Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht

Diskutiere Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; 15 Stufen x 16cm = 240cm 15 Stufen x 18cm = 270cm... Was Du so alles weißt...

  1. #21 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.542
    15 Stufen x 18cm = 270cm...

    Was Du so alles weißt...
     
    Wilma66 gefällt das.
  2. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    92
    Nein, DU redest von Baukosten, ich nicht...
    Und Canyon
    auch nicht von Baukosten, sondern von Gesamtkosten.

    Ich sagte, dass hier Häuser für >10k€/m² in den Randlagen/Vororten verkauft werden, die deutlich weniger als 250cm Deckenhöhe haben und Fabian war sich ja sicher, dass
    hochwertiger ist als nur 250cm Deckenhöhe. Darum gings und um nix anderes
     
  3. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    92
    was hat denn Dein Schwachsinn mit den 250cm ist unter Sozialbauniveau sinnvolles beigetragen?
    250cm ist völlig ok...das habe ich dazu beizutragen
     
  4. #24 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    1.472
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    OK, soll ich dann erzählen, was es vorhin bei uns zu Essen gab? Müsste dann ungefähr thematisch auch so passen...

    Sorry, Du bringst eine Zahl hier rein, kommst dann später mit Gesamt-BT-Kosten (wo trotzdem noch jeder normale Mensch Bau- und Grundstückskosten für sich überschlägt) und bringst Beispiele, um das auch noch zu untermauern, was ja niemand bestreitet...

    Ich habe weiterhin nicht vom TE gelesen, dass er a) einen BT hat und b) von Kosten noch viel weniger.
     
    router99 gefällt das.
  5. Taust

    Taust

    Dabei seit:
    01.04.2019
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    92
    so, jetzt is gut...
    Dein Kumpel Fabian hat hier mit dem 250cm ist unter Sozialbauniveau Schwachsinn angefangen.
    Daraufhin hab ich gesagt, dass hier in den Vororten 150m² Häuser für 1,5Mio stehen, die weniger als 250cm Deckenhöhe haben.
    Vielleicht leuchtet selbst Dir ein, dass damit gemeint ist, dass das sicher kein Sozialbau ist.

    Und jetzt posaunt weiter Euren Schwachsinn raus...
     
  6. #26 Fabian Weber, 15.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.542
    Man kann auch für 10Mio niveaulosen Schrott bauen, keine Frage.

    Und sorry, aber Röhrenspantüren, um mal beim TE zu bleiben, findest Du auch nicht im sozialen Wohnungsbau.

    Und ne Haustür aus Kunststoff für 3000€ auch nicht.

    Und alle meine Bauherren waren bisher sehr glücklich über meinen Rat, mehr Raumhöhe zu generieren durch z.B. eine Reihe Steine mehr.

    Das hat der GU meistens mit weniger als 3000€ beaufschlagt.
     
  7. #27 Lexmaul, 15.12.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    7.164
    Zustimmungen:
    1.472
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Unseren Schwachsinn? Hab ich irgendwo Schwachsinn geschrieben?

    Komm mal klar...
     
  8. #28 simon84, 15.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.040
    Zustimmungen:
    1.762
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Vielleicht gehen wir mal wieder auf die BLB ein
     
    router99, Fabian Weber und Lexmaul gefällt das.
  9. #29 jodler2014, 15.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2019
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.688
    Zustimmungen:
    191
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Mir fehlt auch eine genauere Beschreibung von vielen Positionen / Gewerken .
    Was ist mit der Haustechnik ?
    Ausstattungsdetails zu den Sanitärobjekten .
    Und auf der letzten Seite der Absatz mit dem sommerlichen Wärmeschutz ist ein schlechter ein Witz.
    Für mich zu lückenhaft .
    Erdarbeiten , Fundamente , Sohlplatte ..
    Da können Mehrkosten anstehen .
     
    Yilmaz gefällt das.
  10. #30 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0

    Ja, also die genauen Bezeichnungen der Fenster, Türen etc. hab ich mir auch schon vermerkt.

    Was meinst du mit Fliesenplan? Aktuell haben wir im Angebot, dass das EG komplett verliest wird inkl. Fliesensockel und Fliesenformat bis 60x60

    wie meinst du das mit den 25€. Waren bei dir gar keine drin?
    25€ ist doch auch nicht die Welt oder? Gehe stark davon aus, dass wir welche nehmen werden die höher liegen
     
  11. #31 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Gutachten über genau das Grundstück nicht, da noch nicht in der Verkaufsphase. Gutachten über das ganze Gebiet liegt vor, hier wird von Max. 70 cm gesprochen. Also ja, ggfs Mehrkosten bei den Erdarbeiten.

    Anschlüsse liegen ca 8 Meter weg vom HWR. Bei den Hausanschlüssen sind bei den Versorgern aber bis 10 Meter inkl.
     
  12. #32 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Haustechnik bzw. Heizung fällt weg, da dies vom Versorger im Rahmen des Energiekonzeptes erworben wird.

    Sanitärobjekte hat er als Ausstellung vor Ort, hat uns aber auch schon eine Adresse genannt, Wo wir schauen können, ob uns der Standard reicht oder ggfs wie viel wir aufmustern an Kosten.

    Fundament und Sohlplatte bin ich bei dir, ist mir auch noch zu schwammig.
     
  13. #33 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Korrekt, es ist ein regionales Bauunternehmen mit einem sehr guten Ruf und preislich aktuell (auch bei „nur“ Standard BLB) deutlich deutlich unter den Großen auf dem Markt
     
  14. #34 simon84, 18.12.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    10.040
    Zustimmungen:
    1.762
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Tausche bessere/genauere Planung gegen einen gewissen Aufpreis der bei Abschluss voll oder halb verrechnet wird .

    schau mal was die dazu sagen
     
  15. #35 Fabian Weber, 18.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.542
    Ein Plan mit Wandansichten etc. in dem die Fliesen nicht nur als Schraffur dringliegen sondern wo die Anschnitte usw. durchdacht sind. Wirst Du aber nicht bekommen.
     
  16. #36 Fabian Weber, 18.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.542
    Er meint sicherlich 25€/m2 hat aber pro Fliese geschrieben.
     
  17. #37 msfox30, 18.12.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    228
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    25€ für was? pro m², pro Fliese, für alles?
    Auf dem Baumarkt gibt es auch Fliesen im Stückpreis. Da wären bei dir 25€ pro Fliese viel Geld. Pro m² ist auch nicht pralle. Da bekommst im Fliesenhandelt unterste Schublade. Und, wenn's größer wird. Sagen wir 120 x 30, wäre auch schnell verlegzuschläge fällig. Aber wie bei dir vielleicht auch schon ab 61x30 (weil 60x30 Standard ist).
     
  18. #38 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    oh ja, stimmt. Guter Hinweis, in der BLB steht tatsächlich nicht 25€ pro qm drin, auch wenn ich mir sicher bin, dass es so gemeint ist. Aber kläre ich, danke
     
  19. #39 Fabian Weber, 18.12.2019
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    1.542
    Kläre es nicht!!!!
     
  20. #40 router99, 18.12.2019
    router99

    router99

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    meinst du, ich könnte dann darauf pochen, dass es „pro Fliese“ ist? Da frag ich wohl mal meine Rechtsschutz ;-)
     
Thema:

Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht

Die Seite wird geladen...

Bauleistungsbeschreibung - HILFE, HINWEISE etc. gewünscht - Ähnliche Themen

  1. Bauleistungsbeschreibung

    Bauleistungsbeschreibung: Bauleistungsbeschreibungen sind ein Herzstück von Bauverträgen. Annahmen und Vermutungen sind dabei stets die Grundlage für spätere Streitfälle....
  2. Ausführliche Bauleistungsbeschreibung als Muster / Leitfaden für BLB

    Ausführliche Bauleistungsbeschreibung als Muster / Leitfaden für BLB: Hallo zusammen, wir haben von einem potentiellen GU für den Bau zweier DHH eine BLB erhalten, die nach einige Nachfragen hier und extern nicht...
  3. TV- und Netzwerkanschluss in der Bauleistungsbeschreibung

    TV- und Netzwerkanschluss in der Bauleistungsbeschreibung: Hallo zusammen, meine Bauleistungsbeschreibung ist - sagen wir mal - eher mit wenigen Details bestückt. Ich weiss, dass ich da selbst schuld...
  4. Bauleistungsbeschreibung und DIN/VDE

    Bauleistungsbeschreibung und DIN/VDE: Hallo Zusammen, ich hätte mal eine Frage zu den in der "Bauleistungsbeschreibung" beschriebenen Sachen und wie die Dinge umzusetzen sind....
  5. Im Vertrag bzw. Bauleistungsbeschreibung steht "Flächenkollektor" drin

    Im Vertrag bzw. Bauleistungsbeschreibung steht "Flächenkollektor" drin: Hallo, Situation wie im Titel, zusätzlich steht noch drin: wird in ca. 1m Tiefe verlegt. Nun ergiebt sich aber, das Grundstück ist für eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden