Bauprojekt im Ausland

Diskutiere Bauprojekt im Ausland im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hi Ich habe mir überlegt selber Bauprojekte im Ausland zu finanzieren oder als Investor irgendwo einzusteigen- besonders interessant finde ich...

  1. #1 funkylisa, 19.02.2014
    funkylisa

    funkylisa

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmerin
    Ort:
    Berlin
    Hi Ich habe mir überlegt selber Bauprojekte im Ausland zu finanzieren oder als Investor irgendwo einzusteigen-
    besonders interessant finde ich Kenia oder Dubai...

    Könnt ihr in diesem Thread eure Erfahrung diesbezüglich mit mir teilen..
    gerne auch PN
     
  2. #2 RMartin, 20.02.2014
    RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Sich das für das Vorhaben notwendige landesspezifische Wissen über Regularien, Vorschriften, Gesetze, Gepfogenheiten, etc. vor größeren Investitionen einholen.

    Evtl. oder besser mit Unterstützung von ortsansässigen Consultants für die jeweiligen Fachgebiete.
     
  3. #3 mastehr, 20.02.2014
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Wie oft und wie lange warst Du denn schon in diesen Ländern? Wie viele Geschäftskontakte hast Du dort?

    Wie ausgeprägt sind Deine Kenntnisse in swahili und arabisch?
     
  4. #4 saarplaner, 20.02.2014
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    Also für mich hört sich diese Idee an, als sei sie kurz vorm nachmittäglichen Kaffee und Kuchen entstanden.

    So nach dem Motto, wo kann ich am besten ne Menge Geld versenken... :shades
     
  5. #5 DerMarc, 20.02.2014
    DerMarc

    DerMarc

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Werbefuzzi
    Ort:
    Leverkusen
    grad Dubai... wer da in letzter Zeit mal war sieht den ganzen Leerstand und die Bauruinen...
     
  6. #6 saarplaner, 20.02.2014
    saarplaner

    saarplaner

    Dabei seit:
    07.10.2008
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Saarland
    Benutzertitelzusatz:
    Ich distanziere mich von der eingeblend. Werbung!
    In Kenia ist politisch auch einiges los...
     
  7. #7 OLger MD, 20.02.2014
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
  8. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ein Tipp, schicke das Geld einfach so als Entwicklungshilfe oder Spende, das spart Dir eine Menge Ärger.
     
  9. #9 ralf9000, 20.02.2014
    ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    ... insbesondere Korruption in allen Schattierungen, zumindest in einem der beiden potentiellen Zielländer. Ich habe dort eine Zeit lang gelebt und gearbeitet. Aber mein Geld dort zu investieren, da kämen wir im Traum nicht drauf. Das Geld wird jedoch sehr willkommen sein, keine Frage, nur am Ende des Tages hast Du persöhnlich nichts davon.

    Leb erstmal dort ein halbes Jahr "zur Probe", bevor Du den Geldsäckel dort hin bringst. Soviel Vorbereitung sollte man sich gönnen. Informier Dich auch mal in den Foren zu beiden Ländern, die gibt es und Erfahrungen sind auch dort abgreifbar.
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    selbst als nicht "baufremder", könnte ich mir entspanntere
    möglichkeiten vorstellen, meine kohle zu versenken, wie bei bauprojekte in
    dubai oder kenia .

    über was für eine investitionssumme reden wir überhaupt?
     
  11. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    btw. nach dubai gehört sowieso nicht investiert.
    (als frau, gleich doppelt nicht.)
     
  12. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ach, die nehmen das Geld schon. Reicht vielleicht für ein neues Auto, oder einen ausgedehnte Urlaub mit der Familie.

    Immerhin kann man in Dubai seit ein paar Jahren auch legal Grundbesitz erwerben, auch als Ausländer. Da gibt es sogar eine Art Grundbuch in das der Erwerb eingetragen wird. Was diese Eintragung aber im Ernstfall wert ist......:o
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    im ernstfall...? mußt du halt deinen pass abgeben und bekommst ausreiseverbot..:shades
     
  14. #14 Amarutuk, 20.02.2014
    Amarutuk

    Amarutuk

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hamburg
    Im Ernstfall finden die eine Bibel oder ein Kreuz in Deinem Gepäck und Du kannst froh sein, nicht wegen Missionierung am Baukran zu baumeln.
     
