Bauträger schließt sein Unternehmen

Diskutiere Bauträger schließt sein Unternehmen im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Mein Bauträger wird demnächst sein Unternehmen aus Altersgründen aufgeben, d.h. ohne Nachfolger. Derzeit sind 2Jahre nach Abschluss des...

  1. BernhardBr

    BernhardBr

    Dabei seit:
    15. April 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Weixdorf
    Mein Bauträger wird demnächst sein Unternehmen aus Altersgründen aufgeben, d.h. ohne Nachfolger.

    Derzeit sind 2Jahre nach Abschluss des Kaufvertrages vergangen.
    Wie sieht es dann mit der Gewährleistung aus?
    Nehmen wir an, dass Garagendach wird undicht, kann ich mich direkt an die Garagenfirma wenden und nun dort meine Ansprüche geltend machen? Man muss bedenken, dass ich selbst keinen Vertrag mit dieser Firma geschlossen habe, auch Unterlagen (z.B. Garantieurkunde) liegen mir nicht vor.
    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Versuchen kannst Du es, aber Anspruch hast Du keinen. Wie Du schon selbst schreibst, hast Du mit dieser Firma kein Vertragsverhältnis, aus dem sich irgendwelche Ansprüche ableiten ließen.
    (Thema Produkthaftung mal außen vor)
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Der Bauträger könnte seine Gewährleistungsansprüche gegenüber dem Garagenbauer an Sie abtreten.

    Über was/wie berät ein Anwalt.
     
  5. RMartin

    RMartin

    Dabei seit:
    16. September 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing
    Ort:
    Offenbach
    Also....bin ja kein Jurist; aber wenn jemand sein Unternehmen 'einfach so' aufgibt, müssen evtl. Gewährleistungsansprüche der Projekte selbstverständlich abgedeckt sein.
    Wie sowas dann abgewickelt wird, weiß ich leider auch nicht genau; aber einfach 'zu machen' und aus den Gewährleistungen raus sein ist nicht!

    Es sein denn er 'stiehlt' sich mit einer Insolvenz aus dem Thema raus. Dann gelten andere Gesetze.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bauträger schließt sein Unternehmen

Die Seite wird geladen...

Bauträger schließt sein Unternehmen - Ähnliche Themen

  1. Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig

    Laut Bauträger Bewegungsfugen/Dehnfugen nicht notwendig: Guten Tag. Ich bekomme gerade gebaut. Bis dato habe ich noch keine Beschwerden diesbezüglich. Nur nach dem Einbau des Estrich bin ich auf...
  2. Terrassentür schliesst nicht mehr immer korrekt

    Terrassentür schliesst nicht mehr immer korrekt: Hallo zusammen, derzeit haben wir ein "kleines" Problemchen mit unserer Terrassentür. Es handelt sich dabei um eine Schiebetür, welche beim...
  3. Wieviele Stunden ...

    Wieviele Stunden ...: Hallo, wir überlegen nun, einen genehmigungsfähigen Entwurf für unser EFH (nach §34 BauGB, mögliche Eckdaten bereits durch einen Bauvorbescheid...
  4. Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen"

    Darf Bauträger den Bau einfach "auf Eis legen": Hallo! Wir wollen im April ein EFH über einen Bauträger bauen. Vertrag ist unterschrieben, Finanzierung steht. Könnte also los gehen......
  5. Wohnbau viele verschiede Wohnungen oder mehrere gleiche?

    Wohnbau viele verschiede Wohnungen oder mehrere gleiche?: Hallo ich bin Schüler einer HTL für Hochbau und hätte da ne Frage. Was will ein Bauträger eher bei einem Wohnbau? Viele verschieden Wohnungen...