Balkonboden "begradigen"

Diskutiere Balkonboden "begradigen" im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo allerseits, ich bin die Neue und weiß nicht so recht wohin mit meinen Fragen. Es geht um unseren Außenbalkon. Er ist 6 m breit und 1,5 m...

  1. #1 Bluemonty, 22.02.2021
    Bluemonty

    Bluemonty

    Dabei seit:
    22.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,

    ich bin die Neue und weiß nicht so recht wohin mit meinen Fragen.

    Es geht um unseren Außenbalkon. Er ist 6 m breit und 1,5 m tief. Wir haben ihn vor ca. 10 Jahren neu abdichten lassen, der Dachdecker verwendete dafür eine graue, gummiartige Plane, die er an der Hauswand hochzog und mit Aluleisten befestigte.

    Der Balkon ist absolut dicht und wir würden nichts daran ändern wollen, wenn da nicht diese blöde Naht wäre, die sich über die komplette Balkonbreite zieht. Es ist die Überlappung der Planenstücke. Diese Naht hat zur Folge, dass lose Platten (Estrich ist nicht möglich, da das Geländer dann zu niedrig wäre) an der Nahtstelle kippeln. Letztes Jahr habe ich diese Fallschutzmatten verlegt, sie sehen wirklich schön aus, wölben sich aber leider auch an der Nahtstelle.

    Wir überlegen nun, die Dichtungsplane zu entfernen und eine Dichtung ohne Naht aufbringen zu lassen oder Flüssigkunststoff auftragen zu lassen. Wäre es möglich, diesen auf die jetzige Plane aufzubringen und die Naht damit auszugleichen? Wozu würdet ihr raten?

    Danke fürs Lesen und Beraten!
     
  2. #2 JohnBirlo, 22.02.2021
    JohnBirlo

    JohnBirlo

    Dabei seit:
    28.05.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    125
    zeig mal nen Foto
     
  3. #3 Bluemonty, 22.02.2021
    Bluemonty

    Bluemonty

    Dabei seit:
    22.02.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Von der Dichtungsplane? Geht nicht. Unter die Fallschutzmatten hatte ich noch eine Gummigranulatschicht gelegt, Rollenware aus dem Baumarkt, weil ich dachte, die könnte die naht noch etwas ausgleichen. Ich müsste also die Platten aufheben um an diese Meterware heranzukommen. diese dann aufrollen um ein Foto von der Plane machen zu können. Bin knappe 70, das schaffe ich nicht auf Anhieb...
     
  4. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    2.047
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Naja - mal ein Übersichtsfoto ohne alles hochzuheben wäre ja auch schon mal ein Anfang...
     
Thema:

Balkonboden "begradigen"

Die Seite wird geladen...

Balkonboden "begradigen" - Ähnliche Themen

  1. Balkonboden

    Balkonboden: Guten Abend Zusammen, ich möchte meinen Balkonboden sanieren lassen. Verlegt werden sollen Terrassenplatten in 60x60x2 cm. Der Balkon ist...
  2. Balkonboden richtig sanieren

    Balkonboden richtig sanieren: Hallo zusammen, ich bin neu hier und werfe daher erst einmal eine Begrüßung in die Runde. Ich hatte schon länger vor, mich mal in einem Bau-Forum...
  3. gute Beschichtung für Balkonböden

    gute Beschichtung für Balkonböden: Hallo! Da mein Balkonboden schon ziemlich verschlissen ist und ich ihn demnächst neu beschichten lassen muss wollte ich mich in einem...
  4. Nicht überdachten Balkonboden überstreichen

    Nicht überdachten Balkonboden überstreichen: Hallo nicht überdachter Balkon, wurde jedes Jahr mit XXXBodenbeschichtung auf Acryl Basis gestrichen. Jedes Jahr ist die Farbe abgeblättert,...
  5. Balkonboden aus Holz belegen / dichten

    Balkonboden aus Holz belegen / dichten: Hallo Leute. Ich habe einen ca. 4,50m x 1,30m großen Balkon dessen Boden ich gern Dicht machen möchte. Aus der Wand kommen Holzträger auf den...