Belüftetes Kaltdach Bungalow von innen dämmen

Diskutiere Belüftetes Kaltdach Bungalow von innen dämmen im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben einen 110 qm gr. Bungalow gekauft, der ein belüftetes Kaltdach hat. Über dem Wohnzimmer an der Decke waren Kunststoffplatten und...

  1. #1 Cardiologist, 07.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Hallo,
    wir haben einen 110 qm gr. Bungalow gekauft, der ein belüftetes Kaltdach hat. Über dem Wohnzimmer an der Decke waren Kunststoffplatten und als eine Firma zum Ansehen weil wir zur Küche die zum Wohnzimmer durchgängig ist eine 11,5 cm Kalksandsteinmauer als Abtrennung machen wollten beim Angebot nach Annehmen von 2 Platten, dass keine Stahlbetondecke darüber ist sondern nur eine Lattung und dann Styropor ca. 2-3 cm und darüber im Holzgebälk 8-10 cm Glaswolle. Zuvor hatte ein SV, der vom Lüfthütchen geguckt hatte gemeint es sei 30 cm Glaswolle und das Dach trocken bis auf eine Stelle zum Nachbarhaus, die saniert werden muss. Siehe Zeichung und Fotos.
    Die Firma, die eigentlich von der Küche zum jetzt offenen Wohnzimmer die Kalksandsteinwand erstellen wollte und die Platten der Wohnzimmerdecke löste sagte, man könne von innen die alten Platten abnehmen, die alte gelbe Glaswolle (10 cm nicht wie angenommen 30 cm) mit FFP3-Maske raus und Klemmfilz 30 cm reinschieben und dann eine Dampfbremse und Doppellattung nach unten und dann nach unten drunter eine Rigipsplatte.
    Meine Frage: wenn nun das Gebälk Kaltdach kleiner wird und dadurch weniger Luftzirkulation droht dann nicht Feuchte und Schimmel?
    So ist der Bungalow wenigstens trocken wenn auch Energieausweis von 11/2013 Endenergie 212 KW(m2a), Primärenergiebedarf 240,5 KW(m2a).
    2. Frage: Stimmt die Aussage das die Dampfbremse das Holz des Gebälks nicht von unten überbrücken muss, da die "Balken selber wie eine Dampfbremse wirken würden"?
    Die Firma sagte durch die Fugen der Platten könnten krebserregende Glaswollstäube eingeatmet werden. Wenn ich nun die alte Dämmung belasse und im Wohnzimmer eine glatte Rigipsdecke ziehe ist das nicht besser als Klemmfilz einzuschieben, der nicht flächig mit der Dampfbremse überlappt werden kann? Fassade1.jpg
     

    Anhänge:

  2. #2 Cardiologist, 07.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Dach_1.jpg Dach_2.jpg
     
  3. #3 Gast943916, 07.01.2017
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    Schmeiss die Firma raus, viel Ahnung haben die nicht
    Hol jemand der das rechnet und plant
     
  4. #4 Cardiologist, 08.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Liebe Experten, sagt mir bitte was Ihr vorschlagt, konkret. Die Deckenplatten Wohnzimmer durch Rigips ersetzen? Hohe Heizkosten in Kauf nehmen und für neues Dach sparen und es in z.B.in 5 Jahren machen oder nur mit 8-10 cm Glaswolle gedämmte plus zum Innenraum ca. 2-3 cm Styropor Dämmung durch Klemmfilz 15 cm neu ersetzen und Rigipsplatte damit keine Taupunktverschiebung und keine Feuchte denn bis auf eine Stelle ist das Dachgebälk wohl trocken. die eine Stelle wird durch Bitumenbahn sobald wie möglich saniert. aber was schlagt Ihr konkret vor?
     
  5. #5 Gast34826, 08.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    Frage: welche innere Wohnraumhöhe ist gegeben , welche mind. gewünscht?
     
  6. #6 Andybaut, 08.01.2017
    Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    02.04.2015
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    308
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ich würde mir einen Zimmermann suchen, der nach Möglichkeit auch ein vereidigter Gutachter ist.

    Nicht weil ich vereidigt als notwendig erachte, aber Gutachter kann sich sonst halt jeder, auch mit
    zweifelhafter Qualitfikation nennen.

