beleuchtete Kreuzschaltung

Diskutiere beleuchtete Kreuzschaltung im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe eine Kreuzschaltung für meine Aussenbeleuchtung. Da wir aber Rolläden haben, kann man Abends schlecht sehen ob die Aussenlampen...

  1. fet01

    fet01

    Dabei seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,

    ich habe eine Kreuzschaltung für meine Aussenbeleuchtung. Da wir aber Rolläden haben, kann man Abends schlecht sehen ob die Aussenlampen aus oder an sind.

    Ist es möglich, das ich eine beleuchtete Kreuzschaltung mache, wo die Glimmlampen aber nur leuchten wenn das Licht draussen an ist?

    Gruß, 1.fet
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. feelfree

    feelfree Gast

    Du hast also mindestens 3 Schalter für die Außenbeleuchtung (2x Wechsel und 1x Kreuz) und willst am Kreuzschalter sehen, ob die Bel. an ist?
     
  4. fet01

    fet01

    Dabei seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Ja genau Wechsel - Kreuz - Wechsel. Wenn möhlich möchte ich es an allen 3 Schaltern sehen. Aber der Kreuzschalter wäre am wichtigsten.
     
  5. feelfree

    feelfree Gast

    Da vermutlich ein 5-adriges Kabel zwischen den Schaltern verlegt ist, sollte das für einen Fachmann kein Problem sein.
     
  6. fet01

    fet01

    Dabei seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    ja es ist ein fünfadriges Kabel installiert, aber ich glaube nicht das es beim Kreuzschalter geht, weil ja schon alle 4 klemmen belegt sind, und wenn er bei schaltstellung "Ein" leuchten soll, muss er ja noch zusätzlich ein "N" haben?!!?!?
     
  7. karo1170

    karo1170

    Dabei seit:
    15. April 2013
    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Sachsen
    Such mal bei Google nach "Beleuchtung von Schaltern", dort findet sich eine technische Beschreibung von Berk** mit der Variante Kreuzschaltung beleuchtet. Ein N im Kreuzschalter ist dabei nicht erforderlich.
     
  8. feelfree

    feelfree Gast

    Stimmt, so wie Du es möchtest, geht es nicht, weil es keine geeigneten Schalter gibt.
    Bei der Variante von karo ist zu beachten: <Glimmaggregat leuchtet bei "Aus">
     
  9. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    ???
    liegt nicht an den Schaltern sondern an der Schaltung an sich.

    Sorry, die Kontroll-Kreuzschaltung gibt es nicht.

    Grüsse
    Jonny
     
  10. feelfree

    feelfree Gast

    Na ja, es wäre ja kein Problem, neben den 2 korrespondierenden auch noch den Leuchtenausgang des Wechselschalters und den N zum Kreuzschalter zu bringen. Nur gibt es dafür keinen passenden Schalter.

    Ich sehe deshalb nur die Möglichkeit, auf einen Wechselschalter zu verzichten und den Kreuzschalter durch einen Kontroll-Wechselschalter auszutauschen.
     
  11. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Man kann aus der Kreuzschaltung eine Stromstoßschaltung machen.
    Und klemmt den Lampendraht auf das Glimm-Aggregat.:wow
     
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    1) gewünscht ist keine beleuchtete Kreuzschaltung (wie der Fragesteller eingangs irrtümlich schrieb), sondern eine Kontroll-Kreuzschaltung

    2) es gibt diese (wenngleich sie nicht gängig ist)

    3) es gibt auch dafür geeignete Schalter (zumindest gab es sie. z.B. von BJE), ander kann ein Fachmann oftmals passend umstricken

    4) vermutlich sind in der bestehenden Installation zu wenige Adern vorhanden, um eine Kontroll-Kreuzschaltung zu realisieren (zum Kreuzschalter z.B. müßten das 6+ggf.PE sein)

    5) daher rate auch ich, gemäß der Empfehlung von Nolu vorzugehen und die Kreuzschaltung in eine Kontroll-Stromstoßschaltung umbauen zu lassen (dies könnte möglich sein, ohne Adern nachziehen zu müssen - definitiv kann man da aber ohne Detailkenntnis der vorhandenen Schaltung nicht sagen)
     
  13. fet01

    fet01

    Dabei seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Deutschland
    Ok, sehe es ein, es wird so nichts, schade. Werde den ersten Wechselschalter als Kontrollwechselschalter austauschen und den Rest so lassen. Dann sehe ich ja bei dem ersten Schalter (im Wohnzimmer) ob das Licht an ist. Stromstossschaltung ist nicht möglich, weil auf der Zuleitung auch andere Lampen dranne hängen und ich nicht mehr seperat zur Verteilung komme.
     
  14. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beim elektrisch ersten wird das aber nicht gehen - vielleicht beim letzten.
    Was die Schaltungsänderung aber mit den anderen Leuchten und der Verteilung zu tun hat, kann ich nicht nachvollziehen.
    Es hängt stattdessen vor allem vom räumlichen Aufbau der Verdrahtung ab (Abzweigdosen, Geräteabzweigdosen, Leitungsführung).
     
  15. feelfree

    feelfree Gast

    Das verstehe ich nicht. 2 korrespondierende zum Wechselschalter, 1 Lampendraht und N würden doch ausreichen? Zum anderen Wechselschalter natürlich auch 2 korrespondierende, aber die sind ja in einem anderen Kabel.
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich sprach ausdrücklich davon, welche Adern zum Kreuzschalter einer Kontroll-Kreuzschaltung nötig sind. Und das bleiben nunmal 4 Korrespondierende plus Lampenader plus Neutralleiter (+ Schutzleiter). Macht 6 (Altinstallation) bis 7 (Neuinstallation).

    Du hingegen sprichst vom Wechselschalter einer Kontroll-Kreuzschaltung.
    Da sind es dann beim lampenseitigen Wechselschalter 4~5 Adern (2 Korrespondierende plus Lampenader plus Neutralleiter ggf. plus PE). Und beim netzseitigen Wechselschalter 5~6 Adern (Dauer-Außenleiter plus 2 Korrespondierende plus Lampenader plus Neutralleiter ggf. plus PE).
     
  17. feelfree

    feelfree Gast

    Nein, ich spreche schon vom Kreuzschalter. die Anzahl der Adern die du aufzählst stimmt ja auch. Aber ich verstehe nicht, warum das in einer Standardinstallation nicht ausreichend sein soll. Dort kommen aus beiden Richtungen normalerweise 5 adrige Kabel an. Und das reicht dann.
     
  18. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich weiß nicht, was Dein eigener Standard ist.
    Einen allgemeinen, daß ein Kreuzschalter mit 2x5 Adern anzufahren sei, gibt es jedenfalls nicht!
    Und es ist auch nicht sehr verbreitet, es so zu machen.
    Viel öfter kommt es vor, daß ein Kreuzschalter eben nur mit EINMAL 5 Adern angefahren wird. Und dann geht es eben nicht.

    Abe aruch wenn er so durchgeschleift ist, wie Du unterstellst, geht es dann nicht, wenn dahinter noch der ungeschaltete Außenleiter irgendwo benötigt wird. Denn dann fehlt eine Ader, um die Lampenader zurück zum Kreuzschalter (und ggf. zum ersten Wechselschalter) zu führen.
     
  19. feelfree

    feelfree Gast

    Das wusste ich nicht. Dann nimmt man die blaue Ader als korrespondierende? Dachte die wäre für den N reserviert.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. driver55

    driver55

    Dabei seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Pforzheim
    Wie darf man sich das vorstellen?
    Aussenbel. von drei verschiedenen Stellen aus schalten?
    Und alle 3 Schalter befinden sich im Haus (Thema Rollladen)?

    Das kann man sicherlich komfortabel über Bewegungsmelder/Dämmerungsschalter lösen.
     
  22. feelfree

    feelfree Gast

    Nachtrag: Wenn es so ist, dass ein Kreuzschalter wirklich mit EINMAL 5 Adern angefahren wird (vom Wechselschalter aus), dann kann man ja auch Wechselschalter und Kreuzschalter tauschen und hat wieder 2 mal 5 Adern. Oder verstehe ich das falsch?
     
Thema:

beleuchtete Kreuzschaltung

Die Seite wird geladen...

beleuchtete Kreuzschaltung - Ähnliche Themen

  1. Kreuzschaltung

    Kreuzschaltung: Hallo zusammen, noch eine Frage: Im Schlafzimmer wollen wir das Licht über insgesamt 3 Schalter unabhängig voneinander ein und ausschalten...
  2. Restspannung auf Schaltungen mit Kreuzschalter normal?

    Restspannung auf Schaltungen mit Kreuzschalter normal?: Hallo, ich habe mir in mein Schlafzimmer für ein gemütliches Licht ein paar Schaltbare Steckdosen einbauen lassen. Die Steckdosen sind von 3...
  3. Regalwand beleuchtet

    Regalwand beleuchtet: Hey Leute ! Wir wollen unsere Wohnung renovieren.. Dafür wollten wir im Wohnzimmer so eine Regalwand zum abstellen einrichten. Falls ihr nicht...
  4. Schalterprogramme mit beleuchteten Rahmen

    Schalterprogramme mit beleuchteten Rahmen: Guten Abend, dies ist hier mein erster Beitrag. Deswegen werfe ich erst ein mal ein Hallo in die Runde. OK. Nun gleich zu meiner ersten...
  5. Kreuzschalter und Küchenelektrik im Altbau

    Kreuzschalter und Küchenelektrik im Altbau: Moin, mal wieder eine Frage: Ich möchte bei der Neugestaltung der Küchenelektrik an beiden Ausgängen sowie jeweils in unmittelbarer Nähe der 3...