  15. #15 mastehr, 20.02.2014
    mastehr

    mastehr

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    3.936
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software-Entwickler
    Ort:
    Niedersachsen
    Übertreiben muss man auch nicht gleich sofort.
     
  16. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    aber nur wenn sie sich erhoffen, dass man noch Geld holen kann, oder bis ein "Urteil" gesprochen wurde. Geld ist dann meist weniger von Interesse, dann geht´s um Ehre und Stolz. Das kann sich natürlich über Jahre hinziehen. Der Witz an der Sache, dadurch dass man Dir jeglichen Handlungsspielraum nimmt, Du aber auch nicht ausreisen kannst, sparen die sich die Kosten für die Unterbringung im Knast, und Du wirst ohne Freunde den Urteilsspruch sowieso nicht erleben. Normalerweise ist es aber eher anders, bist Du gerupft, dann kriegst Du Einreiseverbot.

    Kenia ist da ein anderes Kaliber. Da braucht´s keinen Pass, Richterspruch oder sonst was in der Richtung.
     
  17. #17 Ralf Wortmann, 20.02.2014
    Ralf Wortmann

    Ralf Wortmann

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    2.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    Ort:
    Magdeburg
    Falls du im Westen Kenias z.B. um die Region von Kakamega herum investieren möchtest, wäre nicht nur verhandlungssicheres Englisch, sondern auch die Kenntnis der Sprachen Bukusu, Maragoli und Tiriki hilfreich. ;)
     
  18. #18 Bauking, 21.02.2014
    Bauking

    Bauking

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Hamburg
    Wenn man Geld verbrennen möchte, ideal.
    Wer sehr risikoreich investieren möchte, der geht eher nach Angola oder Mosambik - Insbesondere Angola bietet enorme Wachstumschancen, aber nicht für Leute, die ausgebrannte Staaten wie Dubai oder Kenia als Investment sehen.
     
  19. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Oder sie vergewaltigen dich und bestrafen dich dann wegen Sex ausserhalb/vor der Ehe.


    Sorry, aber in solchen Ländern würd ich niemals auch nur einen einzigen Euro investieren... In Länder wo Frauen nicht als gleichberechtigt, zumindest gleichwertig, angesehen werden sollte man mal drüber nachdenken ob man da investiert...
     
Thema:

Bauprojekt im Ausland

Die Seite wird geladen...

Bauprojekt im Ausland - Ähnliche Themen

  1. Bausatzhalle aus dem Ausland

    Bausatzhalle aus dem Ausland: Liebe Forenbesucher, ich hoffe, dass mir hier jemand mit gutem Willen und seiner Erfahrung weiterhelfen kann. Wir möchten uns eine Bausatz-Halle...
  2. Bauen im Ausland

    Bauen im Ausland: Hallo zusammen, mein Vater hat im schönen Montenegro ein Grundstück mit knapp 1200qm² 400m vom Strand entfernt an einem Touristenort. Links und...
  3. Bauprojekt: Grundsatzdiskussionen - Scheitern oder Scheidung vorprogrammiert?

    Bauprojekt: Grundsatzdiskussionen - Scheitern oder Scheidung vorprogrammiert?: Hallo Forum, aktuell wird in meinem Umfeld eine Grundsatzdiskussionen geführt und wollte fragen, wer ähnliche Erfahrungen gemacht hat und wie...
  4. Eure Meinung zu unserem Bauprojekt

    Eure Meinung zu unserem Bauprojekt: Hallo, ich würde gerne Eure Meinung zu unserem Bauprojekt erfahren: Meine Frau und ich haben zwei Kinder (2 Jahre und 5 Jahre). Wir überlegen...
  5. bauprojekte hat die Mehrfach Login Erkennung ausgelöst

    bauprojekte hat die Mehrfach Login Erkennung ausgelöst: bauprojekte scheint multiple Persönlichkeiten zu haben oder den gleichen Computer zu benutzen wie bauvorhaben und bauprojekte . Holzauge sei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden