Bauvorhaben mit Architekt zu teuer...

Diskutiere Bauvorhaben mit Architekt zu teuer... im Bauen mit Architekten Forum im Bereich Architektur; als angestellter war mir täglich bewußt, dass ich weniger kohle verdiene als die handwerker auf der baustelle.... als selbständiger denke ich...

  1. LaSina

    LaSina

    Dabei seit:
    4. Februar 2012
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Buero
    Ort:
    MA


    Da ist die Mutter Theresa :hammer:

    Preis geht nicht nur zulasten der Qualität . Der Unternehmer kann auch am Gewinn kürzen. LaSina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    ymmd :mega_lol:

    vielleicht verwechselst du bau mit autobau?
     
  4. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    als mutter theresa sehe ich mich nicht.

    leben muß ich von etwas.

    nur ich zähle nicht mehr die stunden,
    mit denen ich mich mit plänen und planungen beschäftige.
    für micht zählt das ergebnis, der gewinn ist immer bescheiden...

    rollkragenfahrende schwarze porschefahrer architekten gibts im fernsehen...
     
  5. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Deine Angaben kann ich so aus der eigenen Familie nur bestätigen. Die der Kollegen zum Architekteneinkommen allerdings auch. Das nimmt sich effektiv netto wenig bis nichts - nur das selbständige Musiker qua KSK den AG-Anteil zu den Sozialversicherungen zugeschossen bekommen (was so auch gut ist) und wir hoffentlich vom Versorgungswerk zukünftig mal eine etwas bessere Rente als die Künstler von der RV-Bund.

    Anwälte oder Steuerberater verdienen deutlich mehr, sind insofern ein attraktiveres Opfer für Vergleiche.
     
  6. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Stimmt.

    Ich hatte kürzlich mal einen "Schottenberockten" auf einer Baustelle, ohne Porsche, dafür mit nem dicken Chrysler.

    Ein echter Knaller....:biggthumpup:
     
  7. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12. November 2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    wen, den da?
    [​IMG]
     
  8. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
  9. #68 Gast036816, 12. März 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    klar - und der englische Daimler V 12 ist die passende dienstlimousine, natürlich nur dank HOAI möglich.

    porsche, schwarz - paaah.
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    den links kenne ich nicht,
    aber von dem rechts habe
    ich bewerbungsunterlagen auf
    dem tisch liegen....:D
     
  11. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Als was?
    Honorareintreiber?:winken
     
  12. Skeptiker

    Skeptiker

    Dabei seit:
    16. Januar 2010
    Beiträge:
    5.300
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Berlin
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    und, wie sind seine Gehaltsvorstellungen?
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    986€ die stunde....:frust
     
  14. #73 wasweissich, 12. März 2012
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich hätte 911€ gedacht :D
     
  15. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    911 ist nur der firmenwagen, für ihn....:D
     
  16. Metzger

    Metzger

    Dabei seit:
    13. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bonn
    Ich will als Threadersteller ja nicht stören, aber könnt ihr euch woanders kabbeln? 3/4 der Beiträge haben mit meinem Thema nichts zu tun. Oder ist das der normale Umgangston hier im Forum?
     
  17. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...kommt schon mal vor....:biggthumpup:

    Fass doch mal zusammen, was du bisher mitgenommen hast....
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    sorry, wir schweifen manchmal etwas ab......----:D
    im endeffekt gehts aber immer um die sache, an sich.
     
  19. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    na ja ..

    Threads, die thematisch nichts mehr her geben laufen abseits.

    Wurde die Ursprungsfrage noch nicht ausreichend ausgeleuchtet - doch eigentlich schon = es haben sich viele aus ganz anderen Blickwinkeln geäußert - alles andere bleibt bei dir.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 Inka10, 15. März 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. März 2012
    Inka10

    Inka10

    Dabei seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wien
    Hallo also wir haben uns mit unserem Architekten vorweg auf einen Fixbetrag geeinigt. Dieser hat auch bis zu 5% Mehrkosten gehalten.
    Wirklich zu empfehlen: Architekt Xxxxxx x

    LG Richard
     
  22. MarkusVII

    MarkusVII Gast

    Der Beitrag ist hier komplett untergegangen. Ich kann nicht verstehen, dass hier 350T€ gezahlt werden sollen, wenn noch nicht mal ein Keller dabei ist, das Grundstück schon vorhanden ist. Gehe mit diesem Budget doch mal zu einer Fertighausaustellung, man wird sich um dich reißen. Schau doch erstmal wo die Preise anfangen und entscheide dich dann für einen Anbieter.

    Das ganze Offtopic-Gerede ist sehr mühsam, gibt es keine Moderatoren, die sowas gnadenlos löschen???
     
Thema: Bauvorhaben mit Architekt zu teuer...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. planungsphase 3 Architekt zu teuer

Die Seite wird geladen...

Bauvorhaben mit Architekt zu teuer... - Ähnliche Themen

  1. Kostenvoranschlag für Sanitär und Heizung zu teuer??

    Kostenvoranschlag für Sanitär und Heizung zu teuer??: Hallo Haben diese Woche einen Kostenvoranschlag von einem Installateur bekommen der mir ziemlich hoch vorkommt. Erleutere hier mal was gemacht...
  2. Rechnung des Architekten

    Rechnung des Architekten: Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe auch gleich eine Frage. Wir haben ein älteres Haus Bj. 37 und genehmigt bekommen wir nur ein Anbau....
  3. Architekt Kundenaquise vs. Honorar

    Architekt Kundenaquise vs. Honorar: Guten Tag, folgender Fall: Familie A möchte bauen. Hierzu verhandelt sie mit einem Makler über ein Grundstück G. Über ein anderes...
  4. Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???

    Ermittlung Architekten-Honorar bei Anbau???: Hallo, ich hätte mal eine Frage, die vielleicht einer der Architekten, die im Forum vertreten sind, beantworten könnte. Andere Meinungen sind...
  5. Bauvorhaben in Wolfsburg/Brackstedt

    Bauvorhaben in Wolfsburg/Brackstedt: Habe von einen Freund dieses Forum empfohlen bekommen,wollte gern mein Vertrag und die Leistungsbeschreibung hochladen um es prüfen zu lassen.Kann...