Befestigung einer Terassenüberdachung?

Diskutiere Befestigung einer Terassenüberdachung? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich möchte meine Terasse überdachen und habe dazu ein paar Fragen die ich gern stellen möchte. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen....

  1. #1 Andreas7384, 10. April 2013
    Andreas7384

    Andreas7384

    Dabei seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo,
    ich möchte meine Terasse überdachen und habe dazu ein paar Fragen die ich gern stellen möchte. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Zunächst einmal die Fakten:

    Bausatz Dreku Terassenüberdachung 3500 x 3550 aus 8mm Sicherheitsglas.
    Hauswand: 39cm gesamt, davon 11,5cm Vollklinker

    Nun zu meinen Fragen:
    Laut Hersteller ist eine Befestigung am Klinker mit 5x M12 Schraube ausreichend. Wie seht Ihr das? Ich bin etwas skeptisch, würde dann wenigstens 7 Schrauben nehmen und die mit Verbundankerpatronen befestigen. Ist das ausreichend?

    Würdet ihr dann in den Klinker bohren oder in die Fuge? Da die Klinkeroberfläche sehr uneben ist bekomme ich waagerechte Löcher wohl viel einfacher in der Fuge zustande.

    Womit würdet ihr die Wandpfette des Gerüsts dann unterfüttern um den unebenen Klinker auszugleichen?

    Danke vorab für eure Hilfe und euch allen einen schönen Tag!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 10. April 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    thema windkräfte - vor allem windsog - dazu sollte etwas in der statik von deinem dächlein stehen. das solltest du mindestens umsetzen, anders oder mehr darfst du machen, sollte dann auch abgesegnet sein.

    was für sicherheitsglas mit 8 mm gibt es denn im bausatz?
     
  4. #3 Andreas7384, 10. April 2013
    Andreas7384

    Andreas7384

    Dabei seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Braunschweig
    Was sind VSG-Glascheiben ?

    Bei der Herstellung werden zwei Glasscheiben mit einer sogenannten PVB Folie verklebt. Somit werden aus mind. drei Elementen eine Einheit.
    Solche Scheiben werden bei Überkopfverglasungen eingesetzt und erfüllen die in Deutschland vorgeschriebenen Richtlinien. Das VSG erhält eine hohe Sicherheit durch die reisfeste PVB Folie und deren Verarbeitung. Bei einer Überlastung durch Schlag oder Stoß zerbricht zwar das Glas, aber die Bruchstücke bleiben an der Folie haften. Somit wird die Resttragfähigkeit und die Verletzungsgefahr nicht beeinflusst.

    Technische Daten:

    Stärke 8 mm (mit 0,76 mm klarer Folie)

    Gewicht 20 kg/m²

    enorm Ein-/ und Ausbruchshemmend

    Temperaturbeständig

    Lieferbare Breiten: bis 800 mm

    Lieferbare Längen: bis 4.000 mm

    mögliche Bearbeitungen: Kanten schleifen, Schrägschnitte, Lochungen
     
  5. #4 Andreas7384, 10. April 2013
    Andreas7384

    Andreas7384

    Dabei seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Braunschweig
    Also spielt es für die Haltbarkeit keine Rolle ob ich in die Fuge oder direkt in den Klinker bohre?
     
  6. #5 Gast23627, 10. April 2013
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    TRLV - Überkopfverglasungen

    Hallo,

    entspricht das "enorm Einbruchshemmende 8mm VSG" auch den nachfolgend beschriebenen Bedingungen?

    http://www.bayerisches-innenministe..._gesetze_vorschriften/sonstiges/trlv_2006.pdf

    Denn das würde ich zuallererst mal prüfen bzw. schriftlich von dem Bausatzhersteller oder Glaslieferanten bestätigen lassen.
    Denn wenn Sie die Anlage selbst aus einem Bausatz zusammenbasteln begeben Sie sich in ein gefährliches Fahrwasser und sind Sie auch Allein verantwortlich! :bef1021:

    Und das ganz abgesehen von einem erforderlichen Bauantrag ectr.

    Gruß
     
  7. #6 Andreas7384, 10. April 2013
    Andreas7384

    Andreas7384

    Dabei seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Braunschweig
    Ja das tut es. Das beantwortet aber nicht meine Fragen.
     
  8. #7 Gast036816, 10. April 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    die befestigung an der wand klärst du mit aufsteller der systemstatik. das wird dir niemand ohne detailkenntnisse schreiben können. wenn du den glasbausatz verarbeitest, musst du einige dinge beachten, die bei einer systemzulassung nicht vollends geregelt sein können:

    - schneelast wird meistens mit 75 oder 85 kg/qm gerechnet. welche schneelast gilt bei dir? ggf. musst du nachbessern.
    - bei den abmessungen wirst du ein paar mal im jahr auf das dach drauf müssen - putzen, warten, reparieren. ist die glaskonstruktion betretbar? 100 oder 110 kg pro scheibe! gibt es dafür eine zulassung im baukasten?
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Darf der Klinker überhaupt mit sowas belastet werden? Klinker ist nur eine Vorsatzschale und nicht die Tragschale...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    holger - 12 punkte von 12 :)

    nebenbei:
    wenn schon wandpfette, dann auch stützen.
    horizontalaussteifung sicherstellen.
     
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Danke Markus ;)

    Wird aber halt immer wieder gerne falsch gemacht, genauso an den Car ports...

    Einfach andübeln, fertig...
     
Thema: Befestigung einer Terassenüberdachung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klinkerfassade überdachung

    ,
  2. klinkerfassade bohren

    ,
  3. terrassenüberdachung befestigung

    ,
  4. klinkerfassaden Befestigung terrassendach,
  5. terassendach an klinkerwand befestigen,
  6. befestigung bei vollklinker,
  7. alu terrassendach an klinkerfassade,
  8. kann ich eine überdachung an den klinker befestigen,
  9. terrassendach befestigung,
  10. wandpfette Wie viele schrauben klinker,
  11. wandpfette an klinker befestigen
Die Seite wird geladen...

Befestigung einer Terassenüberdachung? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. 22mm Erdleitung - wie befestigen?

    22mm Erdleitung - wie befestigen?: Hallo zusammen. ich muss ein Erdkabel (5x16mm, außen 22mm) zwischen zwei Häusern verlegen. EIn Teil komt in ein KG / HT Rohr, ein Teil muss aber...
  3. Dachausbau Trockenbauwand befestigen

    Dachausbau Trockenbauwand befestigen: Hallo liebe Forenmitglieder, Ich habe eine Frage zur Befestigung meiner Trockenbauwände. Ich baue derzeit meinen Dachboden aus und bin jetzt...
  4. Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung

    Befestigung neuer Kunststofffenster in alter Holzlaibung: Guten Tag, dies ist in diesem Forum mein erster Post. Ich bezeichne mich mal als ambitionierter Heimwerker, der sich erst informiert und dann...
  5. Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton

    Edelstahlgitter (Kellerfenster) richtig befestigen am Kellermauerwerk aus Porenbeton: Hallo Miteinander, ich versuche verzweifelt nun mehr als 5 Monate ein Verbindungsmittel (Dübel mit Schraube) für die Montage unserer...