Balkontüre/ Fensterelement

Diskutiere Balkontüre/ Fensterelement im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich bin gerade dabei evtl. Eine Wohnung zu kaufen und sollte mal einen groben Preis für solch ein Fensterelement wissen ( kein...

  1. #1 Neubauer83, 29.05.2018
    Neubauer83

    Neubauer83

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanagement
    Ort:
    Reutlingen
    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei evtl. Eine Wohnung zu kaufen und sollte mal einen groben Preis für solch ein Fensterelement wissen ( kein Originalbild).
    Das derzeitige ist noch aus Holz und ziemlich hin. Das neue sollte aus Kunststoff sein und eine vernünftige Qualität haben. Was darf das kosten inkl. Montage und Entsorgung?
     

    Anhänge:

  2. #2 Andybaut, 29.05.2018
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.128
    Zustimmungen:
    317
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Also der m² Plastikfenster liegt so bei 200-300€, das Holzfenster bei 400€ und Holz Alu so bei 500€.

    Für so etwas einfach bei einem Fensterbauer anrufen und Größe nennen.
    Der kann dir konkret ein sinnvolleres Angebot machen.
     
  3. #3 Fabian Weber, 29.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    1.146
    vernünftige Qualität und Kunststoff ist ja schon ein Widerspruch in sich :) Hol Dir mal vom Tischler ein Angebot zum Aufarbeiten, dann hast Du danach ein besseres Fenster als Kunststoff zum gleichen Preis.
     
    1958kos gefällt das.
  4. #4 Lexmaul, 29.05.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    6.309
    Zustimmungen:
    1.193
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Was eine unsinnige Aussage (Kunstoff und Qualität) - leider vom Architekten, was dann gut ins allgemeine Negativbild passt...

    Ansonsten ein guter Tipp bzgl. dem Aufarbeiten!
     
    SIL gefällt das.
  5. #5 Neubauer83, 29.05.2018
    Neubauer83

    Neubauer83

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanagement
    Ort:
    Reutlingen
    Ne, aufarbeiten geht da nicht mehr.
    Wollte nur mal nen Richtwert was das kosten könnte ohne jetzt Termine vor Ort zu machen.
     
  6. #6 Neubauer83, 29.05.2018
    Neubauer83

    Neubauer83

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanagement
    Ort:
    Reutlingen
    Was nimmt man dann am sinnvollsten? Aluminium?
    Wie läge da der Preis?
     
  7. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.877
    Zustimmungen:
    1.248
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Holz und Wetterschale aus Aluminum, über Qualitäten kann man ja unterschiedlicher Ansicht sein, persönlich bevorzuge ich die genannte Kombination. Das ist halt so ein 'Uneins' Themata ob Holz oder Kunststoff.
     
  8. #8 1958kos, 29.05.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    262
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Bei Alu haben deine Erben noch was ihr lebenslang vom Fenster
     
  9. #9 Fabian Weber, 29.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    1.146
    Holz Alu finde ich auch am besten.
     
  10. #10 Fabian Weber, 29.05.2018
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    1.146
    Wenn das ne Eigentumswohnung ist, dann schau mal was von dem Fenstertausch von der WEG zu zahlen ist. Wenn die Wetterseite durch ist, dann ist das manchmal auch Teil des Gemeinschafteigentums.
     
    simon84 gefällt das.
  11. #11 simon84, 29.05.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.622
    Zustimmungen:
    1.455
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Genau das wollte ich auch grade schreiben. Umgekehrt kann auch sein: Ggf. darfst du gar nicht so einfach die Fenster erneuern, sogar wenn du selber zahlen willst :)
     
Thema: Balkontüre/ Fensterelement
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. azs

    ,
  3. news

Die Seite wird geladen...

Balkontüre/ Fensterelement - Ähnliche Themen

  1. Randdämmstreifen bei Balkontüren verwenden?

    Randdämmstreifen bei Balkontüren verwenden?: Hallo, ich hätte nochmals kurz eine Frage für die anstehende Bodenausgleichs-Aktion mittels Ausgleichsmasse. In dem betreffenden Raum sind zwei...
  2. Übergang / Stufe Balkontüre

    Übergang / Stufe Balkontüre: Hallo zusammen, auf Bild 1 seht Ihr meinen Balkon, auf dem der Estrich entfernt wurde und der Übergang zum Innenraum. Man kann auch den Isokorb...
  3. Einbau neue Balkontür in Altbau 1910

    Einbau neue Balkontür in Altbau 1910: Es soll ein Fenster rückgebaut werden und eine Balkon-Flügeltür eingesetzt werden; diese war mal dereinst drinne und sollte daher "nur"...
  4. Balkontür Schaniere verschlissen

    Balkontür Schaniere verschlissen: Hallo, Kann mir jemand helfen den Namen der Teile zu finden die verschlissen sind? Ich habe eine recht alte Balkontüre die schief ist. Beim...
  5. Terassentüren/Balkontüren abdichten

    Terassentüren/Balkontüren abdichten: Hallo zusammen wir wohnen nun seit 1 Jahr in unserem Neubau und wollen nun an die Außenanlagen gehen. Wir wollen um das Haus Winkelsteine setzen,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden