Balkon Loggia dämmen und verglasen

Diskutiere Balkon Loggia dämmen und verglasen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Es geht um einen zweistöckigen Altbau von 1969. Auf der Südseite habe ich zwei Loggias mit auskragenden...

  1. djf666

    djf666

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.
    Es geht um einen zweistöckigen Altbau von 1969. Auf der Südseite habe ich zwei Loggias mit auskragenden Betondecken 4,09m x 1,80m. Beide Balkone stehen 20 cm über die Fassade heraus. Hinter den Balkonen befindet sich das Schlafzimmer und die Küche. Das Mauerwerk ist ein 36er Hohlziegelwerk. Leider haben wir an der Ecke zwischen Balkonanschluss, Außenmauerwerk und verlängerter Ostseite immer wieder Schimmel. Der Fussbodenaufbau auf dem Balkon scheint in Ordnung. Ich nehme an, dass der Balkon und die verlängerte Ostwand wie eine Kühlrippe funktioniert und die Wand daher herunterkühlt.
    Zugleich möchte ich langfristig beide Balkone und den Eingang unter den Balkonen verglasen. Zum einen wegen der Optik, zum anderen erhoffe ich mir so, einen Luft-Wärmepuffer durch die Verglasung zu erzeugen. Nun stellt sich die Frage, wie ich optimal vorgehe. Aufgrund der geringen Raumgröße befürchte ich, dass eine zweifach-Verglasung eher zu Schimmel und Kondensat führt. Ein Warmwintergarten ist auch nicht geplant. Eine Verglasung mit VSG würde hier vielleicht genug Luft durchlassen und dennoch etwas Wärme halten. Weiterhin ist die Frage, wie ich am besten dämmen sollte.

    Ich bin über alle Tipps dankbar.
     

    Anhänge:

  2. #2 Sebbi75, 27.06.2019
    Sebbi75

    Sebbi75

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    München
    Hallo djf666,

    dass klingt nach einem ganzen stück Arbeit. Bezüglich des Glases solltest du beachten, dass VSG den Schimmel nur verhindert, wenn keine Feuchtigkeit mehr im Raum ist. Denn VSG senkt die Feuchtigkeitszufuhr und so wird der Verwitterungsprozess durch Einflüsse von außen gestoppt.
    Bezüglich des Platzprobelms, solltest du vllt. über eine Scheibe-Dreh-Technik nachdenken.

    https://scarabaeus-wintergarten.de/...dreh-technik-bei-balkonen-mit-glasverkleidung

    Hier wird kurz und gut erklärt, was die Vorteile einer solchen Verglasung sind und was entsprechend die Nachteile. Ebenso wird auch kurz was zum VSG gesagt ;-)

    Viel Erfolg!
     
  3. djf666

    djf666

    Dabei seit:
    14.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    2
    Danke für die Antwort. Zwischenzeitlich haben wir jetzt den Balkon renoviert. Hierfür habe ich den Spaltbelag komplett entfernt, eine Epdm-Bahn als Dichtung eingezogen, es gab nämlich keine. Diese habe ich auch 10cm an den Wänden hoch gezogen. Dabei habe ich entdeckt, dass in dieser Ecke ein Viertelstein ohne Mörtel in die Wand eingelassen war. Also habe ich diesen mit Bauschaum nachträglich ausgesprüht. Anschließend habe ich Eckbleche angebracht, Drainage verlegt und den Boden neu gefliest. Zudem habe ich den Balkon mit VSG verglasen lassen. Ein Schiebesystem hat ausgereicht. Das Drehsystem wäre zwar auch passend gewesen, aber kostete 20% mehr.
     

    Anhänge:

Thema: Balkon Loggia dämmen und verglasen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Loggia brüstung dämmung

    ,
  2. balkon dämmung

    ,
  3. brüstung isolieren

    ,
  4. balkonunterseite isolieren,
  5. loggia dämmen und abdichten geländer
Die Seite wird geladen...

Balkon Loggia dämmen und verglasen - Ähnliche Themen

  1. Alternativen für Balkon / Loggia gesucht

    Alternativen für Balkon / Loggia gesucht: Hallo, wir wohnen in einer sehr schönen, nachträglich ausgebauten Dachgeschoßwohnung (Eigentumswohnung). Allerdings stört uns zunehmend, dass...
  2. Dachboden zu Balkon/Loggia umbauen

    Dachboden zu Balkon/Loggia umbauen: Hallo zusammen, per Google bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe, dass ich hier mit meinem Anliegen richtig bin :) Nach einigen...
  3. Balkon/Loggia neuer Aufbau + Dämmung/Außenwand neu...

    Balkon/Loggia neuer Aufbau + Dämmung/Außenwand neu...: Hallo zusammen, nachdem ich hier immer so tolle Denkanstöße bekomme, hab ich mal wieder eine Frage. Unser Haus (79 BJ) bekommt bald ein...
  4. Abdichtung/Bodenaufbau Balkon/Loggia

    Abdichtung/Bodenaufbau Balkon/Loggia: Liebe Bauexperten, erstmal möchte ich mich vorstellen. Ich bin 38 Jahre und meine Familie und ich wohnen seit nun 6 Jahren in einem Haus BJ...
  5. Loggia und auskragenden Balkon dämmen, Geländer einsetzen und abdichten

    Loggia und auskragenden Balkon dämmen, Geländer einsetzen und abdichten: Hallo, hab schon einiges zu dem Thema gelesen, wäre trotzdem dankbar für weitere Tipps und Ratschläge. Folgendes, s.Bild Rohbau, auskragender...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden