Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten

Diskutiere Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo an Alle, kann mir einer von Euch eine Berechnung machen bzgl. Schalldämmung und Phasenverschiebung der folgenden Dachaufbauten? 1)...

  1. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Hallo an Alle,

    kann mir einer von Euch eine Berechnung machen bzgl. Schalldämmung und Phasenverschiebung der folgenden Dachaufbauten?

    1)
    Tondachsteine, Traglattung, Konterlattung, DWD 16 mm, 240 mm Zelluloseeinblasdämmung, 15 mm OSB, Lattung, 12,5 mm GKP.

    2)
    Tondachsteine, Traglattung, Konterlattung, DWD 16 mm, 240 mm Zelluloseeinblasdämmung, proclima db +, Lattung, 12,5 mm GKP.

    Wäre schön, wenn Sich jemand erbarmen könnte. Vielen Dank.

    mfg
    OM
     
  2. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Kann sich denn wirklich niemand erbarmen? Oder war das auf bau.de, wo es einen User gab, der solche Berechnungen machte? Wäre da für Tipps sehr dankbar.

    mfg
    OM
     
  3. #3 C. Schwarze, 26.01.2005
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.722
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    NRW
    Was soll daran groß der Unterschied sein?
    Frag doch einfach was der Unterschied zwischen einer OSB und der Proclima ist?
     
  4. #4 NBasque, 26.01.2005
    NBasque

    NBasque

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GF eines Holzbauunternehmens
    Ort:
    Umkreis Bonn
    Zu vernachlässigen

    TAV und Schallschutz sind bei beiden Varianten in etwa gleich.

    Beim Schallschutz ist der Frage der Nebenübertragungswege erheblich mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

    Ich denke, diese Frage beantwortet Ihnen ihr Fachplaner.
     
  5. OM

    OM

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    Mittlerweile eingezogener Ex-Bauherr
    Jau, so was in der Art wollte ich hören. Bzgl. Schallschutz haben wir uns auch schon über die Abkopplung der Nebenübertragungswege Gedanken gemacht.

    Nochmals Danke an die Antwortenden.

    mfg
    OM
     
Thema:

Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten

Die Seite wird geladen...

Berechnung Schalldämmung und Phasenverschiebung von 2 Dachaufbauten - Ähnliche Themen

  1. Wer darf statische Berechnungen für Wanddurchbrüche erstellen?

    Wer darf statische Berechnungen für Wanddurchbrüche erstellen?: Hallo zusammen, darf ich als freiberuflicher Bauingenieur (ohne Eintrag als Tragwerksplaner in der Kammer) statische Berechnungen für kleine...
  2. Garage Pultdach Berechnung der mittleren Wandhöhe

    Garage Pultdach Berechnung der mittleren Wandhöhe: Hallo, Ich möchte gerne meine Garage mit einem Pultdach statt Flachdach bestücken. Laut Gesetz ist bei Grenzbebauung eine mittlere Wandhöhe von...
  3. Statische Berechnung Sturz Garagentor!

    Statische Berechnung Sturz Garagentor!: Hallo! Ich habe für meinen Neubau der Garage eine Statikberechnung bekommen, nun blicke ich bei der Berechnung des Sturzes vom Garagentor nicht...
  4. Traglast Balkongeländer berechnen

    Traglast Balkongeländer berechnen: Hallo, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Wir möchten an unserem Balkongeländer ein Balkonkraftwerk anbringen. Der Eigentümer hat uns aus...
  5. Wärmebrücken berechnen nach Fenstertausch im Passivhaus ohne "Maximalaufwand"

    Wärmebrücken berechnen nach Fenstertausch im Passivhaus ohne "Maximalaufwand": Hallo zusammen, wir wohne in einem 2000 gebauten Passivhaus und die Glasscheiben zeigen so langsam Beschlag von innen. Das liegt meines Erachtens...