Baukosten Walmdach vs. Satteldach

Diskutiere Baukosten Walmdach vs. Satteldach im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo liebe Bauexperten, aktuell kommen wir uns von unserem Bauträger leider leicht übervorteilt vor. Deswegen wollte ich hier mal die Situation...

  1. #1 Haeuslebauer12, 11.02.2020
    Haeuslebauer12

    Haeuslebauer12

    Dabei seit:
    11.02.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Bauexperten,

    aktuell kommen wir uns von unserem Bauträger leider leicht übervorteilt vor. Deswegen wollte ich hier mal die Situation zur Diskussion stellen und sehr gerne Eure Meinung hören.

    Es geht um die Baukosten eines Satteldachs ggü. einem Walmdach. Ich habe schon diverse Artikel über Kostenabschätzungen gelesen - und bin leider immer nicht wirklich schlau daraus geworden.

    Aber nun zu den Details. Wir bauen ein Einfamilenhaus mit zwei Vollgeschossen in Massivbauweise. Die Maße sind 9,70m X 10,30m. Die Dämmung erfolgt auf der oberen Geschoßdecke.

    Wir haben nun die Möglichkeit auf dem 2-geschossigen Kubus ein Satteldach mit ca. 30 Grad zu erstellen - bzw. ein Walmdach mit 35 Grad auf der kurzen und ca. 25 Grad auf der langen Seite des Hauses. Der Bebauungsplan schreibt einen Dachfirst vor (Zeltfach geht also nicht).

    Sind die Kosten beider Optionen kostenneutral? Oder kostet ein Walmdach immer mehr? Wenn ja, mit welcher Größenordnung muss man hier rechnen?

    Ich habe im Internet viele Beispiele einer Kostenrechnung gesehen - aber bei allen wurde beim gegenüberstellen fast immer vergessen, der Giebel des Satteldachs (Maueranteil) mit einzuberechnen. Es ist immer nur der Dachstuhl und die Eindeckung berechnet (ggf. noch Dämmung).

    Deswegen die explizite Frage, wie sich hier die Kosten ab Oberkante Decke 1. Obergeschoß vergleichen lassen.

    Hat evt. jemand ein konretes Angebot eines Bauträgers in einer ähnlichen Situation, in der die Kosten der beiden Dachformen gegenübergestellt wurden (oder sich aus dem Gesamtangebot beider Varianten errechnen lassen)?

    Vielen Dank für Eure Antworten. Ihr würdet uns sehr helfen.

    Häuslebauer12
     
Thema:

Baukosten Walmdach vs. Satteldach

Die Seite wird geladen...

Baukosten Walmdach vs. Satteldach - Ähnliche Themen

  1. Sanierung/Umbau "Scheune" in MFH (700-800m2) Baukosten

    Sanierung/Umbau "Scheune" in MFH (700-800m2) Baukosten: Hallo Bauexperten, meine Frage betrifft die grobe Abschätzung der Baukosten für eine Denkmal-Kernsanierung. Um es vorweg zu nehmen - ja, das...
  2. Baukosten Mehrfamilienhaus

    Baukosten Mehrfamilienhaus: Ich plane einen Bau eines Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten und Tiefgarage im Landkreis München. Das Grundstück hierfür ist schon...
  3. Baukosten Angebotsprüfung

    Baukosten Angebotsprüfung: Hallo Member, wir stehe kurz vor der Auftragsvergabe von diversen Gewerke und würden um einen Angebotscheck bitten Monolithische Bauweise mit WU...
  4. Thema Baukosten - haben wir total unrealistische Vorstellungen?

    Thema Baukosten - haben wir total unrealistische Vorstellungen?: Hallo zusammen, wir haben aktuell ein großes Thema auf dem Tisch - den Neubau zweier Häuser. Ich hole mal etwas weiter aus: Wir leben aktuell in...
  5. Konflikt Baukosten

    Konflikt Baukosten: Hallo Forumsmitglieder! Wir haben im Pforzheimer Kreis ein Grundstück erworben. Nachdem wir vor 10 Jahren eine Wohnung von einem Bauträger...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden