Motto, was denkt sich ein Mathelehrer wenn in seiner Klasse zuerst 6 Schüler waren und 9 Schüler den Raum verlassen????
    Na ganz einfach: Wenn jetzt 3 Schüler hereinkommen, dann bin ich ALLEINE!
     
Thema:

Bakel adopts a highway...

Die Seite wird geladen...

Bakel adopts a highway... - Ähnliche Themen

  1. Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster

    Sicherheitsfolie A 1 Sprossenfenster: Hallo, es geht um das Anbringen von Sicherheitsfolie der Klasse A 1 zum Einbruchschutz auf Fensterflächen. Nun geht es hier um doppelverglaste...
  2. Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse

    Dickbeschichtung a. d. vertikalen & horizontalen Stoßkanten des Kellers haben Risse: Hallo Fachleute, ich habe versucht, mich in der Thematik "Dickwandbeschichtung", zu belesen. Dennoch bin ich nicht in allem schlau geworden....
  3. Bachelorarbeit im Vergaberecht

    Bachelorarbeit im Vergaberecht: Sehr geehrte Vergaberechtler, ich studiere Bautechnik (Bauingenieurwesen) und möchte meine Bachelorarbeit im Bereich Baurecht, speziell im...
  4. EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?

    EFH: Entwurf durch Fa. A, Weitergabe + Auftrag an Fa. B, Schadensersatz?: Hallo, folgender Fall: Ein privater Bauherr möchte ein EFH schlüsselfertig bauen lassen. Er fragt zunächst Fa. A an. Diese fertigt dann Pläne an...