Bauvoranfrage einfachster Art - wie?

Diskutiere Bauvoranfrage einfachster Art - wie? im Baugesuch, Baugenehmigung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Leute, wir möchten gern ein Grundstück veräußern. Es ist etwa 2750m² groß. Eine Teilung für 3 Einfamilienhäuser wäre denkbar. Ich habe schon...

  1. #1 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Hallo Leute,
    wir möchten gern ein Grundstück veräußern. Es ist etwa 2750m² groß. Eine Teilung für 3 Einfamilienhäuser wäre denkbar. Ich habe schon mit Wasser und Abwasserversorgung gesprochen - das ginge. Strom mach ich mir keine Sorgen, Telefon auch nicht.
    Kann ich bei der Stadt eine sehr einfache Bauvoranfrage stellen, nur um zu erfahren, ob die 3 EFH möglich wären? Wie die Häuser genau aussehen, ist mir ja wurscht.

    Wie könnte so eine Anfrage aussehen und würde das was kosten?
    Problem: ich kann nicht mal eben vorbei fahren und bissl mit denen quatschen. Das GS ist zu weit weg. Ich muss alles schriftlich machen.
     
  2. #2 simon84, 05.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    3.707
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Skizze mit Schnitt, Kubatur, Anzahl Geschosse geplanter GFZ und GRZ . Kann auch mit Bleistift sein !

    Dem Bauamt aber nicht.
    Bzw. ist es dir nicht egal, wenn eine Voranfrage mit unvollständigen Infos genehmigt wird, die Bauanfrage mit genauen Infos dann aber nicht.
     
    Dipol und K a t j a gefällt das.
  3. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Der Westen
    Die Kosten sind nicht hoch. Aber ich würde das so ausführlich wie möglich machen, idealerweise mit Design der Häuser (Stockwerke, Höhe, Dachform, Neigung und Richtung). Gibt es einen Bebbaungsplan, der da was vorgibt? Ich würde auch geplante Stellplätze und Garagen einbringen - da haben die manchmal, grad an Kreuzungen, ein Thema mit und die gehen ja auch in die GRZ ein. Firsthöhe, Traufhöhe und OKFF kann je nach Gelände und Gemeinde Überraschungen bringen - das schon mal schätzen? Aktuelle Höhen bekommt man ja heute Online raus.

    "Es ist etwa 2750m² groß. Eine Teilung für 3 Einfamilienhäuser wäre denkbar."

    Auf 2750qm werden hier 12 Reihenhäuser gebaut :cry
     
    11ant und simon84 gefällt das.
  4. #4 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    :mega_lol:

    Einen B-Plan gibt es nicht. Die Frau vom Amt meinte mal, da das GS so groß wäre, könnte es passieren, dass sie dafür einen erstellen. Ich bin bald vom Stuhl gekippt und sie hat am anderen Ende des Telefons auch mit den Augen geleiert, meinte aber, dass wäre nicht Ihre Entscheidung. Die Stadtfritzen wären etwas schildbürgerhaft.
    Ich seh da aber keine Probleme, da ringsum zweistöckige Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser stehen. Eine genaue Skizze kann ich natürlich trotzdem machen. Ich denke, es geht ja vor allem um die Erschließung und die Anzahl der Haushalte. Parkflächen ist auch ein guter Hinweis. Da werd ich mal was basteln - Photoshop sei Dank.
     
  5. #5 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Naja, eigentlich doch, weil dann ist das GS ja verkauft. ;)
     
    simon84 gefällt das.
  6. #6 simon84, 05.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    3.707
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dann musst du es am besten sofort auf Risiko kaufen, machst gar keine Bauvoranfrage, sondern gleich eine Genehmigungsplanung vom ortskundigen Planer und reichst ein.
     
  7. #7 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    ?
    Ich glaub, Du missverstehst mich. Ich will das GS verkaufen.
     
  8. larry

    larry

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    25
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Der Westen
    Ist es denn überhaupt Bauland?
     
  9. #9 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Ja. Interesse? Bissl jwd aber sonst... ;)
     
  10. #10 simon84, 05.05.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    16.479
    Zustimmungen:
    3.707
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dann ist es doch überhaupt nicht dein Problem :) Oder willst du den Wert steigern bzw. das GS attraktiver machen?

    Selber BT Gesellschaft gründen, finanziert bauen und dann gewinnbringend weiterverkaufen ist keine Option
     
  11. #11 K a t j a, 05.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Ja, der Wert ist ja ganz ein anderer, wenn ich 3 Häuser bauen kann statt nur 1.
    Selbst bauen ist nicht drin.
     
  12. #12 Jo Bauherr, 05.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2021
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    240
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Mit neu gegründeter Bauträgerfirma? ... Die Bank dafür suche ich auch noch ... :D

    Zum Thema Vorbescheid: ein solcher beantwortet immer nur die konkret gestellten Fragen. Also sollte man diese clever stellen.
    Z.B. hier vielleicht diese:
    1. Ist die dargestellte Grundstücksteilung in __ eigenständige Buchgrundstücke=Baugrundstücke zu je __ m² zulässig? (Lageplanskizze Maßstab 1:200 beilegen)
    2. Ist die dargestellte Privatstraße zur Sicherung der Erschließung, einschließlich gleichverlaufender unterirdischer Medientrassen, zu den neuen Baugrundstücken zulässig und hinreichend? (wenn erforderlich).
    3. Ist eine Bebauung der entstehenden Baugrundstücke jeweils mit einem Einfamilienwohnhaus mit __ Vollgeschossen, zuzüglich Dachgeschoss mit ... (Sattel-/Walm-/Flachdach ... mit Dachneigungen von __° bis __°) und einer maximalen Grundfläche von ___ m² (resultierend in eine maximale GRZ I von bis zu __ und in eine maximale GFZ von bis zu __) unter Beachtung der geltenden planungs- und bauordnungsrechtlichen Vorschriften zulässig?

    Ich würde allerdings immer empfehlen, dafür eine orts- und fachkundige Person zu beauftragen oder mindestens zu befragen.
     
    11ant, Carcasse, K a t j a und einer weiteren Person gefällt das.
  13. #13 K a t j a, 18.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Ich habe mal eine Skizze des GS mit den Wasser- und Abwasserleitungen angefertigt. Ich habe da wenig Ahnung. Es gibt für das GS nur einen Abwasseranschluss. Die WASS GmbH sagt, wir können alle 3 Häuser in den einen Anschluss entsorgen. Die Teile sind richtig teuer und deswegen würden wir das auch gern so planen. Das heißt aber, das 2 Häuser ein Leitungsrecht auf dem GS brauchen, was dem Anschluss am nächsten liegt. Beim Trinkwasser gibt es zwei Möglichkeiten. Für das Hinterhaus wäre eine Zuführung auf dem eigenen Weg aber wieder sehr lang. Wenn ich den Graben für das Abwasser sowieso schon buddele, komme ich m.E. am günstigsten, das Wasser auch gleich dort mit lang zu legen. Was meint Ihr? Ist es günstig, die Sache an der GS-Grenze lang zu ziehen?

    Das GS ist genordet. Die Anordnung der Häuser ist zwar nicht final, aber ich würde es in der Voranfrage erstmal so einreichen. Die Zufahrten lassen sich leider nur so anordnen. Das bedeutet für das GS links unten leider die Garage im Südwesten. Die Grenze zur Straße ist auf der ganzen restlichen Länge von einer Mauer gestützt, da es dort stark ansteigt. Nur ganz links und ganz rechts wäre eine Einfahrt denkbar.

    Wasser-Abwasser.jpg

    Für Anregungen und Hinweise zum Plan wär ich sehr dankbar.
     
  14. #14 Surfer88, 18.05.2021
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    980
    Zustimmungen:
    384
    Ich würde probieren das 1180er nochmal zu teilen.
    Für die Zufahrt von den anderen beiden noch was wegnehmen.
    Die Grundstücke sind so schon groß genug.

    Lg
     

    Anhänge:

    11ant und simon84 gefällt das.
  15. #15 K a t j a, 18.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    @Surfer88 Wie willst Du den hinteren Zipfel erschließen? Straße ist nur planunten wie angegeben.
    Der hintere Zipfel des 1180er ist schwer bis gar nicht bebaubar, da dort ein Hang mit einem Gefälle wie an der Steilküste ist. Bei der Teilung seh ich kaum Spielraum. Mir geht es eher um die Leitungsführung. Kennt sich da jemand aus, wie man sowas am besten über fremde Grundstücke führt? Eher am Rand oder besser mitten durch?
     
  16. #16 Jo Bauherr, 18.05.2021
    Jo Bauherr

    Jo Bauherr

    Dabei seit:
    19.06.2018
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    240
    Beruf:
    Vermieter
    Ort:
    Randberlin
    Würde die Dienstbarkeit nur zu Lasten eines Teilstücks eintragen. Die beiden anderen wären damit unbelastet.
    Den TW-Anschluss für A und C im gemeinsamen Zählerschacht auf A, dann ist alles ab dort private Erschließung und preiswerter (wenn der Versorger das mit macht, machen nicht alle). Alternativ auf A zwei separate Zählerschächte, ist immer noch billiger als öffentliche Leitung bis zu C und Zähler erst dort.
    In der Grunddienstbarkeit formuliert der Notar das dann für alle verbindlich.

    Skizze:
    upload_2021-5-18_20-16-38.png
     
    K a t j a gefällt das.
  17. #17 K a t j a, 18.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Ja, so war auch mein Gedanke.Vielen Dank für die Skizzen - das sieht günstiger aus. :)
     
  18. #18 1958kos, 18.05.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    454
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Wieso sich Arbeit machen wenn es Wurscht ist was drauf kommt?
    BT suchen und sich Angebot machen lassen. Da gibts auf jedenfall mehr als von drei Privat Kunden.
     
    simon84 gefällt das.
  19. #19 K a t j a, 18.05.2021
    K a t j a

    K a t j a

    Dabei seit:
    31.05.2019
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    Leipziger Land
    Bauträger kauft erst, wenn er 3 Kunden hat, die das GS kaufen. Alles schon probiert. Und das der mehr zahlt, als die Kunden - merkste selbst, oder?
     
    Jo Bauherr gefällt das.
  20. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    474
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Haben wir von dem im orangen Forum vor drei Jahren oder mehr schon´mal gesprochen, in irgendeinem Posemuckel bei Knieritz an der Knatter oder so ?
    Bauland zum Verkauf beräumen oder unter Wert anbieten?
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Bauvoranfrage einfachster Art - wie?

Die Seite wird geladen...

Bauvoranfrage einfachster Art - wie? - Ähnliche Themen

  1. Bauvoranfrage

    Bauvoranfrage: Hallo in die Runde, Folgendes Problem stellt sich uns: Eine Fläche 2200qm die irgendwann mal nachträglich in den Innenbereich gelegt wurde könnte...
  2. Bauvoranfrage vor Entscheidung durch d.Bauamt dem Nachbarn zugestellt

    Bauvoranfrage vor Entscheidung durch d.Bauamt dem Nachbarn zugestellt: Hallo, ist es üblich, dass eine Bauvoranfrage für ein Wohnhaus mit Garage nur mit einer Zeichnung ohne Legende dem Nachbarn zugestellt wird? Als...
  3. Immobilienkauf - Nutzungsänderung - Keine Zeit für Bauvoranfrage

    Immobilienkauf - Nutzungsänderung - Keine Zeit für Bauvoranfrage: Guten Abend, ich habe eine für mich passende Immobilie in BW gefunden. Es handelt sich um ein MFH mit 3 Wohneinheiten inkl. Nebengebäude und...
  4. Bauvoranfrage fehlende Dokumente"Fragestellung zur Verfahrensart""

    Bauvoranfrage fehlende Dokumente"Fragestellung zur Verfahrensart"": Hallo Leute, ich habe vor über einem Monat eine Bauvoranfrage gestellt(bzw. mein Architekt). Bauen nach §34. Jetzt bekam ich eine Nachricht, das...
  5. Bauvoranfragen ohne Bauzeichnungen und für mehrere Grundstücke

    Bauvoranfragen ohne Bauzeichnungen und für mehrere Grundstücke: Hallo Leute, ich habe in einem parallelen Thread ja schon beschrieben, um was es bei mir konkret geht. Da ich gerade Zeit habe, mich mit der...