Bauantrag: Garage mit Dachterrasse an Waldgrundstück angrenzend

Diskutiere Bauantrag: Garage mit Dachterrasse an Waldgrundstück angrenzend im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo in die Expertenrunde! Ich benötige bitte euren Rat: Ich saniere im SL ein Bestandsgebäude und will in diesem Zuge einige bauliche...

  1. #1 ProfiBau, 22.02.2024
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Hallo in die Expertenrunde!
    Ich benötige bitte euren Rat:
    Ich saniere im SL ein Bestandsgebäude und will in diesem Zuge einige bauliche Veränderungen vornehmen. Es handelt sich um das letzte Haus einer bebauten Straße.
    Konkret habe ich nun den seitlichen Anbau einer einfachen Doppelgarage mit Dachterrasse geplant, welche von dem OG aus der Küche ebenerdig zugänglich sein soll. Das Grundstück verfügt in diesem Bereich über eine Länge von ca. 18 m und grenzt danach an einen Wald. Einen Bebauungsplan gibt es nicht. Einen Bauantrag habe ich bereits eingereicht und warte nun auf Rückmeldung.
    Gibt es Gründe, weshalb das Bauvorhaben abgelehnt werden kann? Insbesondere hinsichtlich der Nutzung einer Dachterrasse auf einer Garage? Kann der Anbau einer Garage genehmigt werden und deren Nutzung als Dachterrasse abgelehnt werden? Gibt es Vorschriften bezüglich des Umweltschutzes, die man in meinem Fall beachten muss?
    Danke und Gruß
    :winken
     
  2. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    1.701
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Ja, unzureichende Bauvorlagen.
    Ja.
    Ja, z.B. das BNatSchG.
     
    ProfiBau gefällt das.
  3. #3 ProfiBau, 23.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke für die Rückmeldungen, Dimeto! :28:
    Mir wurde versichert, dass alle Unterlagen vollständig seien und man nun klären müsse, ob eine Dachterrasse zulässig sei. Der Anbau einer Garage sei wohl unproblematisch. Ich wüsste gerne, welche Gründe konkret gegen eine Dachterrasse sprechen könnten, wenn eine Garage zulässig wäre. Anscheinend geht’s dabei um die Frage zur Nutzung eines Garagendaches.
    Welcher Paragraf im BNatSchG könnte bei meinem Vorhaben zu einem Problem werden?
     
  4. #4 Fred Astair, 23.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Zuerst würde mich interessieren, ob die Garage der Abstandsflächen-Privilegierung unterliegt oder ob sie mit großem Abstand zum Nachbarn mitten auf dem eigenen Grundstück liegt.

    PS: Auch der Wald ist ein Nachbar.
     
    Kriminelle, ProfiBau und Dimeto gefällt das.
  5. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    1.701
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Dazu liegen zu wenig Informationen zu Deinem Vorhaben vor. Es könnte einen Plan nach §11 geben oder das Vorhaben könnte einen Schaden nach §19 hervorrufen. Dann könnte es gegen §14 Abs. 3 LWaldG verstoßen. Beim letzten Haus könnte auch der Innenbereich nach §34 BauGB an der Außenwand enden und die Garage läge im Außenbereich nach §35BauGB, was die Genehmigungsfähigkeit stark einschränkt.

    Wenn allerdings dies
    eine verlässliche Aussage ist, ist es unwahrscheinlich, dass außer bauordnungsrechtlichen Vorschriften öffentlich-rechtliche Belange Deinem Vorhaben entgegenstehen.

    Für weitere Auskünfte braucht es zumindest einen Lageplan mit Gebäudebestand, Planung, Grundstücksgrenzen, Umgebungsbebauung und Waldabstand.
     
    K a t j a und ProfiBau gefällt das.
  6. #6 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Danke Fred Astair für deine Nachricht.
    Die Garage soll auf meinem Grundstück errichtet werden und hat zum „Waldnachbarn“ knapp 9 m Abstand.
     
  7. #7 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    ...und zu anderen Nachbarn oder öfftl. Bereichen?
    Antwortest Du absichtlich nur in homöopatischen Dosen?
     
    K a t j a gefällt das.
  8. #8 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Wozu dein forscher Ton?!
    Ich hatte die Lage doch beschrieben: Es handelt sich um den seitlichen Anbau einer Garage deren Dach als Terrasse genutzt werden soll.
    An diesen Bereich grenzt weiterführend ein Waldgrundstück an.
     
  9. #9 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Wenn Du das als forsch empfindest, kennst Du mich noch lange nicht.
    Der Wald ist einer von 4 Nachbarn oder ist das Grundstück von Wald umschlossen?
    Ansonsten schließe ich mich @Dimeto an und möchte etwas mehr als nur ein paar lieblos hingeworfene Brocken sehen.
     
    K a t j a gefällt das.
  10. #10 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Wozu dein forscher Ton?!
    Ich hatte die Lage doch beschrieben: Es handelt sich um den seitlichen Anbau einer Garage deren Dach als Terrasse genutzt werden soll.
    An diesen Bereich grenzt weiterführend ein Waldgrundstück an.
     
  11. #11 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Warum stotterst Du jetzt, anstatt zu antworten?
     
  12. #12 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Es wäre nett, wenn du beim Thema bleiben könntest. Danke!
     
  13. #13 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Ich bin die ganze Zeit beim Thema, auf dessen Fragen Du einfach nicht antwortest.
     
  14. #14 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Es handelt sich um meinen ersten Beitrag in diesem Forum; danke, dass du dafür Verständnis hast, und einen entsprechend freundlichen Umgang pflegst.
    Ich habe ein Bild zum Lageplan mit Abstandsmessungen eingestellt.
     
    K a t j a gefällt das.
  15. #15 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Also das eben Geschriebene war Dein siebenter Beitrag und dass man auf Rückfragen zum eigenen Problem antwortet, ist keine Besonderheit des Forums.
     
  16. #16 Fred Astair, 24.02.2024
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    5.179
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Wohin hast Du es gestellt?
     
    K a t j a gefällt das.
  17. #17 ProfiBau, 24.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
  18. Dimeto

    Dimeto

    Dabei seit:
    22.07.2017
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    1.701
    Beruf:
    Vermessungsingenieur
    Ort:
    NRW
    Sofern der Lageplan genordet ist und das westliche Grundstück eine dem öffentlichen Verkehr gewidmete Fläche ist, kann ich keine Gründe erkennen, warum eine Doppelgarage erlaubt, die Dachterrasse aber verboten sein soll. Gründe die schon gegen die Zulässigkeit der Garage sprechen könnten, habe ich ja schon in #5 genannt.

    Denkbar wäre, auch wenn ich das für rechtlich nicht durchsetzbar halte, dass die Baugenehmigungsbehörde wegen der Waldnähe das Forstamt beteiligt und dieses ein Näherrücken von nicht nur zum vorübergehenden Aufenthalt bestimmten Gebäudeteilen an den Wald ablehnt. Zu diesem Thema hat Dr. Hartl auf seiner Website eine umfassene Abhandlung veröffentlicht (Baumfallabstand - Gebäude am Wald und Forst).
     
    ProfiBau gefällt das.
  19. #19 ProfiBau, 25.02.2024
    ProfiBau

    ProfiBau

    Dabei seit:
    22.02.2024
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank Dimeto für deine Einschätzung und den Beitrag von Dr. Hartl zum Thema.
    Fürs Erste bin ich beruhigt und werde der Dinge abwarten, die da wohl noch kommen ✊☘️
     
Thema:

Bauantrag: Garage mit Dachterrasse an Waldgrundstück angrenzend

Die Seite wird geladen...

Bauantrag: Garage mit Dachterrasse an Waldgrundstück angrenzend - Ähnliche Themen

  1. Bauantrag Garagen

    Bauantrag Garagen: Guten Abend, ich muss einen Bauantrag für 4 Garagen stellen mit jeweils den Abmessungen 3 x 6 m. Die Bauantrag wird in NRW gestellt. Im Formular...
  2. Bauantrag Baubeschreibung Bayern Garage Höhe?

    Bauantrag Baubeschreibung Bayern Garage Höhe?: Hallo, ich bin Ersteller eines Bauantrages für eine Garage in Bayern. Das habe ich schon einige Male getan, bin mir aber immer wieder über den...
  3. Beinhaltet "Bauantrag" auch gleich "Statik"?

    Beinhaltet "Bauantrag" auch gleich "Statik"?: Ich habe kleine Problem mit meinem Bauträger das mich gerade etwas wurmt. Von Beginn der PLanung an stand fest, dass die Garage selbst gemauert...
  4. Abstandsflächen Garagenkomplex

    Abstandsflächen Garagenkomplex: Liebe Teilnehmer dieses Forums, geplant ist ein Garagenkomplex - Gesamtlänge ca. 25m, Höhe ca. 2,50m - in Sachsen. Derzeitige Bebauung des...
  5. Bauantrag Nachbar-sehr nahe unserer Garage mit Wasserspeicher

    Bauantrag Nachbar-sehr nahe unserer Garage mit Wasserspeicher: Hallo Bauexperten, da unsere eigenen Experten sich im wohlverdienten Urlaub befinden und wir heute die Angrenzerbenachrichtigung für das...