    Zimmermann, weil er mit dem Dachaufbau vertraut sein sollte und auch die richtigen Punkte öffnen kann.

    Dann muss eine ordentliche Bestandsanalyse gemacht werden um festzustellen, ob die Be- und Entlüftung
    funktioniert und welche Querschnitte vorhanden sind.

    Nach der Bestandsanalyse kommt dann ein oder mehrere Vorschläge zu machbaren Veränderungen.

    Das ist alles ein wenig aufwendig, aber die Fehleranfälligkeit bei einer solchen Dachkonstruktion ist gegeben.
    Aus den Erläuterungen könnte ich momentan zu wenig rauslesen.
     
  7. #7 Gast943916, 08.01.2017
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    fast alles richtig was Andy schreibt, nur dass ich dafür keinen Zimmermann sondern einen Architekten oder Energieberater beauftragen würde.
    Der will dir, nach der Analyse, nicht seine Arbeitsleistung verkaufen, sondern soll dir helfen den richtigen Handwerker auszusuchen.

    Warum will man eine raumtrennende Wand Küche/Wohnzimmer mit KS machen?
     
  8. #8 Cardiologist, 08.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Wohnraumhöhe 2,70 Meter.
     
  9. #9 Cardiologist, 08.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Frage, ob eine energetische Sanierung des belüfteten Kaltdaches möglich ist ohne Schimmel in der darunterliegenden Wohnung. Für das Dach komplett neu hab ich nicht das Geld und ich habe die Kernfrage ob bei Verkleinerung der zirkulierenden Luft im Kaltdach wenn ich die Dämmung von 9 auf 20 oder 30 cm erhöhe es nicht zu einer Taupunktverschiebung und Feuchte kommt.
    Die jetzt unter der Wohnzimmerdecke abgenommene Platte zeigte das dann Holzlattung und 2 cm Styropor kommt und nicht wie erwartet leider keine Stahlbetondecke. Das war eine böse Überraschung.

    Wenn ich die lackierte Holzdeckenplatte durch glattes Rigips ersetze was schöner aussieht hat Rigips nach meinem Kenntnisstand mehr Resorption von Feuchte und da bei 2 + 9 cm Dämmung kein Schimmel war wird bei Rigipsplatte auch kein Schimmel kommen.
    Aber was passiert wenn ich die Dämmung erhöhe und den Luftzirkulationsraum darüber stark verkleinere?
     
  10. #10 Gast34826, 09.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    Prima.
    Bei 2.70m können Sie ideal innen mit ******* bauen.
    Damit erreichen Sie sehr gute Werte mit neuer Oberfläche innen und der weitere Aufbau der Belüftung bleibt unverändert.
    Garantiert ohne Feuchteproblem.
     
  11. #11 Gast34826, 09.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    Die 5-Sterne werden hier vom admin vergeben. Er weis, was gut ist.
    Danke

    Bei Interesse suchen sie bei google nach" effizienter Dachbau mit System"
     
  12. #12 Gast943916, 09.01.2017
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    das gilt auch für Dachsysteme Verkäufer
     
  13. #13 Gast34826, 09.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Gipser, weshalb möchten der Architektt oder Energieberater nicht ihre Leistung verkaufen?

    Sind das zwei Lottogewinner?

    Ach ja- ein Energieberater muss keine Kenntnis zur Funktion des Daches besitzen und es ist ihm nicht gestattet, den Handwerker zu empfehlen.

    Wo sind wir denn?
    In Schmierandistan?
     
  14. #14 Gast34826, 09.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Kardiologist,
    weil mir Ihr Name gefällt und ich Ihnen ebenso helfen will...
    möchte ich Ihre Frage beantworten:
    ...was schlagt Ihr konkret vor? ...

    1. Belassen Sie den Querschnitt der Hinterlüftung. Was bisher funktionierte, muss und soll man nicht verändern.

    2. Montieren sie innenseitig, unterseitig Ihrer Holzpaneele eine System-Verbundplatte in d: 110+10mm = 120mm.

    Ergebnis:
    Die Dachfunktion bleibt unverändert.
    Der Dämmwert (U-Wert) wird von bisher etwa 0,30 auf dann zeitgemäße und hervorragende U 0,16 verbessert.
    Zugleich erhalten Sie innenseitig eine neue Oberfläche tapezier und streichfähig.
    Eine Dampfsperre benötigen Sie im System nicht.

    Alternativ:
    Falls Sie, aus welchen Gründen auch immer, die "alte" Konstruktion und dämmung entfernen möchten, gilt:
    In die dann leeren Gefach bringen sie neue Gefachdämmung, z.B. 120mm Glaswolle WLG 035 oder 032
    Dazu dann, unterseitig, wie vor beschrieben.

    TIPP:
    Auf Wunsch können sie sogar die Förderung der KfW-Bank als Einzelmaßnahme und deutliche Zuschüsse erhalten.
    Das setzt dann jedoch den Einsatz eines Energieberaters voraus, der den Großteil der Förderung als Honorar berechnen wird.

    Übrigens:
    Sie können den Ausbau Ihres Daches sehr einfach und effizient realisieren ohne großes Besteck oder Herz-Lungen-Maschine
     
  15. #15 Cardiologist, 10.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Was ist eine Systemverbundplatte fragt mich ein Dachdecker. Er hat das Haus noch nicht gesehen (wird es bald sehen ) und er sagt mir am Telefon 1975 (Baujahr) wären oft Sparren bei belüftetem Kaltdach z.B. 140 mm x 140 mm auf tragenden Wänden gemacht worden. Sparren. Möglich sei, dass oberhalb der Schalung eine Spanplatte sei. Ich war so naiv zu glauben, der Bungalow hätte eine Stahlbetondecke. Ich dachte jeder Bungalow hat eine massive Stahlbetondecke. Als im Wohnzimmer ein Handwerker 2 Holzplatten abnahm und wir Gebälk, 2 cm Styropor und beim Wegschieben desw Styropors an der Durchtrittsstelle des Dunstabzugs zum Dach Glaswolle tastend durch den Handwerker feststellten waren wir entsetzt und sehr traurig. Ich dachte, jetzt hast Du Kaufvertrag notariell und bist finanziell erledigt (Baufinanzierungskredit) und musst jetzt eine Stahlbetondecke machen. Eure Vorschläge lassen mich nächste Nacht wieder schlafen, denn es scheint Lösungen zu geben. Dann bin ich Dachmann hier im Forum lebenslänglich dankbar! Der Dachdecker in der Region den ich anrief sagte nach der EneV 2014 könne ein U-Wert von 0,20 im Altbau für ein Flachdach erreicht werden, im Neubau U-Wert 0,16. Gute U-Werte 0,30 seien mit 200 mm Dämmung erreichbar. Es gäbe Polystyrolbeschichtete Platten oder Polyurethan-beschichtete Platten. Man müsse 10 mm Trägerschicht abrechnen. Es gäbe OSB-Platten 16-20 mm und aufgeleimte Polyurethanschicht für unter das Dach an die Decke quasi des Wohnzimmers. Das Wohnzimmer hat die lackierten Holzplatten. Der gesamte übrige Bungalow hat glatte Decken, die vermutet Rigips sind. Im Wohnzimmer wo altbausaniert werden soll könne auch eine Kunststoffplatte untergeklebt werden, die als Dampfsperre fungiere. Ein Planer müsse den SD-Wert brechnen.
     
  16. #16 Gast34826, 10.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Cardilogist,
    wie Sie sicherlich bemerkt haben, "entfernt" der admin meine Systemnamen mit *********.

    Konkret helfen kann ich Ihnen gerne.
    Bitte nutzen Sie die Direktnachricht oder Google "effizienter dachbau mit System".

    Gruß an Gipser: mit Werbung habe ich vor vielen Jahren auch meine Frau bekommen -
    und deshalb ist Werbung gut, wenn man nachdenkt.
     
  17. #17 Gast34826, 12.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    @Kardiologist,

    darf ich fragen: Was sagt Ihr Besucher, der Dachdecker.?

    Ich möchte niemandem zu nahe treten, jedoch ist ein Dachdecker das "falsche Gewerk" für Ihr Vorhaben.
     
