Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt

Diskutiere Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe für meine Frage keinen anderen Ort im Furum gefunden, daher stelle ich sie hier ..... Ich habe meine Eigentumswohnung saniert...

  1. StruppiOWL

    StruppiOWL

    Dabei seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Detmold
    Hallo, ich habe für meine Frage keinen anderen Ort im Furum gefunden, daher stelle ich sie hier .....

    Ich habe meine Eigentumswohnung saniert und für den Umbau eine Bauherrenhaftpflichtvers. abgeschlossen.

    Bei der Sanierung ist im gemeinschaftlich genutztem Treppenhaus (2-Fam.Haus) eine Stufe beschädigt worden.

    Die Versicherung reguliert gemäß Eigentumsanteil für den Ersatz der beschädigten Treppenstufe.

    Das Problem ist, daß es das Material nicht mehr in der gleichen Farbe gibt (die Treppe ist ca. 30 Jahre alt aber sonst gut in Schuss).

    Was hat der Geschädigte für Möglichkeiten?
    Ich habe gehört, daß der Ursprungszustand wieder herzustellen ist und dieses durch die Versicherung zu bezahlen ist.
    Wenn das Material aber nicht mehr verfügbar ist, steht dem Geschädigten dann eine neue Treppe zu?
    Falls nicht, wie sieht es mit einer Wertminderung aus?

    Mit Bitte um Hilfe und MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Da rechtlich betrachtet der Schaden nicht großer sein kann als der Zeitwert der Treppe, wird man sich mit einer neuen Stufe begnügen müssen.
    Die Abweichung ist demnach hinzunehmen.
    Wertminderung wofür?
    Dafür, daß er dann ne neue Stufe bekommt statt einer ziemlich alten...?

    Achtung:
    Laienmeinung in genereller Betrachtung .
    Fachliche Auskünfte im Einzelfall erteilt vor Ort gerne der Anwalt des geringsten persönlichen Mißtrauens.
    Rechtsberatung ist dem Forum gesetzlich verboten.
     
Thema:

Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt

Die Seite wird geladen...

Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?

    Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?: Hallo, wir bauen eine 7 Meter hohe 1.500m² Sandwich Halle in Verbindung mit einem 250m2 Massivbau Bürotrakt davor. Zwischen Bürotrakt und Halle...
  2. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  3. Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe

    Was kostet ein Deckendurchbruch mit neuer Treppe: Hallo zusammen, folgende Ausgangssituation: Wir wohnen (Als Eigentümer) in einer 2 Familienwohnung (beide Wohnungen gehören uns). Die 1. Wohnung...
  4. Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung

    Treppe ohne bauaufsichtlicher Zulassung: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal wieder Eure Hilfe: Eine Bekannte baut ein Haus und fragt mich, ehemaligen Häuslebauer gerade was ihr drohen kann,...
  5. Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich

    Beschädigte Haustür - welche Rechte habe ich: Hallo zusammen, ich habe bereits einen ähnlichen Beitrag gefunden. Jedoch deckt er unser Problem nicht so ganz ab. Gerne würde ich es "kurz"...