Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten

Diskutiere Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo an Alle, kann mir einer von Euch eine Berechnung machen bzgl. Schalldämmung und Phasenverschiebung der folgenden Dachaufbauten? 1)...

  1. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Hallo an Alle,

    kann mir einer von Euch eine Berechnung machen bzgl. Schalldämmung und Phasenverschiebung der folgenden Dachaufbauten?

    1)
    Tondachsteine, Traglattung, Konterlattung, DWD 16 mm, 240 mm Zelluloseeinblasdämmung, 15 mm OSB, Lattung, 12,5 mm GKP.

    2)
    Tondachsteine, Traglattung, Konterlattung, DWD 16 mm, 240 mm Zelluloseeinblasdämmung, proclima db +, Lattung, 12,5 mm GKP.

    Wäre schön, wenn Sich jemand erbarmen könnte. Vielen Dank.

    mfg
    OM
     
  2. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Kann sich denn wirklich niemand erbarmen? Oder war das auf bau.de, wo es einen User gab, der solche Berechnungen machte? Wäre da für Tipps sehr dankbar.

    mfg
    OM
     
  3. #3 C. Schwarze, 26.01.2005
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.629
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    NRW
    Was soll daran groß der Unterschied sein?
    Frag doch einfach was der Unterschied zwischen einer OSB und der Proclima ist?
     
  4. #4 NBasque, 26.01.2005
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Zu vernachlässigen

    TAV und Schallschutz sind bei beiden Varianten in etwa gleich.

    Beim Schallschutz ist der Frage der Nebenübertragungswege erheblich mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

    Ich denke, diese Frage beantwortet Ihnen ihr Fachplaner.
     
  5. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Jau, so was in der Art wollte ich hören. Bzgl. Schallschutz haben wir uns auch schon über die Abkopplung der Nebenübertragungswege Gedanken gemacht.

    Nochmals Danke an die Antwortenden.

    mfg
    OM
     
Thema:

Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten

Die Seite wird geladen...

Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten - Ähnliche Themen

  1. Vollgeschoss Berechnung

    Vollgeschoss Berechnung: Hallo Experten, die Stadt (in Bayern) möchte von uns eine Vollgeschossberechnung. Kann mir jemand zu welchen geltenden BayBO das Vollgeschoss zu...
  2. GRZ Berechnung bei teilweise überbauter Garage

    GRZ Berechnung bei teilweise überbauter Garage: Hallo zusammen, wir beabsichtigen in Baden-Württemberg zu bauen. Die GRZ im Baugebiet beträgt 0,25. Unsere Planung sieht vor, dass unsere...
  3. Honorar neu berechnen nach Lph. 3?

    Honorar neu berechnen nach Lph. 3?: Hallo zusammen, meine Frage ist relativ einfach. Wenn ich in Lph. 3 die Baukostenermittlung nach KG 300/400 erhalten habe und ich aufgrund der zu...
  4. Berechnung Stahlbetondecke für Garage

    Berechnung Stahlbetondecke für Garage: Hallo, kann mir jamand meine Stahlbetondecke berechnen? Es handelt sich um eine Garage mit den Außenmaßen von 6x8m, Wände sind aus 25cm...
  5. die richtige Menge an Splitt berechnen?

    die richtige Menge an Splitt berechnen?: Hallo, ich möchte Splitt (Körnung 2-4mm) kaufen und versuche nun die korrekte Menge zu berechnen. Der Split soll als Untergrund für...