  18. #18 Gast943916, 12.01.2017
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    genauso falsch wie ein Dachsystemverkäufer
    ich kann nur wiederholen, hol dir jemand der Ahnung hat
     
  19. #19 Gast34826, 13.01.2017
    Gast34826

    Gast34826 Gast

    Lieber Gipser.
    Ich nehme an, Sie haben - wie unzähligen Ihrer Beiträge zuvor - auch hier zu diesem Thema mangels Sachverstand keinerlei fachlich relevante Meinung.

    Oder darf der TE noch darauf warten?
     
  20. #20 Cardiologist, 14.01.2017
    Cardiologist

    Cardiologist

    Dabei seit:
    01.01.2009
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Internist
    Ort:
    Paderborn
    Hallo, wegen meiner Kaltdachfrage: Jmd. sagte mir man könne von unten eine Dampfbremse im ganzen mit 6 cm breiten Bändern an den Balken kleben. Wenn die Sparren nicht breiter als 40 cm auseinanderstünden. Die Dampfsperre müsse an den Wänden 1 cm vorstehen. Die Rigipsplatte könne mit Akkuschrauber ohne Vorbohrung durch die Dampfbremse hindurch in die Sparren geschraubt werden ohne das später Feuchte hier durchkomme. Er sagt, die Dampfbremse dürfe auf keinen Fall verletzt werden. Das oben beschriebene Durchschrauben der Dampfbremse beim Aufschrauben der Rigipsplatte in die Sparren sei keine Zerstörung der Dampfbremse.
    -----------------------
    Stimmt das?

    Ein anderer sagte an der Durchschraubstelle könnten Silikonringe das Eindringen von Feuchte in den Sparren verhindern und ein anderer sagte statt Rigips könne eine Kunststoffplatte die Funktion einer Dampfbremse übernehmen.

    Sagt bitte mal was dazu. Ich weiß das nicht.
     
Thema: Belüftetes Kaltdach Bungalow von innen dämmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bungalow dämmen

    ,
  2. treppenaufgang zum kaltdach in riegipsplatten?

    ,
  3. trockenbaudecke bungalow kaltes dach

    ,
  4. Dampfbremse Bungalow kaltdach,
  5. kaltdach dämmen,
  6. kaltdach bungalow,
  7. kaltdach decken dämmen,
  8. kaltdach dämmen forum,
  9. Bungalow von innen dämmen,
  10. dämmund dach bungalow,
  11. feuchter dämmfilz kaltdach,
  12. dämmung decke kaltdach
Die Seite wird geladen...

Belüftetes Kaltdach Bungalow von innen dämmen - Ähnliche Themen

  1. Feuchtigkeit Garagenwand Innen

    Feuchtigkeit Garagenwand Innen: Hallo liebes Forum Mein 1.Beitrag hier Es geht um unsere Garage ausgeführt als gemauerten Garage ohne Bodenplatte auf Streifenfundamenten mit...
  2. Wasser Drückt von Ausen nach innen im keller aus den fliesen fugen

    Wasser Drückt von Ausen nach innen im keller aus den fliesen fugen: Hallo erst mal Ich Habe ein Problem und zwar im keller kommt wasser aus der fliesen fugen jetzt woran kann das legen es kamm erst seit dem es...
  3. Dachschräge dämmen? Schüttdämmung?

    Dachschräge dämmen? Schüttdämmung?: Moin, der Energieberater hat uns letztes Jahr mal empfohlen, die Dachschrägen zusätzlich mit Schüttdämmung zu versehen, falls es im Sommer im DG...
  4. Fenster "Silikon" innen reisst

    Fenster "Silikon" innen reisst: Da ich eh in der Reklamationsphase bin, wollte ich nochmal wissen, ob es nach 1,5 Jahren schon Verschleiß ist, wenn die Innenfuge zwischen...
  5. Hohlsteindecke - Hohlraum in Decke gegen Schall dämmen

    Hohlsteindecke - Hohlraum in Decke gegen Schall dämmen: Hallo zusammen, bin derzeit dabei den Keller als Wohnraum auszubauen. Dummerweise wurde keine Betondecke in 1968 verbaut, sondern eine sogenannte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden