Balkon über Wohnraum

Diskutiere Balkon über Wohnraum im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo , ich bin neu hier in dem Forum u. hoffe hier die entsprechenden Informationen zu bekommen . Ich habe mich zwar schon versucht schlau zu...

  1. burg

    burg

    Dabei seit:
    28. März 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hildesheim
    Hallo ,
    ich bin neu hier in dem Forum u. hoffe hier die entsprechenden Informationen zu bekommen . Ich habe mich zwar schon versucht schlau zu lesen aber bin eher verunsichert . :confused

    Es handelt sich um einen Neubau der gerade verklinkert wird .
    Wandaufbau 17,5 Proton + 14 cm Dämmung + 2 cm Luftschicht + 10 cm bossierter Kalksandstein .
    Über dem Wohnzimmererker befindet sich ein Balkon der von einem Friesengiebel teilweise überdacht ist . Die Balkonbetonplatte ist 16 cm dick .
    Die Erdgeschossdecke selbst 20 cm .
    Der Estrich in den Räumen im Obergeschoss soll 11 cm stark werden , d. h. ich habe einen Unterschied von 15 cm .

    Fragen : Reicht das für einen venünftigen Belagsaufbau aus ?
    (Gefälleestrich , Isolierung , Wärmedämmung , Plattenbelag)

    Welche Wärmedämmung ist notwendig . Mein Architekt sagt 80 mm reichen aus .

    Weitere Probleme die ich sehe sind :

    a .wie bekomme ich die Öffnung der zweischaligen Wand dicht .
    Die Balkonbetonplatte schließt mit dem Poroton bündig ab .
    d. h. die Öffnung von der Betonplatte zur Klinkerwand .
    Wäre das mit einem 3 mm Edelstahlblech unter dem Plattenbelag denkbar ?
    (Die Auflage wäre dann die Wärmedämmung u. der Klinker selbst .)

    b. Die Befestigung des Geländers ?

    Der Wunsch ist damit wir nicht soviel vion der Balkonfläche verlieren , daß das Geländer vor der Klinkerwand angebracht wird .
    Kann man man die Pfosten direkt auf die Klinkerfassade anschrauben ?
    Wenn nein welche Lösung wäre möglich damit das Geländer vor der Klinkerwand verläuft .
    Wären entprechend lange Konsolen denkbar die direkt an die Stirnseite der Balkonbetonplatte angebracht werden u. bis an di eVorderseite der Klinkerwand herausragen denkbar ?

    schon einmal vielen Dank für eure Anregungen u. Informationen .

    Burg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 31. März 2010
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Balkonaufbau

    moin moin,

    1. antwort - mit sicherheit reicht es nicht, das muss detailliert geplant werden,

    2. antwort - dämmstoffdicke muss in Ihrer enev-berechnung ermittelt worden sein, 80 mm reicht nicht nach heutigen ansprüchen. Für den sommerlichen wärmeschutz reicht es nicht - das ist ohne berechnung sicher.

    Die weiteren antworten muss Ihnen Ihr architekt anhand der von ihm erstellenten detailplänen geben.

    freundliche grüße aus berlin
     
Thema:

Balkon über Wohnraum

Die Seite wird geladen...

Balkon über Wohnraum - Ähnliche Themen

  1. Balkon Änderung zulässig?

    Balkon Änderung zulässig?: Schaue gerade zu meinem Nachbarn hoch und sehe, dass er ein Teil seines Geländers weggeflext hat und durch eine Glasscheibe ersetzt hat. Ist das...
  2. Garage über Wohnraum nicht abgedichtet - keinen Anspruch darauf?

    Garage über Wohnraum nicht abgedichtet - keinen Anspruch darauf?: Hallo, wir haben neu gebaut und das Haus so geplant, dass die Garage über dem Kellerraum sitzt. Nun werden bei uns gerade Außenarbeiten gemacht,...
  3. Wohnraum über Kehlbalken möglich?

    Wohnraum über Kehlbalken möglich?: Hallo liebe Gemeinde, ich bin neu im Forum, zumindest neu registriert. Mitlesen tue ich schon seit Jahren. Ich möchte mich dennoch kurz...
  4. Balkon ohne Estrich -

    Balkon ohne Estrich -: Hallo zusammen, kann man guten Gewissens auf einen BetonFertigBalkon plus Abdichtung dann Terassendielen verlegen? Oder ist immer ein Estrich auf...
  5. Carport zum Wohnraum umbauen,

    Carport zum Wohnraum umbauen,: Hallo, ich möchte meinen Carport zu einem kleinem Wohnraum umbauen. Der Carpot steht an 2 Häusern und an einer Mauer die nicht zum Dach reicht....