Bauingenieur oder Architekt?

Diskutiere Bauingenieur oder Architekt? im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; Ich habe nix dagegen, den Architekten für Arbeiten, die ich beauftragt habe, zu entlohnen. Mir gings vor allem um den Hinweis deiner Vorredner mit...

  1. #21 MIASANMIA, 26.04.2017
    MIASANMIA

    MIASANMIA

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Logistiker
    Ort:
    Deggendorf
    Ich habe nix dagegen, den Architekten für Arbeiten, die ich beauftragt habe, zu entlohnen. Mir gings vor allem um den Hinweis deiner Vorredner mit dem ja an der falschen Stelle. Ich denke auch, dass ich im ersten Gespräch keine Pläne haben will sondern erst ein Gefühl entwickeln möchte, ob derjenige zu unsrem Bauvorhaben passt.

    Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
     
  2. #22 petra345, 26.04.2017
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    120
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Zur Akquisition dürfen auch Zeichnungen angefertigt werden, obwohl sie nicht bezahlt werden und man damit auch andere um eine Stellungnahme bitten kann.

    Aber gerade hier muß man, am besten schriftlich und immer wieder, festhalten, daß dies als Akquisition vereinbart ist.

    Sonst hat man schnell die ersten Leistungsstufen und möglicherweise 30 % des Gesamthonorars an der Backe. Die Architekten, die hier auf einen Vertrag hinarbeiten, erstellen in dieser Zeit in Tag- und Nachtarbeit die tollsten Pläne.

    Sie müssen ja nicht stimmen, weil sie davon ausgehen, daß dies in dieser Form nicht gebaut wird. Aber sie können ihre Arbeit belegen und die Rechnung nach der Gebührenordnung schicken.

    Vor ihrer Kammer werden sie nicht nur dazu angehalten. Man empfiehlt ihnen sogar, mit einem Bauträger anders zu verfahren. Sonst würden sie dort nie wieder einen Auftrag bekommen.

    In der Ingenieurkammer sind mir derartige Empfehlungen nicht bekannt. Man beklagt immer wieder, daß die Kollegen unter den Sätzen arbeiten, die für eine qualitative Arbeit erforderlich sind.

    Da werden dann Absteckungen für 300 € oder, wie mir die Vermesserin sagte, eine Höhenmessung für 19 € pro Meßpunkt ausgeführt. Das ist ein reines Verlustgeschäft.

    ES kommt dann, bei einer Gebäudeeinmessung dazu, daß eine Strecke von 4 m um 40 cm falsch "gemessen" wird. Das hat nichts mehr mit Sorgfalt und Qualität zu tun. Aber solche Werte stehen dann in den amtlichen Unterlagen!
     
Thema: Bauingenieur oder Architekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. architektur oder bauingenieurwesen

    ,
  2. Nachteile am Beruf Bauingenieur

    ,
  3. bauingenieur oder architekt

    ,
  4. bauingenieur plus vor und nachteile
Die Seite wird geladen...

Bauingenieur oder Architekt? - Ähnliche Themen

  1. Anwalt oder Bauingenieur für Fragen bezüglich Energieeinsparungsverordnung und asbest-Eternetplatten

    Anwalt oder Bauingenieur für Fragen bezüglich Energieeinsparungsverordnung und asbest-Eternetplatten: Hi. Ich habe ein altes Haus, was von aussen sehr schlecht aussieht. An der Fassade sind Eternitplatten verbaut. Aufgrund des Alters sind sie...
  2. Architekten

    Architekten: Hallo, Ich würde gerne ein paar Ideen die ich für mein Haus hätte mit einem Architekten besprechen. Es soll relativ extravagant werden, wenn ihr...
  3. Architekten... wen nehmen?

    Architekten... wen nehmen?: Moin, ich beabsichtige mein Wohnhaus und auch die anliegende Garage sowie Scheune etwas umzugestalten und frage mich jetzt, zu welchem...
  4. Ausführungsfehler an Flachdachattika - Architekt reagiert nicht

    Ausführungsfehler an Flachdachattika - Architekt reagiert nicht: Hallo zusammen, brauche mal einen Praxisrat. Drei Flachdächer wurden 2015/2016 erstellt und leider ist mir erst vor kurzem aufgegalle...
  5. Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?

    Architekt Robert Predika, wer hat Schwierigkeiten?: Aktuell stecken wir durch ihn in Bau-Schwierigkeiten. Sonst noch jemand außer uns?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden