Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt

Diskutiere Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt im Sonstiges Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich habe für meine Frage keinen anderen Ort im Furum gefunden, daher stelle ich sie hier ..... Ich habe meine Eigentumswohnung saniert...

  1. #1 StruppiOWL, 03.09.2008
    StruppiOWL

    StruppiOWL

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Detmold
    Hallo, ich habe für meine Frage keinen anderen Ort im Furum gefunden, daher stelle ich sie hier .....

    Ich habe meine Eigentumswohnung saniert und für den Umbau eine Bauherrenhaftpflichtvers. abgeschlossen.

    Bei der Sanierung ist im gemeinschaftlich genutztem Treppenhaus (2-Fam.Haus) eine Stufe beschädigt worden.

    Die Versicherung reguliert gemäß Eigentumsanteil für den Ersatz der beschädigten Treppenstufe.

    Das Problem ist, daß es das Material nicht mehr in der gleichen Farbe gibt (die Treppe ist ca. 30 Jahre alt aber sonst gut in Schuss).

    Was hat der Geschädigte für Möglichkeiten?
    Ich habe gehört, daß der Ursprungszustand wieder herzustellen ist und dieses durch die Versicherung zu bezahlen ist.
    Wenn das Material aber nicht mehr verfügbar ist, steht dem Geschädigten dann eine neue Treppe zu?
    Falls nicht, wie sieht es mit einer Wertminderung aus?

    Mit Bitte um Hilfe und MFG
     
  2. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Da rechtlich betrachtet der Schaden nicht großer sein kann als der Zeitwert der Treppe, wird man sich mit einer neuen Stufe begnügen müssen.
    Die Abweichung ist demnach hinzunehmen.
    Wertminderung wofür?
    Dafür, daß er dann ne neue Stufe bekommt statt einer ziemlich alten...?

    Achtung:
    Laienmeinung in genereller Betrachtung .
    Fachliche Auskünfte im Einzelfall erteilt vor Ort gerne der Anwalt des geringsten persönlichen Mißtrauens.
    Rechtsberatung ist dem Forum gesetzlich verboten.
     
Thema:

Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt

Die Seite wird geladen...

Bauherrenhaftpflichtversicherung / Was muß bezahlt werden? / Treppe beschädigt - Ähnliche Themen

  1. Müssen bei Oventrop Pressfittings und Rohr v. d. gleiche Marke sein?

    Müssen bei Oventrop Pressfittings und Rohr v. d. gleiche Marke sein?: Hallo, liebe Leute, Ich habe noch einige Meter Oventrop Mehrschicht Verbundrohr Copipe 16 x 2.0 im Keller liegen. Leider gibt es so gut wie keine...
  2. Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?

    Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?: Das Thema gab es zwar schon öfter hier im Forum, aber warum die Schindeln eine mindestneigung haben müssen habe ich nicht wirklich gefunden. Läuft...
  3. Müssen Schilder / Türbeschläge vom Maler entfernt werden?

    Müssen Schilder / Türbeschläge vom Maler entfernt werden?: Hallo, gibt es eine allgemeine Regel, wonach der Maler vor dem Streichen von z. B. Türen die an der Tür vorhandenen Beschlagabdeckungen oder z. B....
  4. Bauherrenhaftpflichtversicherung

    Bauherrenhaftpflichtversicherung: Hallo Forenmitglieder/Bauherren, gestern bekamen wir die freudige Nachricht von unserem Architekten das die Baugenehmigung da ist und es...
  5. Bauherrenhaftpflichtversicherung

    Bauherrenhaftpflichtversicherung: Hallo, Ich baue ein Fertighaus, sollte oder muss ich eine Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen und wenn ja welche ist zu empfehlen?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden