bauen im historischen umfeld

Diskutiere bauen im historischen umfeld im Darstellung von Bauwerken Forum im Bereich Architektur und Fotografie; keine ahnung was darin witzig sein soll... die frage was zuerst da war, stellst vermutlich nur dir selbst, ambiente. mit ein wenig ahnung von...

  1. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    keine ahnung was darin witzig sein soll...
    die frage was zuerst da war, stellst vermutlich
    nur dir selbst, ambiente.

    mit ein wenig ahnung von architektur, hätte
    sich die frage erübrigt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

bauen im historischen umfeld

Die Seite wird geladen...

bauen im historischen umfeld - Ähnliche Themen

  1. Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation?

    Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation?: Hallo zusammen, mich würden Erfahrungswerte interessieren, wie Ihr Euren Bau dokumentiert (allgemein). Im Speziellen fände ich es spannend, ob...
  2. Trocken Bau geschnittene Kante Gewebeband?

    Trocken Bau geschnittene Kante Gewebeband?: Ahoi , Würde gerne mal wissen ob es sinnvol ist, bei den Trockenbau Platten die selbst geschnittene Fugen mit Gewebeband zu verstärken? Meine...
  3. Split Level Selbst Bau!

    Split Level Selbst Bau!: Hallo zusammen, Nächstes Jahr starten wir endlich unseren Bau vom Traumhaus. Bis auf den Rohbau in Holzständerbauweise, machen wir alles selbst....
  4. Garage in ein bestehendes Gebäude bauen

    Garage in ein bestehendes Gebäude bauen: Hallo alle zusammen, Ich bin Landwirt in Mecklenburg-Vorpommern und besitze einen 3 Seiten Bauernhof von 1888. Wie es ja bei solch alten Höfen...
  5. Baukosten sparen - Eigenleistung/Bauhelfer aus Umfeld

    Baukosten sparen - Eigenleistung/Bauhelfer aus Umfeld: Grüßt euch! Nach nem Gespräch neulich mit einem befreundeten Bauherren geht mir ein Gedanke nicht mehr so ganz aus dem Kopf - Thema...