Begriffsbeschreibungen

Diskutiere Begriffsbeschreibungen im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo ! Gibt es irgendwo eine Art von Wörterlexikon zu Baubegriffen ? Vielleicht können wir hier ja eines etablieren ..... Was bedeutet z.B....

  1. Berndi

    Berndi

    Dabei seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemietechniker
    Ort:
    Schwalbach
    Hallo !
    Gibt es irgendwo eine Art von Wörterlexikon zu Baubegriffen ?
    Vielleicht können wir hier ja eines etablieren .....

    Was bedeutet z.B. bewehrte Bodenplatte ?
    Und was ist der unterschied zu einer normalen Bodenplatte ?

    Gruß,
    Berndi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bauworsch

    bauworsch Gast

  4. Gerd K.

    Gerd K. Gast

    Eine bewehrte Bodenplatte ist eine Bodenplatte aus Beton, die durch Stahleinlagen (deshalb Stahlbeton) verstärkt wird.

    Mit Bewehrung (manche sprechen auch von Armierung) meint man den Stahlanteil in Betonbauteilen (Decken, Balken, Stützen oder auch Bodenplatten).

    Das heißt, der Beton wird durch Baustahl verstärkt. Die Bewehrung ist im Wesentlichen erforderlich, wenn das Bauteil Kräfte aus Biegung oder Zug aufnehmen muß, oder wenn Risse verhindert werden sollen.

    Als Bewehrung wird Baustahl verwendet, je nach Bauteil und Beanspruchung meist Rundeisen oder Baustahlmatten (Baustahlgewebe) , in seltenen Fällen auch Stahlfasern.

    Wieviel Stahl in den Beton eingebaut werden muß, errechnet Ihnen ein Statiker.
     
  5. Gerd K.

    Gerd K. Gast

    da habe ich wohl zu langsam getippt....

    @bauworsch

    Respekt! - ein Klasselink! (kannte ich noch nicht)
     
  6. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Bruno

    Bruno

    Dabei seit:
    28. Februar 2003
    Beiträge:
    3.943
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    86167 Augsburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
  9. Berndi

    Berndi

    Dabei seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Chemietechniker
    Ort:
    Schwalbach
    Danke !

    Das hilft mir schon mal sehr viel weiter mich im Gewirr der Baufachbegriffe etwas besser zurecht zu finden.

    Danke !
     
Thema:

Begriffsbeschreibungen