Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht

Diskutiere Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo ihr Lieben, was haltet ihr von folgender Bauleistungsbeschreibung? (Elektro-Anzahl etc. habe ich mal weg gelassen) Freue mich über jeden...

  1. #1 router99, 15.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    was haltet ihr von folgender Bauleistungsbeschreibung?

    (Elektro-Anzahl etc. habe ich mal weg gelassen)

    Freue mich über jeden Hinweis

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. #2 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.183
    Zustimmungen:
    1.483
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Gehe dafür zu einem entsprechenden Profi und nicht in einem Forum Dir ein paar Tips abholen - es geht um eine sechsstellige Investition, da solltest Du wohl paar hundert Euru übrig haben.

    Ansonsten klingt das hübsch nach Schmalspur - Höhen, Ausführung, nicht mal Rolläden...

    Wenigstens KVH wird genutzt...
     
  3. #3 router99, 15.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wollen wir auch machen. Aber viele Augen sehen viel ;-)
     
  4. #4 Yilmaz, 15.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2019
    Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.928
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Standard LB
     
  5. #5 driver55, 15.12.2019
    driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    3.559
    Zustimmungen:
    299
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Nein, Standard-LB. (Duckundwech...);)
     
    Yilmaz gefällt das.
  6. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.928
    Zustimmungen:
    250
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Ist ja gutt
     
  7. #7 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.564
    Ist halt unterster Standard.

    Als erstes würde ich die VOB vereinbaren und die Planungsleistung (AFU min 1:50 sowie Details für Sockel, Fenster, Türen, Fliesenplan etc.) sowie Bauleitung genau definieren.

    Deckenputz als Eigenleistung sowie Gipskarton spachteln würde ich von abraten.

    Produkte für Fenster und Türen genau vorher festlegen und nicht mit gleichwertig zufrieden geben.

    Mein Lieblingsfehler zu Eurem Vorteil sind aber die 25€ pro Fliese. Da könnt Ihr ausnahmsweise aus dem Vollen schöpfen.
     
  8. #8 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.564
    Drück Ihm gleich die Baustraße mit aufs Auge.

    Und 2,50 Raumhöhe, naja wem es gefällt.

    Jeder Soziale Wohnungsbau ist hochwertiger.
     
  9. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    92
    :mauer
    Was für ein Quatsch. 2.43 ab FFB ist hier z.b. Standard im EFH Bereich. Und wir reden hier von >1.5 Miio für 150qm Wfl.
     
  10. #10 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.183
    Zustimmungen:
    1.483
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    1,5 Millionen?
     
  11. #11 msfox30, 15.12.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    230
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Auf jedenfall einen Profi mit dazunehmen und die Baubeschreibung GENAU auf eure Bedürfnisse anpassen. Aber nicht wundern, dass der BT dann nicht mehr mitspielt.
    Der BT soll sich die Zufahrt anschauen. Wenn dies i.O., soll er den Passus mit den 45t rausnehmen.(Nur ein Beispiel von vielen, wo Klärungsbedarf besteht). Wir hatten ähnliches. Der Bauleiter hat sich den Weg vor Vertragsunterzeichnung angesehen und mündlich für gut befunden. Der Passus war aber auch bei uns drin und ich hatte immer bedenken, wenn doch mal ein großes Fahrzeuge drüber fahren muss (Baukran), dann hab ich die A-Karte, weil ja immer noch die 40t vereinbart waren.
     
  12. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    92
    Ja klar. >10.000€ pro m2 Wfl sind inzw auch in den Vororten üblich.
     
  13. #13 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.183
    Zustimmungen:
    1.483
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ach komm...
     
    Canyon99 gefällt das.
  14. #14 Canyon99, 15.12.2019
    Canyon99

    Canyon99

    Dabei seit:
    25.10.2017
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Rhein/Main
    Glaubst du doch selbst nicht, träum weiter. ;) Wir leben in RheinMain und sind noch ein gutes Stück von diesen Preislagen weg. Das zahlst du für Neubau in besten Citylagen in FFM Stadt, aber ganz sicher nicht im Umland / den Vororten....
     
  15. #15 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.183
    Zustimmungen:
    1.483
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Vor allem reden wir hier von Baukosten und nicht Gesamtkosten mit dem Grundstück!

    Und da ist man egal wo im EFH-Bereich im Standard noch ganz weit entfernt.
     
  16. #16 simon84, 15.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.122
    Zustimmungen:
    1.784
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Gibt es denn ein Bodengutachten (50cm im Mittel ist nicht viel !) ? Wo sind die Anschlüsse (50cm hinter der Bodenplatte vermutlich nicht!) ? Die BLB enthält in den ersten Absätzen ja schon einige Einschränkungen
     
    msfox30 und Fabian Weber gefällt das.
  17. #17 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.564
    Wir bauen gerade Sozialwohnungen mit 3m Raumhöhe!

    Für Baukosten von 10.000€/m2 würde ich erst recht nicht mit solch einer Leistungsbeschreibung bauen, sondern mit Architekt.
     
  18. #18 Taust, 15.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2019
    Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    92
    natürlich rede ich hier von Gesamtkosten für Neubau über BT. Und da sind Deckenhöhen von knapp über 2,40m eben völlig normal und eben Standard.
    Ging ja drum,
    Bis vor kurzem war 240cm die Mindesthöhe in Bayern für Wohnräume, jetzt ist das aufgehoben und wer lustig ist, darf auch 2m Räume bauen...oder noch niedriger (im EFH).

    Mal das erst beste Bsp hier am Rand. Nicht mal Neubau, sondern 10a alt.
    modernes Einfamilienhaus mit Süd-West Ausrichtung
    Kannst Ja mal die Stufen zählen und die Deckenhöhe daraus ableiten ;-)...15 Stufen x 16cm = 240cm
    Ich finde eher unterer Standard mit Gurtwickler z.B.

    Für Bestlagen reden wir über ganz andere Preise:
    WOHNHAUS MIT 166m² WOHNFLÄCHE

    20k€/m² sind da kein Problem
    z.B.
    modernes Townhouse mit Dachterrasse

    oder für ein Haus von 1872 das 2009 saniert wurde.
    Historisches Stadthaus nahe Maximilianstraße

    Neubau-Wohnungen in guten Lagen spielen nochmal in einer anderen Liga:
    Kaulbach-Palais - Neubau - DALEXIS ImmobilienService GmbH in München
    oder bissi moderner gefällig?
    BARER HÖFE - Neubau - Legat Living GmbH in München
    daraus z.B. 67m² für 1.34 Mio€..erster Stock...und da gibts ganz sicher keine hohen Decken. Jeder cm zählt für die Gesamt-Höhe
     
  19. #19 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.183
    Zustimmungen:
    1.483
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Äh, schöne Beispiele, aber wenn wir hier von Baukosten reden, reden wir von Baukosten.

    Von einem Bauträger war bisher nicht die Rede, der das Grundstück natürlich mit einpreist.

    Da sind solche Summen doch logisch, hat ja keiner bestritten...
     
  20. #20 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.849
    Zustimmungen:
    1.564
    Alter Taust, jetzt geht das schon wieder los mit dem nicht richtig lesen können

    Es geht hier um eine BLB. Nirgendwo steht was von Bauträger oder den Gesamtkosten.

    Ums Geld ging’s dem TE übrigens überhaupt nicht.

    Hast Du zur Frage auch was beizutragen?
     
    router99 gefällt das.
Thema:

Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht

Die Seite wird geladen...

Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht - Ähnliche Themen

  1. Bauleistungsbeschreibung

    Bauleistungsbeschreibung: Bauleistungsbeschreibungen sind ein Herzstück von Bauverträgen. Annahmen und Vermutungen sind dabei stets die Grundlage für spätere Streitfälle....
  2. Ausführliche Bauleistungsbeschreibung als Muster / Leitfaden für BLB

    Ausführliche Bauleistungsbeschreibung als Muster / Leitfaden für BLB: Hallo zusammen, wir haben von einem potentiellen GU für den Bau zweier DHH eine BLB erhalten, die nach einige Nachfragen hier und extern nicht...
  3. TV- und Netzwerkanschluss in der Bauleistungsbeschreibung

    TV- und Netzwerkanschluss in der Bauleistungsbeschreibung: Hallo zusammen, meine Bauleistungsbeschreibung ist - sagen wir mal - eher mit wenigen Details bestückt. Ich weiss, dass ich da selbst schuld...
  4. Bauleistungsbeschreibung und DIN/VDE

    Bauleistungsbeschreibung und DIN/VDE: Hallo Zusammen, ich hätte mal eine Frage zu den in der "Bauleistungsbeschreibung" beschriebenen Sachen und wie die Dinge umzusetzen sind....
  5. Im Vertrag bzw. Bauleistungsbeschreibung steht "Flächenkollektor" drin

    Im Vertrag bzw. Bauleistungsbeschreibung steht "Flächenkollektor" drin: Hallo, Situation wie im Titel, zusätzlich steht noch drin: wird in ca. 1m Tiefe verlegt. Nun ergiebt sich aber, das Grundstück ist für eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden